Devoti D-Zero Test

(Segelboot)
D-Zero Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Länge (LüA): 4,2 m
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Devoti D-Zero

    • Yacht

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 01/2015
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Selbst bei 5 bis 6 Windstärken ließ sich das Boot mit dem rund acht Quadratmeter großen Segel sehr gut beherrschen, allerdings auch bei fast 100 Kilogramm Crewgewicht. Für leichtere Segler wird ein nur knapp sieben Quadratmeter großes Tuch angeboten. ... Der Devoti spingt in Böen an, dass man sich schon fast festhalten muss, um nicht achtern hinauszufallen. Dann wird er immer schneller ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Devoti D-Zero

Breite 1,42 m
Gewicht 61 kg
Länge (LüA) 4,2 m

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Lithium-Power segeln 3/2013 - Unbedarfte Nutzer sollten hiervon die Finger lassen, wenn sie sich nicht mehr mit der Bordbatterie als mit Segeln beschäftigen wollen. Findige Kleinunternehmer aus dem Umfeld der erneuerbaren Energien oder Elektrifizierung von Fahrzeugen haben hierin eine Nische entdeckt. Zu günstigen Preisen bieten sie fertig konfektionierte und mit einfachem BMS ausgestattete "Batterie-Kits" aus den selben LiFePO4-Zellen an. …weiterlesen


Polnische Premieren segeln 1/2012 - Insgesamt macht die Ausführung in heller Eiche einen guten Eindruck. Viel Licht kommt durch die großen Luken und Panoramascheiben, allerdings fehlt Zwangsentlüftung jeder Art. Am zweiten Tag wird es sportlich. Ich sitze an der Pinne der Focus 800, einem acht Meter langen, agilen Cruiser-Racer, von ganzen 1,6 Tonnen Verdrängung. Das Wetter ist wie gehabt: Flaute bis Windstärke zwei und an den Uferseiten gelegentliche harte, kurze Böen mit starken Winddrehern. …weiterlesen