• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 6 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
6 Meinungen
DVB-S2: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Imperial HD 5 light

Digitalbox Europe Imperial HD 5light

Für wen eignet sich das Produkt?

Von einfachen Parabolantennen über motorgetriebene Anlagen bis hin zu Unicable-LNBs – der DVB-S2-Receiver Imperial HD 5 light eignet sich für alle Sat-Varianten. Interessant ist das Modell, wenn Sie einen kompakten HDTV-Empfänger suchen, der die wichtigsten Schnittstellen, allerdings keine großen Zusatzfunktionen mitbringt. Immerhin: Nach Anschluss eines USB-Speichers lassen sich Multimedia-Dateien abspielen.

Stärken und Schwächen

Neben Unicable für Anlagen, bei denen trotz mehrerer Teilnehmer nur eine einzige Ableitung ins Haus führt, beherrscht das Gerät die entscheidenden DiSEqC-Protokolle, nämlich 1.0, 1.1 und 1.2. Laut Hersteller stehen 2000 Speicherplätze für TV- und Radiosender bereit, die sich frei sortieren und in 32 Favoritenlisten individuell organisieren lassen. Auf verschlüsselte Inhalte, etwa das via Astra HD+ ausgestrahlte Programmpaket der Privaten, müssen Sie mangels CI-Plus-Slot oder Smartcard-Reader verzichten. Auch an anderer Stelle hat Digitalbox Europe / Telestar den Rotstift angesetzt: Sendungen aufnehmen (PVR-Funktion) beziehungsweise zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischenspeichern (Timeshift) kann man nicht. Sinnvoll sind USB-Speicher, die an der Rückseite angeschlossen werden, wenn Sie Foto-, Video- und Audio-Dateien abspielen oder die Software des Receivers aktualisieren wollen. Per USB soll sich außerdem ein WLAN-Dongle anschließen lassen, über den Radiosender, Fotos (Flickr) und Wetterinfos aus dem Internet geladen werden. HbbTV für die Mediatheken der TV-Sender wird nicht unterstützt. Schade auch, dass immer nur eines von beiden geht – USB-Speicher oder USB-WLAN-Dongle. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem HDMI-Ausgang und einem koaxialen Digitalausgang.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wegen der Internetfunktionen allein – Radiosender sind noch das interessanteste – wird der Digitalbox Europe Imperial HD 5 light wohl kaum gekauft. Er empfiehlt sich eher für Nutzer einer Sat-Anlage, die einen vergleichsweise einfach gestrickten HDTV-Empfänger brauchen. Seiner Hauptaufgabe scheint das Modell gerecht zu werden, wenn man den durchweg positiven Rezensionen denn glauben darf. Insofern sind 43 Euro (amazon) fair.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Kundenmeinungen (6) zu Digitalbox Europe Imperial HD 5 light

4,8 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (83%)
4 Sterne
1 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Digitalbox Europe Imperial HD 5 light

Features
  • HDTV
  • Display
Schnittstellen WLAN optional
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Media-Player vorhanden
Netzwerk
Online-Dienste & Apps vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Digitaler Audioausgang Koaxial

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Vantage VT-93 T-HD IRMegasat HD650 T2+Skymaster DTR5000Edison OS mini plusDream Multimedia Dreambox DM520 S2Octagon SF98 E2 HD 2x 750MHz Dual ThreadedSimplex VionSkyworth SKW-T20Dream Multimedia Dreambox DM 525 HD 1 x DVB-C/T2August International DVB500