Devolo WiFi Pro 1750c 1 Test

WiFi Pro 1750c Produktbild
ohne Note
Gut (1,7)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ WLAN-​Adap­ter
  • Mehr Daten zum Produkt

Devolo WiFi Pro 1750c im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 19.03.2016 | Ausgabe: 7/2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Performance und Funktionsumfang ... erscheinen viel versprechend und dem zu erwartenden Straßenpreis von rund 270 Euro mehr als angemessen: Was Admins in kleinen und mittleren Firmen brauchen, beherrscht der Wifi Pro 1750c bereits. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Devolo WiFi Pro 1750c

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Devolo 9855 GigaGate Starter Kit 2er-Pack WLAN Access-Point 2000MBit/s 2.4GHz,

Kundenmeinungen (122) zu Devolo WiFi Pro 1750c

4,3 Sterne

122 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
77 (63%)
4 Sterne
24 (20%)
3 Sterne
6 (5%)
2 Sterne
9 (7%)
1 Stern
5 (4%)

4,3 Sterne

122 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: WLAN-Zubehör

Datenblatt zu Devolo WiFi Pro 1750c

Typ WLAN-Adapter
Datenübertragungsrate 1000 Mbit/s

Weiterführende Informationen zum Thema Devolo Wi-Fi Pro 1750c können Sie direkt beim Hersteller unter devolo.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Damit geht Ihr WLAN durch die Decke

Computer Bild - Einzig der EA9500 von Linksys konnte nicht ganz mithalten, er schwächelte etwa beim Senden auf 5 Gigahertz. Doch die Testkandidaten punkten nicht nur mit enormem Tempo, sondern auch mit spannender Technik. So können die Geräte von D-Link und Linksys ein zweites 5-Gigahertz-Frequenzband aufbauen - das lässt sich zum Beispiel exklusiv für einen Amazon Fire TV reservieren, damit HD- oder gar 4K-Videos ruckelfrei laufen. …weiterlesen

ac-WLAN: Es funkt!

PC Games Hardware - Eine Anfrage bei TP-Link zu diesem Phänomen blieb bis zum Redaktionsschluss leider unbeantwortet. D-Link DWA-182: Flotter WLAN-Stick, der nur auf schmalem Band sendet. Der D-Link DWA-182 bietet wie die Produkte von Asus und TP-Link eine sehr hohe Transferleistung, dies jedoch nur auf den ohne DFS nutzbaren Bändern 36 bis 48. Zudem leidet er unter einem ähnlichen Problem wie der Archer T4U: Meist wird der DWA-182 nur als USB-2.0-Stick erkannt, womit seine Bandbreite limitiert ist. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf