Dje073 RecForge II Test

(App)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Art: Office + Business, Musik
  • Plattform: Android
  • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Dje073 RecForge II

    • c't

    • Ausgabe: 20/2015
    • Erschienen: 09/2015
    • 5 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Einlernaufwand: „sehr schlecht“;
    Organisation der Aufzeichnungen: „gut“;
    Information während der Aufzeichnungen: „sehr gut“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Dje073 RecForge II

Art Musik, Office + Business
Kosten Kostenloser Download, In-App-Käufe verfügbar
Plattform Android

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Fotofinish connect 10/2014 - Das Teilen von Bildern klappt mit Pixlr Express problemlos. Für Facebook und Twitter existiert in der App sogar eine Text-Box (wenn auch mit vorgeschriebenem Werbetext, was die Erstellung des Fotos angeht), und auch auf alle anderen auf dem Smartphone installierten Dienste können Sie über Pixlr zugreifen. Die gewünschte Bildgröße wählen Sie per Dialog selbst. Drei Standardgrößen stehen zur Auswahl - das hilft, bei einem begrenzten Datenvolumen die Upload-Datenmenge zu reduzieren. …weiterlesen


iPhone-Apps im Test MAC LIFE 7/2010 - Articles gibt es auch in einer iPad-Version. Perfekter Wecker iHandy Wecker Pro Der iHandy Wecker ist besonders für Personen interessant, die sie zu unterschiedlichen Zeiten wecken lassen wollen. Der Wecker kann mehrere Weckzeiten speichern, die sich beliebig vielen Wochentagen zuordnen lassen. Praktisch für Schüler und Studenten, die nicht jeden Tag zur ersten Stunde oder Vorlesung aus den Federn müssen. Die Weckzeiten können benannt werden, das sorgt für Übersicht. …weiterlesen


Die Qual der Wahl fliegermagazin Nr. 7 (Juli 2013) - Zum anderen wächst die Informationsfülle, wenn online abgerufene Wetter- und NOTAM-Daten oder Flugplanungsdetails in die Anzeige integriert werden. jeppesen mobile flitedeck VFR Richtig digital Speziell für den europäischen Markt hat Jeppesen seine neue VFR-App in Deutschland entwickelt. Beim altbekannten Mobile FliteDeck (ohne den Zusatz VFR) bleibt alles wie bisher: Zu sehen ist die IFR-Streckenkarte sowie die IFR- und VFR-Anflugkarten, die man im JeppView-Abo hat. …weiterlesen