Dension WiRC-Controller Test

(RC-Modellbau-Zubehör)
WiRC-Controller Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Fernsteuersystem
  • Typ: Gaming-Zubehör
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

WiRC-Controller

RC-Fahrzeuge mit dem iPhone steuern

Das Unternehmen Dension hat ein Fernsteuersystem für RC-Fahrzeuge entwickelt, bei dem das iPhone als Bedienkonsole zum Einsatz kommt. Der WiRC-Controller wird ganz einfach in das RC-Spielzeug eingebaut und stellt eine WLAN-Verbindung zum iPhone her. Die dazugehörige App erlaubt einerseits die Steuerung des Fahrzeuges über einen Bildschirm-Joystick, andererseits wird auf die integrierten Neigungssensoren des Smartphones zurückgegriffen, um die Bedienung zusätzlich zu unterstützen.

Insgesamt können mit dem WiRC-Controller bis zu acht verschiedene Servomotoren oder ähnliche Steuersysteme des RC-Gerätes angesprochen werden. Außerdem ist es möglich, eine Webcam anzuschließen. Auf diese Weise kann das Fahrzeug sogar in der Ego-Perspektive gesteuert werden, denn die Webcam-Bilder werden direkt aufs Handy-Display übertragen. Das ist besonders dann von Vorteil, wenn das RC-Fahrzeug in unübersichtlichem Terrain unterwegs ist und des Öfteren aus den Augen verloren werden kann.

Ganz so grenzenlos ist die Steuerfreiheit dann aber leider doch nicht. Das System hat lediglich eine Reichweite von rund 50 Metern, womit es sich leider für professionelle RC-Anwendungen wiederum fast ausschließt. Denn schnelle Verbrenner-Fahrzeuge oder gar Flugmodelle überwinden solche Distanzen in drei, vier Sekunden, teils noch schneller. Und insbesondere bei Jets und Hubschraubern ist ein Verbindungsabbruch fatal. Auch Boote auf einem See sind bei einem Abbruch der Verbindung in einer misslichen Lage.

Kurz: Der Dension WiRC-Controller ist eigentlich nur etwas für einfacheres Spielzeug, und dafür schon wieder fast zu teuer. Denn das Zubehör soll immerhin 140 Euro kosten – ohne eine Webcam. Interessant könnte es aber für Bastler werden: Wer einen Geheimhaltungsvertrag unterschreibt, so berichtet das Online-Magazin „Golem“, erhalte Zugriff zur Firmware des Moduls. Auf diese Weise könnten auch eigene Apps entwickelt werden.

Datenblatt zu Dension WiRC-Controller

Typ Gaming-Zubehör
Typ Fernsteuersystem

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen