• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 1 Meinung
keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Typ: Ein­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 166 cm
Gewicht: 1055 g
Traglast: 3,6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt MP-160

Dörr MP160

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Einbeinstativ Multipod MP-160 aus dem Hause Dörr wird vom Hersteller als ein echtes Multitalent angepriesen: Nicht nur, dass man es als Kamera- und Videokamerastativ für Geräte bis zu dreieinhalb Kilo verwenden kann, es soll auch ein externes Blitzgerät oder ein Mikrofon sicher tragen. Mit vielen Verwendungsmöglichkeiten ist der 1,6 Kilogramm schwere Alleskönner für Hobbyfilmer geeignet, die Spaß an einer professionell wirkenden Kameraführung haben, aber nur ein kleines Budget dafür aufwenden wollen. Für Fotografen in der Stadt oder Reporter im Einsatz kann es ebenfalls gute Dienste leisten.

Stärken und Schwächen

Hergestellt wurde das Stativ unter Verwendung von Aluminium und einer Schaumstoffummantelung. Es ist mit einem drehbaren Gewinde zum Anschluss von 3/8" oder 1/4"-Gewinden geeignet und lässt sich von 72 Zentimetern auf eine Länge von 166 Zentimetern ausfahren. Für exakte Wiederholbarkeit ist eine Skalierung auf dem Innenrohr angebracht, mit dem sich die Höheneinstellung kontrollieren lässt. Soll das Stativ nicht als handliches Einbein zum Einsatz gebracht werden, kann ein klappbarer Dreibein-Stativfuß mit Kugelgelenk aufgeschraubt werden. Damit steht es eigenständig und kann in alle Richtungen geneigt werden. Nachteilig wirkt sich aus, dass besagter Fuß vor dem Verstauen in die mitgelieferte Tragetasche wieder abmontiert werden muss, da ansonsten der Stauraum nicht ausreicht. Kunden monierten außerdem, dass das Stativ leicht zum Wackeln gebracht werden kann und an der Schnittstelle zwischen Stativ und Dreibein keinen sehr wertigen Eindruck macht. Dank Schnellauszug ist es dafür zügig aufgestellt und wieder zusammengeklappt. Mit den zusätzlich zu erwerbenden Vollgummirollen kann ein kleiner Kamerawagen konstruiert werden, um das Repertoire um weitere Kameraeffekte zu bereichern.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Insgesamt bietet das Dörr-Stativ eine Menge Features für die rund 108 Euro (Amazon), die der Kunde dafür auf den Tisch legen muss. Wer sich an der mangelnden Stabilität nicht stört, kann mit dem Multipod MP-160 für kleines Geld ein vielfältig einsetzbares Stativ erwerben. Sehr ähnlich ist das Rollei Mogopod: Fast 50 Euro teurer verfügt es zusätzlich über einen dickeren Schaumstoffgriff und ansonsten identische Merkmale.

zu Dörr MP-160

  • Dörr Einbeinstativ Multipod MP-160 380290

    Hochwertiges Einbeinstativ für optimale Bedingungen beim Filmen und Fotografieren. (Art # 6012028)

  • DÖRR Einbeinstativ Multipod MP-160

    Das Multipod MP - 160 mit durchdachtem Zubehör macht Videofilmen und Fotografieren spannend und komfortabel! ,...

  • Dörr DÖRR Einbeinstativ Multipod MP-160

    - als Einbeinstativ, Blitzhalterung, Mikrofonständer u. v. m. - Höhe ausgezogen ca. 165 cm - zusammengeklappt ca. ,...

  • Dörr Multipod Stativ MP-160, Höhe max 165cm ideal für Videofilmen und Fotografie

    Multipod Stativ MP - 160, Höhe max / min 165 / 76cm Gewicht 1. 15kg, Traglast 3. 6kg

  • Dörr DÖRR Multipod MP-160 Einbeinstativ
  • Dörr Doerr MultiPod TriPod MP-160

    Doerr MultiPod TriPod MP - 160

Kundenmeinung (1) zu Dörr MP-160

3,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
1 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dörr MP-160

Features
  • Schaumstoffummantelung
  • Tragetasche
Bauart
Typ Einbeinstativ
Material Aluminium
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 166 cm
Minimale Arbeitshöhe 72 cm
Gewicht 1055 g
Traglast 3,6 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung vorhanden
Metallspikes fehlt
Wasserwaage fehlt
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Dörr MP160 können Sie direkt beim Hersteller unter doerr-foto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Hähnel Triad 90 PGMantona Dolomit2200Novoflex QuadroPod Leg Carbon (3 Segmente)Manfrotto XPRO Prime CarbonDörr City Hopper II AluminiumHama Traveller 163 BallRollei C4i+53PManfrotto XPRO Prime AluManfrotto XPRO LandBenro Travel Angel FTA19CV0