Digitalbox Europe Imperial DB 3 T basic 0 Tests

(TV-Receiver)

ohne Endnote

Keine Tests

(4)

o.ohne Note

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Imperial DB 3 T basic

Keine Extras

Einen DVB-T-Tuner, also ein Empfangsteil für das via Antenne ausgestrahlte TV-Programm, hat heutzutage jeder Flachbildfernseher an Bord. Wer trotzdem eine Settop-Box sucht, etwa für ein Röhrengerät, und keine Zusatzfunktionen braucht, wird beim Imperial DB 3 T basic fündig.

Bedienkomfort

Keine Extras meint in diesem Fall: Zwar hat Hersteller Digitalbox Europe dem Receiver eine USB-Buchse verpasst, allerdings lässt sich dieser Anschluss nur zum Aktualisieren der Software nutzen. Im Umkehrschluss bedeutet das: Man kann weder Multimedia-Dateien vom USB-Speicher abspielen noch TV-Sender aufnehmen (PVR-ready) beziehungsweise zeitversetzt fernsehen (Timeshift). In Sachen Bedienkomfort wirbt das Unternehmen mit einem mehrsprachigen Bildschirmmenü (OSD = On Screen Display), mit einer Kindersicherung, mit einem automatischen Sendersuchlauf, mit 1000 Speicherplätzen für TV- und Radioprogramme sowie mit einem elektronischen Programmführer (EPG) nebst 8-fachem Timer.

Abmessungen und Anschlüsse

Zur USB-Schnittstelle, die sich an der Rückseite des 18 Zentimeter breiten, 3,2 Zentimeter hohen und 9,8 Zentimeter tiefen DVB-T-Receivers befindet, gesellen sich ein Antenneneingang, ein passender Ausgang zum Durchschleifen des Signals sowie eine Scart-Buchse für die Verbindung zum Fernseher. Ein HDMI-Ausgang fehlt, außerdem verzichtet Digitalbox Europe auf einen analogen Audio-Ausgang, über den das Tonsignal zu einem Stereo-Verstärker gelangen könnte. Stattdessen steht ein koaxialer Digitalausgang bereit, mit dem AV-Receiver und Heimkinosysteme, aber nur wenige Stereo-Verstärker aufwarten. Mit einem Display kann die Box nicht punkten, dafür gibt es eine LED-Statusanzeige an der Vorderseite.

Ein analoger Audio-Ausgang fehlt, außerdem muss man auf einen Media-Player und eine Aufnahmefunktion verzichten. Wer genau das will, nämlich eine DVB-T-Box, die sich auf ihre Kernfunktionen beschränkt, bekommt den Imperial DB 3 T basic bei amazon für 40 EUR.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Digitalbox 77-558-00 HD 5 Mini Imperial mobiler HDTV-Receiver (HDMI, AV-Out,

    Mobiler HDTV Satellitenreceiver mit externem Display und IR Empfänger, Webportal für Internetradio und Wetter App (über ,...

Kundenmeinungen (4) zu Digitalbox Europe Imperial DB 3 T basic

4 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Digitalbox Europe Imperial DB 3 T basic

Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
Digitaler Audioausgang Koaxial

Weiterführende Informationen zum Thema Digitalbox Europe Imperial DB 3T basic können Sie direkt beim Hersteller unter telestar.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Telestar Digio 30i HD+Vizyon Revolution 7700 HD se+Smart Electronic mirage CX06Xtrend ET10000AB-COM CryptoBox 650 HDSchwaiger DSR581HDEdision mini triton HDVu+ Solo SETechniSat Digit ISIO S2Smart Electronic CX73