6.4 Produktbild
  • Gut 2,0
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Gut (2,0)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Diverse
Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP
Mehr Daten zum Produkt

Driver Whiz 6.4 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Driver Whiz hält Windows-Treiber auf dem aktuellsten Stand. Aus einer Datenbank mit mehr als elf Millionen Einträgen sucht die Shareware die für das System passenden oder fehlenden Treiber heraus und installiert sie unter Windows.“

Datenblatt zu Driver Whiz 6.4

Typ Diverse
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 7

Weiterführende Informationen zum Thema Driver Whiz 6.4 können Sie direkt beim Hersteller unter driverwhiz.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der richtige Neuanfang

PCgo 10/2011 - Viele Rechner sind zugemüllt - mit überflüssigen Programmen überfrachtet, unübersichtlich strukturiert und deshalb unnötig langsam. PCgo zeigt, wie Sie Ihren PC aufräumen und von Software- und Datenmüll befreien. …weiterlesen

Der Wallpaper-Baukasten

MAC LIFE 7/2011 - Ein Wallpaper auf dem Mac austauschen kann jeder. Aber schon wenn zwei Fotos gleichzeitig im Hintergrund dargestellt werden sollen, wird es schwierig. Wir zeigen ungeahnte Möglichkeiten für die Gestaltung Ihres Schreibtischhintergrunds.In diesem Ratgeber zeigt die Zeitschrift MAC LIFE (7/2011) wie man anhand des GeekTools seinen Desktop-Hintergrund gestalten kann. Zusätzlich werden zwei Workshops zu Wallpapern sowie eine Auswahl zu GeekTool-Hintergrundbildern angeboten. …weiterlesen

Desktop-Suche für Ihre Daten

PCgo 10/2011 - In den vielfach verschachtelten Ordnerstrukturen moderner Terabyte-Festplatten gehen Dokumente, Fotos oder auch MP3-Songs gerne verloren. Die Desktop-Suche von Hulbee stöbert sie wieder auf. …weiterlesen

Alles auf Anfang

connect Smartphones-Spezial (2/2011) - Smartphones merken sich fast alles. Was aber tun, wenn man sein Gerät weitergibt oder verkauft und sichergehen will, dass Termine, Kontakte, SMS und E-Mails verlässlich wieder vergessen werden? …weiterlesen

Direkter Draht

Business & IT 3/2011 - Sie wollen Ihre persönlichen Daten nicht übers Internet synchronisieren? Hier lesen Sie, wie Sie Ihr Smartphone direkt mit dem PC abgleichen. …weiterlesen

Programme, die auf keinem Mac fehlen dürfen

MAC easy 6/2010 - Der Mac ist schön und universell einsetzbar. Vor allem Windows-Umsteiger fragen sich, warum Sie so lange auf der Windows-Plattform gearbeitet haben. Fehlt dennoch eine Funktionen, lässt sich diese meist kostenlos nachrüsten. Wir stellen Programme vor, die auf jeden Mac gehören!Auf 11 Seiten gibt die Zeitschrift MAC easy einen Überblick über einige Programme, die ein Mac unbedingt haben sollte. …weiterlesen

Schlaue Tools für Sparfüchse

PCgo 4/2011 - Warum mehr zahlen als nötig? Zehn schlaue Tools von der Heft-DVD ermitteln für Sie Top-Angebote zu Knüller-Preisen und helfen beim Geld sparen.Die Zeitschrift PCgo berichtet in Ausgabe 4/2011 über diverse Tools und Webseiten, mit denen sich Geld sparen lässt. …weiterlesen

Mac OS X ferngesteuert

MAC LIFE 11/2010 - Es gibt verschiedene Gründe, warum man ein entferntes System fernsteuern will. Häufig ist es der Versuch einer Hilfeleistung am fehllaufenden System. Manchmal möchte man aber einfach nur seine eigenen Rechner überwachen, Programme darauf nutzen oder Daten hin und her schieben. Wir stellen Ihnen verschiedene Software-Lösungen vor, die für diese Zwecke zur Verfügung stehen.Auf 4 Seiten stellt MAC LIFE hilfreiche Programme vor, die einem ermöglichen sollen den eigenen Rechner aus der Ferne zu warten beziehungsweise zu überwachen. …weiterlesen

Keine Angst vor SSDs

PC Magazin 11/2012 - Windows stellt beispielsweise die automatische Defragmentierung ab. Wer einen Schritt weiter gehen will, ohne in die Tiefen des Betriebssystems vorzustoßen, kann sich beispielsweise das kostenlose Tool SSD Fresh besorgen oder ein Tool von der Heft-DVD nutzen. Mit SSD Fresh kann man etwa die Windows-Defragmentierung abschalten, die bei SSDs keinen Vorteil bietet, da die Speicherzellen nicht unterschiedlich schnell ausgelesen werden. …weiterlesen

Screensaver+free 1.02

MAC LIFE 6/2012 - Die Hintergrundbilder können aus einem beliebigen Ordner stammen und im Abstand von einigen Sekunden ausgetauscht werden. Analog zu einem Bildschirmschoner lässt sich die App nach einer bestimmten Zeit automatisch starten, zuvor sollte allerdings der normale Bildschirmschoner aktiviert werden. Auch ein Android entlehntes Entsperren per Muster bietet die App an. …weiterlesen

Der Allesöffner

Computer Bild 7/2012 - Toll: Textdateien, die zum Beispiel mit Microsoft Word oder dem Writer von OpenOffice erstellt wurden, lassen sich sogar bearbeiten. So können Sie an einem Text, den Sie im Büro angefangen haben, zu Hause auch ohne Word weiterschreiben.Wie's geht, steht auf Seite 60. Klappt das mit allen Dateien? Der Alles-Öffner kennt alle gängigen und erstaunlich viele seltene Office-Formate, Musik-,Video- und Bild-Dateien. …weiterlesen

Spürfuchs

MAC easy 3/2011 - EasyFind ist eine altmodische Suche, die in Datei- und Ordnernamen und Dateiinhalten sucht und wirklich alle Dateien erfasst – optional auch die versteckten. …weiterlesen

PopChar X 5.1

MAC easy 2/2011 - Nützlich ist es für HTML, denn die Zeichen lassen sich auch mit ihrem HTML-Namen kopieren – dies ist aber nur dann ein Vorteil, wenn die Seite nicht in Unicode geschrieben ist. Vielen Anwendern dürfte die OS-X-Übersicht zur Suche nach exotischen Zeichen ausreichen. …weiterlesen

Screenrecorder

MAC easy 4/2010 - Im Videomodus wird der vorher markierte Bereich abgefilmt, Sequence kann nicht automatisch dem Mauszeiger folgen. Für eine persönliche Note sorgt die Einbindung der iSight für Bild-in-Bild-Videos. videorelevante Einstellungen wie die Bildrate finden sich in den Einstellungen. Sequence warnt, wenn die aktuellen Einstellungen bei der gewählten Aufnahmegröße den Mac überfordern könnten. Für Screencasts ist Sequence zu eingeschränkt, bietet aber mehr Möglichkeiten als QuickTime. …weiterlesen

Eigene Video-Tutorials erstellen

MAC easy 3/2009 - Die hohe Framerate sorgt natürlich auch für größere Dateien. Leider aber lassen sich Webcams nicht direkt in die Aufnahmen mit einbinden. Capture Me Die Freeware Capture Me von Chimoosoft war ursprünglich ein Programm, um Screenshots in unterschiedlichen Dateiformaten zu speichern. Inzwischen kann es auch Videos aufnehmen, deren maximale Länge eine Minute sein darf. Das Programm ist einfach zu bedienen, bietet aber nur wenig Komfort. …weiterlesen

Verwaltungszentrale des Mac

MAC easy 3/2010 - Der Finder ist das Herz der grafischen Oberfläche von Mac OS X. Er dient der Dateiverwaltung, stellt das Dateisystem grafisch dar und ermöglicht den Zugriff auf an den Computer angeschlossene Geräte. Wir erklären die Handhabung des Finder und stellen Alternativen vor.In diesem 6-seitigen Artikel erklärt MAC easy wie man mit dem Finder unter Mac OS X richtig umgeht, denn mit Hilfe dieses Dateimanagers wird die Verzeichnisstruktur grafisch dargestellt. Zudem erhält man Tipps zur Erweiterung des Finders. …weiterlesen

Klar verständlich: Sprach-Chat & Spiele

PC Games 9/2011 - Online-Spieler sind auf optimale Sprachkommunikation mit ihren Kameraden angewiesen - wir sagen wie's geht!Testumfeld:Es wurden fünf Kommunikations-Programme getestet. …weiterlesen

Frische Produktivkräfte

MacUp 7/2011 - Schneller, höher, weiter, effektiver. Mit den richtigen App-Werkzeugen zum Beispiel für Zwischenablage und Tastatur werden Werktätige am Mac noch effizienter arbeiten können.Testumfeld:Es wurden sechs Apps unabhängig voneinander getestet. …weiterlesen

Kleine Helferlein

MacUp 5/2011 - Kleine Tools machen das Leben leichter - Berechnungen lassen sich im Klartext anstellen, Barcodes selbst generieren, beliebig oft die Inhalte der Zwischenablage speichern und mehr.Testumfeld:Getestet wurden sechs Programme. …weiterlesen

Digitalisierter Text

MacUp 12/2010 - Texte auf gescannten Dokumenten lassen sich via OCR-Software editieren. Wir stellen verschiedene Lösungen vor.Testumfeld:Im Text waren sechs OCR-Programme. …weiterlesen

Schnellentwicklung

MacUp 4/2011 - Unter Entwickler-Tools fallen nachfolgend all jene Apps, die das Betriebssystem um sinnvolle Funktionen erweitern oder die den alltäglichen Workflow als Programmierer erleichtern.Testumfeld:Im Test befanden sich sechs Apps. …weiterlesen

Den neuen PC entmüllen

PCgo 10/2011 - Im nächsten Schritt sehen Sie eine für Ihren PC individuell zusammengestellte Liste mit Programmen, die das Tool entfernen kann. Aktiviert sind zunächst alle gefundenen Programme. Schauen Sie die Liste unbedingt sorgfältig durch und deaktivieren Sie die Software, die Sie zukünftig weiterverwenden möchten oder bei der Sie nicht sicher sind. 4Klicken Sie nochmals auf den Schalter „Next“ und bestätigen Sie die darauf folgende Sicherheitsabfrage. Den Löschprozess starten Sie mit Klicks auf „OK/OK“. …weiterlesen

Intuitiver arbeiten

MacUp 2/2009 - Gilt es millimetergenau Bildobjekte freizustellen oder während der Power-Point-Präsentation handschriftliche Markierungen zu setzen, ist die Maus oft etwas sperrig - wir zeigen alternative Eingabemöglichkeiten.Testumfeld:Im Test waren fünf alternative Eingabegeräte mit Bewertungen von 1,4 bis 2,9. …weiterlesen

Glasnost

Computer Video 1/2009 - Die Bearbeitung von Video am Mac ist eine feine Sache, so lange man mit den Bordmitteln der Schnittprogramme auskommt und zufrieden ist. Es gibt jedoch Projekte, bei denen Sie mehr benötigen, als die meisten Standardpakete mitbringen. Speziell der Export in für den Mac exotische Formate geht oftmals nur mit weiterer Software. Unser Test stellt Ihnen einige sinnvolle Zusatzprogramme vor.Testumfeld:Im Test waren vier Zusatzprogramme für den Mac. Endnoten wurden nicht vergeben. …weiterlesen

Software [Shareware]

PC NEWS 2/2010 - Testumfeld:Sechs Programme wurden die unabhängig voneinander getestet. Sie erhielten die Bewertungen 4 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. …weiterlesen

Software für Mac & PC

iPhoneWelt 3/2012 (April/Mai) - Mit Grafiken lässt sich der Desktop zudem ganz individuell anpassen. Das Programm erfordert mindestens Direct-X ab der Version 9.0c. 7-PDF Split and Merge 7-PDF Split and Merge erlaubt das Zusammenfügen und Zerlegen von PDF-Dokumenten. Dabei unterstützt das mehrsprachige, einfach zu bedienende Tool auch passwortgeschützte Dateien. Maximal fünf Dateien lassen sich zusammenfügen. Zum Teilen unterstützt das Tool Dokumente mit maximal 50 Seiten. …weiterlesen

Macquarium

MAC LIFE 6/2005 - Wer nur für den Eigenbedarf programmiert, dürfte sich daran allerdings nicht stören. Praktisch ist der revOnline Viewer, mit dem verschiedene Beispielprogramme aufgerufen werden können, die auf der Revolution-Webseite liegen. Allerdings sollte man sich nicht täuschen: Die Revolution-Community ist lange nicht so groß, wie etwa die von REALbasic. Immerhin können alte HyperCard-Stacks eingelesen werden, die danach aber meist noch leichte Anpassungen benötigen. HyperCard lebt! …weiterlesen

iPhone als mobile Festplatte verwenden

iPhone & more 4/2010 - iTunes erlaubt keinen direkten Zugriff auf das iPhone-Dateisystem. Wer Einblick in Ordner und Dateien auf dem Mobiltelefon nehmen möchte, muss zu einer anderen Lösung greifen. Wir haben für Sie die besten iPhone-Explorer zusammengestellt.Testumfeld:Getestet wurden vier iPhone-Programme. …weiterlesen

Heute schon gezwitschert?

PCgo 4/2010 - Egal, ob Kommunikation, Marketing oder Meldungen aus Krisengebieten, Twitter ist eine wichtigen Infoquelle.Wir helfen Ihnen beim Schnelleinstieg in den 140-Zeichen-Nachrichtendienst.Twitter ist zu einem wichtigen Medium und Kommunikationsmittel geworden. PCgo (4/2010) gibt Hilfe beim Einstieg in die Nutzung des Social Networks. …weiterlesen

16 Profi-Tipps zu Virtual Box 4.2.12

com! professional 7/2013 - Klicken Sie dazu auf "Start, Alle Programme, Zubehör" und dann mit der rechten Maustaste auf "Eingabeaufforderung". Wählen Sie "Als Administrator ausführen". Geben Sie den Befehl slmgr-rearm ein und klicken Sie das folgende Hinweisfenster weg. Nach einem Neustart des PCs lässt sich Windows für weitere 30 Tage nutzen. Standard-Speicherpfad für PCs ändern Virtual Box erstellt PCs auf Ihrer Festplatte in einem vorgegebenen Verzeichnis. …weiterlesen

Digitale Dunkelkammer

FOTOHITS 4/2010 - Die kostenlosen Filter brennen ein Feuerwerk von Farben ab. Ein Benutzer startet es mühelos, indem er den jeweiligen Effekt aus einer Klappliste auswählt. Dann muss er nur noch ‚Aah‘ und ‚Ooh‘ rufen.Testumfeld:Im Test waren fünf Programme zur Fotobearbeitung. …weiterlesen

PD & Shareware

Macwelt 6/2010 - Testumfeld:12 Programme für Mac OS X wurden unabhängig voneinander getestet. …weiterlesen

„Träum weiter“ - Defragmentierungs-Programme für Windows XP

Computer Bild 5/2008 - Sie träumen davon, dass Ihr alter Computer wieder richtig schnell arbeitet? Dann lassen Sie über Nacht ein Defragmentierungs-Programm ran. Welche Software die Festplatte traumhaft aufräumt, klärt der Test.Testumfeld:Im Test waren sechs Defragmentierungs-Programme für Windows XP mit Bewertungen von „sehr gut“ bis „mangelhaft“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Geschwindigkeit (Dauer der Defragmentierung, Starten des Computers, Laden der Bilddateien ...), Ausstattung und Funktionen (Computerauslastung, angezeigte/tatsächliche Dauer der Defragmentierung, Zeitplanung ...) sowie Bedienung (Installation, Handhabung, Hilfefunktionen ...). …weiterlesen

„Schonzeit“ - Kostenlose Bildschirmschoner

Computer Bild 11/2009 - Sie wollen ein Aquarium auf dem Schreibtisch, weil Sie der Anblick gemächlich dümpelnder Meeresbewohner enorm beruhigt? Dann brauchen Sie keine Fische aus dem Zoogeschäft, sondern nur Ihre Maus: Mit ein paar Klicks holen Sie ein Aquarium als Bildschirmschoner auf den PC. Und wenn das Blubbern doch mal langweilig wird, dann lassen Sie in Arbeitspausen einfach Mondraketen, Dampfloks oder die netten Damen aus dem Playboy auf dem Monitor Revue passieren. ...Testumfeld:Im Test waren zehn Bildschirmschoner mit den Bewertungen 1 x „befriedigend“, 6 x „ausreichend“ und 3 x „mangelhaft“. Als Testkriterien dienten unter anderem Ausstattung und Funktionen (Auswahl- und Einstellungsmöglichkeiten, enthaltene Vorlagen, Hintergrundmusik ...) Qualität (Unterhaltungswert, durchschnittliche Prozessorenauslastung, Qualität der Toneffekte und Hintergrundmusik) sowie Bedienung (Installation, gedruckte Bedienungsanleitung, Handhabung ...). …weiterlesen

Kleine Helfer

Computerwoche 50/2007 - Testumfeld:Im Test waren zwei Software-Tools. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Software für den Mac

Macwelt 9/2011 - Testumfeld:Im Test waren acht Programme, die unabhängig voneinander bewertet wurden. …weiterlesen

PD & Shareware

Macwelt 7/2010 - Testumfeld:6 Programme für Mac OS X wurden unabhängig voneinander getestet. …weiterlesen