Dunlop DVP6302 0 Tests

(DVD-Portable)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Anwendung: Por­ta­bel
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

DVP6302

DVD-Player mit Display & zweitem Monitor

Das DVD-System Dunlop DVP6302 lässt sich daheim über die Steckdose oder unterwegs über den Zigarettenanzünder im Auto betreiben. Das System besteht aus einem Player mit integriertem Display und aus einem zweiten Monitor.

Beide Displays haben ein Seitenverhältnis von 16:9 und bringen es in der Diagonale auf sieben Zoll (knapp 18 Zentimeter). Die Player-Display-Einheit kommt mit Audio-CDs, mit DVD-Filmen sowie mit Rohlingen zurecht, auf die man MP3-Musik, DivX- und Xvid-Videos beziehungsweise JPEG-Fotos gebrannt hat. Das DVP6302 wird direkt an der Player-Einheit oder über die mitgelieferte Fernsteuerung bedient. An der Player-Einheit befinden sich außerdem ein Audio- und Videoausgang sowie ein Stromausgang zum Anschluss des zweiten Bildschirms, zwei Kopfhörerbuchsen und ein separater Eingang für die mitgelieferten Netzteile Mit Blick auf das zweite Display entdeckt man die passenden Eingänge für Strom und Cinch-AV, obendrein wurde hier ein zusätzlicher Kopfhöreranschluss verbaut. Wer den Film nicht über Kopfhörer verfolgen will, der greift auf die integrierten Stereo-Lautsprecher zurück. Der Player ist 27 Zentimeter breit und 18 Zentimeter hoch, das zweite Display bringt es auf 25 Zentimeter in der Breite und ist 16 Zentimeter hoch. Beide Monitore lassen sich mit den im Lieferumfang befindlichen Riemen an der Rückseite der Kopfstützen befestigen. Neben den Kabeln und Netzteilen wird auch eine Transporttasche mitgeliefert.

Das Dunlop DVP6302 wird für knapp 150 Euro angeboten. Eine günstigere Video-Lösung fürs Auto wird man zur Zeit kaum finden. Bleibt zu hoffen, dass sich das System in der Praxis behaupten kann und – besonders wichtig - sicher an den Kopfstützen montieren lässt. Hier muss man auf die ersten Test- und Erfahrungsberichte warten.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • AEG DVD 4556 portabler DVD-Player mit 2X 22,9 cm (9 Zoll) LCD-Monitor, USB-

     DVD Car Cinema 9 Zoll 4556 LCD Schwarz 

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dunlop DVP6302

Anwendung Portabel

Weitere Tests & Produktwissen

Videoeinstellungen bei Blu-ray

audiovision 10/2009 - 7 Bildmodus und Benutzereinstellungen Immer mehr Blu-ray-Player bieten ihren Besitzern umfangreiche Menüs zur Einstellung des Bildsignals, speziell in Sachen Farbe und Helligkeit. Diese Regler gilt es mit spitzen Fingern anzufassen, um keinen Schaden anzurichten. Denn eines ist zu bedenken: Wer auf der einen Seite etwas zugibt, etwa Helligkeit für bessere Durchzeichnung dunkler Szenen, nimmt woanders etwas weg, in diesem Fall in hellen Verläufen. …weiterlesen

„Car Vision“ - DVD-Monitore

CAR & HIFI 1/2010 - Testumfeld:Im Test waren drei DVD-Monitor-Systeme unterschiedlicher Preisklassen. Es wurden Bewertungen von 1,3 bis 1,8 vergeben. Testkriterien waren Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung. …weiterlesen