Ø Befriedigend (3,0)

Test (1)

Ø Teilnote 3,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 10,1"
Displayauflösung: 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Atom x5-​Z8300
Arbeitsspeicher (RAM): 2048 MB
Mehr Daten zum Produkt

Duka HP Pro Tablet X2 im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (3,02)

    „Der Atom-Prozessor und der knappe Arbeitsspeicher bremsen das Gerät aus. Die Bildschärfe könnte höher sein, bei der Farbtreue muss der Hersteller nachbessern. Richtig klasse! Das Gewicht ist gering (1,2 Kilogramm), die Akkulaufzeit lang (7,5 Stunden). ... Der eingebaute Speicher ist knapp und wenige Anschlüsse vorhanden. Tastatur und Touchpad sind okay, der Touchscreen reagiert präzise.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Duka HP Pro Tablet X2

Subwoofer fehlt
Ausstattung Markensoundsystem
Hardware Intel-CPU
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Anstecktastatur
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook vorhanden
Display
Displaygröße 10,1"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Displayauflösung 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Atom x5-Z8300
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 1,44 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics Gen 8-LP
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 32 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 2048 MB
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 33 Wh
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1139 g

Weiterführende Informationen zum Thema Duka HP Pro Tablet X2 können Sie direkt beim Hersteller unter dukapc.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Toshiba Satellite Pro U400

PC-WELT 9/2008 - Die Akkulaufzeit ist mit 2:41 Stunden enttäuschend kurz – mitnehmen kann man das U400, unterwegs aber nicht lange nutzen. Spiele machen keinen Spaß. Für alle anderen – auch anspruchsvolleren – Anwendungen ist das Notebook ausreichend rechenstark. Die Ausstattung geht mit großer Festplatte, 11n-WLAN, Gigabit-LAN, Bluetooth und Vista Business in Ordnung. Allerdings gibt’s nur drei USB-Ports und keinen digitalen Monitorausgang. Der Lüfter blieb auch unter hoher Last leise. …weiterlesen

Frontier - 10-Zöller mit DVD-Brenner

Normalerweise muss man bei einem Netbook auf ein internes Laufwerk verzichten, wer Daten sichern will, musste bislang auf externe Lösungen wie USB-Stick oder externe Festplatte – oder eben einen externen Brenner - zurückgreifen. Der japanische Hersteller Frontier hingegen verpasst seinem neuen, 10,1 Zoll großen Netbook einen integrierten DVD-Brenner. Das tat auch schon Asus beim Eee PC 1004DN, den aber gibt es bislang nur in Taiwan zu kaufen. Doch auch beim Frontier ist nicht klar, ob und wann es ihn auf dem europäischen Markt geben wird.