Ø Sehr gut (1,3)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,3

Keine Meinungen

Produktdaten:
Bauart: Desktop-​PC
Verwendungszweck: Gaming
Systemkomponenten: SSD, Nvi­dia-​Gra­fik, AMD-​CPU
Prozessormodell: AMD Ryzen 5 2600X
Grafikchipsatz: KFE2 Nvi­dia Geforce GTX1070Ti EX
Mehr Daten zum Produkt

dubaro Gamer PC (Ryzen 5 2600X, GTX 1070Ti, 16GB RAM, 250GB SSD, 1TB HDD) im Test der Fachmagazine

    • PCgo

    • Ausgabe: 12/2018
    • Erschienen: 11/2018
    • Seiten: 1

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Dubaro Gamer Ryzen 5 ist ein solider Kauf für Gaming-Fans, die kein Vermögen für einen neuen Rechner ausgeben möchten. Qualität und Verarbeitung haben Niveau.“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 10/2018

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... In der Praxis lässt sich mit dem Rechner in Auflösungen bis zu 2560 x 1440 Pixeln jedes Spiel absolut ruckelfrei genießen, darüber hinaus müssten eventuell die Details ein wenig reduziert werden. ... Die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen ... Insgesamt präsentiert sich das System als sehr ausgewogen und ohne gravierende Schwächen. Der Preis ist alles in allem angemessen.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu dubaro Gamer PC (Ryzen 5 2600X, GTX 1070Ti, 16GB RAM, 250GB SSD, 1TB HDD)

Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Gaming
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • AMD-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Mainboard MSI X470 Gaming-Plus
Speicher
Arbeitsspeicher 16384 MB
Festplattenkapazität 1250 GB
Festplatte(n) 250GB M.2 SSD + 1TB HDD
Prozessor
Prozessormodell AMD Ryzen 5 2600X
Prozessor-Kerne 6 Kerne
Prozessorleistung 3,6 GHz
Grafikchipsatz KFE2 Nvidia Geforce GTX1070Ti EX
Ausstattungsmerkmale Gehäusebeleuchtung

Weiterführende Informationen zum Thema dubaro Gamer PC (Ryzen 5 2600X, GTX 1070Ti, 16GB RAM, 250GB SSD, 1TB HDD) können Sie direkt beim Hersteller unter dubaro.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Heimkino in der Hosentasche

SFT-Magazin 2/2013 - Dafür benötigt man neben dem Raspberry nur ein Netzteil, eine Fernbedienung, ein Gehäuse und eine Speicherkarte mit der passenden Software sowie unsere Anleitung auf der rechten Seite. Heraus kommt ein Entertainer, der selbst im kleinsten Regal Platz findet, aber dennoch die heimische Musik-, Fotound Videosammlung komfortabel verwaltet, auf Online-Apps zugreift sowie Netzwerkmedien abspielt. Und das alles für 50 bis 70 Euro Materialkosten plus eine halbe Stunde Zeitaufwand. …weiterlesen

Mit der Kraft von vier Herzen

FACTS 5/2009 - Nutzer greifen ohne Zeitverlust auf Informationen zu und können gezielt nach ihnen suchen. Sobald ein Mitarbeiter im Verlag ein Dokument von seinem Arbeitsplatz aus anfordert, richtet der Client seine Anfrage an den PRI-MERGY TX150 S6. Dieser prüft, ob das Binärobjekt in der aktuellen Version im Cache-Speicher liegt. Ist das Binärobjekt im Cache vorhanden, wird es der assoziierten Applikation sofort zur Verfügung gestellt. …weiterlesen