ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Spiel­zeug-​Drohne
Bauart: Qua­dro­co­pter
Kamera vorhanden: Ja
Foto-Auflösung: 1,2 MP
Video-Auflösung: HD
Mehr Daten zum Produkt

Dromida Kodo im Test der Fachmagazine

    • rcTREND

    • Ausgabe: 2/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Kodo von Dromida/Hobbico ist ein perfekter Einstieg für die ersten Luftaufnahmen mit einem Quadcopter. Bei einem Preis von 50 Euro ist dieser Copter ein günstiger Spaß mit Mehrwert.“  Mehr Details

zu Dromida Kodo

  • Dromida Mikro-Kamera-Drohne RTF DIDE0005 KODO

    Ready - to - fly Kamera - Drohne (flugbereit) . 3 Einstellungen verfügbar. Erfolgreiches kippen auf Knopfdruck. ,...

Kundenmeinungen (2) zu Dromida Kodo

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dromida Kodo

Typ Spielzeug-Drohne
Bauart Quadrocopter
Kamera vorhanden Ja
Foto-Auflösung 1,2 MP
Video-Auflösung HD
Features Flugstabilisierung
Maximale Flugzeit 6 Minuten
Steuerung Fernsteuerung
Abmessungen (B x T x H) 90 x 90 x 43 mm
Gewicht 52 g
Lieferzustand RTF
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DIDE0005

Weiterführende Informationen zum Thema Dromida Kodo können Sie direkt beim Hersteller unter horizonhobby.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Preisbrecher

rcTREND 2/2015 - Wie bei Dromida üblich bekommt man das Modell in einem Komplettpaket, in dem alles zum Betrieb enthalten ist. Da sogar zwei Batterien für den kleinen Sender mit im Karton sind, kann man direkt losfliegen - nachdem der 1s/390-mAh-Flugakku mit dem beiliegenden USB-Laders aufgeladen ist. Der Copter selbst ist äußerst stabil aufgebaut und hält - auch wenn er recht filigran und geradezu insektenhaft wirkt - so manchen Crash und härtere Landungen schadlos aus. …weiterlesen