Dyon Enter 24 Pro im Test

(Fernseher)
  • keine Tests
8 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 24"
Auflösung: HD ready
Twin-Tuner: Nein
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 1
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Enter 24 Pro

Enter 24 Pro

Weniger kaum möglich

Mit dem Fernseher Dyon Enter 24 Pro erhält man allenfalls die vage Vorstellung eines nur grundlegend ausgestatteten TV-Geräts. Ton und Bildauflösung genügen gerade so den Grundanforderungen. Zudem zeigen sich die Anschlüsse begrenzt sowohl in der Anzahl als auch der Vielfalt. Als Ausweichgerät in einem kleinen Raum und ohne Ansprüche anzumelden mag er einen Platz finden.

Das Wichtige funktioniert

Die Tuner für Satellit, Kabel und terrestrischen Antennenempfang sind vorhanden. Zusammen mit dem CI-Schacht ergibt sich daraus keinerlei Einschränkungen bei den Programmen. Die Auflösung HD-Ready lässt sich bei der kleinen Diagonale von unter 24 Zoll noch akzeptieren, auch wenn bei sehr kurzem Abstand Full-HD besser wäre. Aus einem Meter verschwimmen die Unterschiede jedoch. Der Ton aus den schwachen Lautsprechern wird selbst in positiven Rezensionen als unzureichend bemängelt. Ein paar einfache Boxen können per Klinke- oder Cinch-Anschluss Abhilfe schaffen. Ein digitaler Audio-Ausgang ist nicht vorhanden. Die Video-Eingänge sind mit je einmal HDMI, SCART und VGA für ein so kleines Gerät vollkommen ausreichend. Das gilt auch für den USB-Anschluss, der unter anderem Fotos erkennt.

Konkurrenz stark

Die derzeit geforderten 130 Euro sind in jedem Fall eine viel zu große Summe für so wenig Technik und so viele kritische Stimmen zum Ton und der Bedienbarkeit. Das zeigt zum Beispiel der Blick auf den Dyon Live 22 Pro. Dieser liegt mit Full-HD-Auflösung bei unter 100 Euro. In diesem Bereich wäre das etwas größere Modell Enter 24 Pro in finanzieller Hinsicht angemessen einsortiert.

Weitere Einschätzung
Enter 24 Pro

Kompakte Abmessungen, alle konventionellen Empfangswege

Für einen Spar-Fernseher ist der Dyon Enter 24 Pro anständig konstruiert und konfiguriert. Zwar müssen sich Erwerber mit einer Bildschirm-Diagonale von rund 60 Zentimetern arrangieren. Und die HD-ready-Auflösung von 1366 x 768 Pixel akzeptieren, welche bei manchen Content-Arten durchaus Schärfe-Defizite erkennen lässt. Andererseits ist die Wiedergabe von Farben und Kontrasten wirklich okay, wiewohl bei der Helligkeit eine Schippe drauf gut getan hätte. Anlass zur Freude ist der eigentlich übliche Triple-Tuner - bei extrem günstigen TV-Apparaten nicht unbedingt selbstverständlich. Er empfängt die ersehnten Programme via Kabelnetz, Satellit oder Antenne. Bei der letztgenannten Empfangsart ist wiederum die hier inbegriffene Kompatibilität mit dem Standard DVB-T2 HD relevant, in Deutschland fürs terrestrische Reinholen von Sendern zwingend erforderlich.

Bild okay, Akustik nicht okay

Spürbarer mit den Widrigkeiten dieses auf Bezahlbarkeit ausgerichteten Marktsegments ist man beim Thema Klang konfrontiert. Das Tonsignal können die Lautsprecher durchaus in Stereo ausgeben. In Kombination mit der Verstärkereinheit wird aber lediglich eine Ausgangsleistung von 2 x 3 Watt erreicht. Was es nicht gestattet, das Sound-Erlebnis befriedigend zu gestalten. Ein bisschen was lässt sich einstellen, damit die Akustik weniger blechern rüberkommt, auch die Sprachverständlichkeit ist manuell steigerbar. Allerdings ist die Lautstärke so limitiert, dass nur in unmittelbarer Nähe des Fernsehers genügend zu hören ist. Zur Unterstützung sind externe Audio-Komponenten andockbar, das umfangreiche Schnittstellen-Sortiment bereitet zudem auf eine Reihe weiterer Eventualitäten vor. Pure Pflicht sind etwa der HDMI-Anschluss sowie ein CI+-Schacht für SmartCards, notwendig für die Entschlüsselung bestimmter Programmangebote. Ein USB-Eingang erlaubt das Anzapfen von Speichermedien wie USB-Sticks. Ebenfalls geboten sind beispielsweise Kopfhörerausgang, Mini-YPbPr-Anschluss, VGA und Scart. Dank einem Gewicht von circa 2.4 Kilogramm ist eine einzelne Person nicht überfordert, wenn der Aufstellort schnell gewechselt werden soll. Angesichts der überschaubaren Abmessungen liegt die Verwendung als Zweit- oder Drittgerät nahe.

Her mit dem Kleingeld - für den Kollegen

So wenig sind 135 Euro gar nicht. Aber für einen neuen, funktionstüchtigen Fernseher, der sich für jeden mittelgroßen Haushalt als Reservegerät eignet? Einschließlich Triple-Tuner? Voll super, auf den ersten Blick. Bleibt halt die Sache mit der „HD ready“-Auflösung. Zwar passt die Bildqualität im Allgemeinen, doch der Markenkollege namens Dyon Live 24C ist ein fast identisches Modell. Und bringt, sogar für einen gelegentlich noch geringeren Kaufbetrag, trotzdem Full HD mit.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Dyon Smart 32 Pro 80cm 31,5" DVB-T2HD/C/S2 Smart TV

    Energieeffizienzklasse A + , • Energieeffizienzklasse: A + • Diagonale: 80 cm / 31, 5 Zoll, HD ready • 3x HDMI, 2x USB, ,...

Kundenmeinungen (8) zu Dyon Enter 24 Pro

8 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dyon Enter 24 Pro

DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features HEVC/H.265
Kontrastverhältnis (statisch) 1000:1
Plasma fehlt
Pixel 1366 x 768
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 100 x 100 mm
Weitere Schnittstellen Mini YPbPr, Mini AV, SCART, VGA‐Eingang, Kopfhörer, digitaler Audioausgang (koaxial)
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 24"
Auflösung HD ready
Curved fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 180 cd/m²
Ton
Ausgangsleistung 6 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang fehlt
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
WLAN fehlt
HbbTV fehlt
Internetbrowser fehlt
Media-Streaming fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Gestensteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 1
Anzahl USB 1
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 2,4 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Dyon Enter 24 Pro können Sie direkt beim Hersteller unter dyon.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen