Wasteland 2 - Director's Cut Produktbild

Ø Befriedigend (2,7)

Test (1)

Ø Teilnote 2,7

Keine Meinungen

Produktdaten:
Genre: Rol­len­spiel
Freigabe: ab 16 Jahre
Spieleranzahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Wasteland 2 - Director's Cut im Test der Fachmagazine

    • Games Aktuell

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015

    „befriedigend“ (73% Spielspaß)

    „Nur wer sehr geduldig oder Retro-Fan ist, wird mit dem Spiel seinen Spaß haben. Ein Neustart nach wenigen Spielstunden ist beinahe unvermeidlich und erst, wenn man sich mit der Charaktererstellung auseinandergesetzt hat, kann man das System wertschätzen. Wasteland 2 - Director's Cut hängt zu sehr an alten Rollenspielelementen, wodurch das Spiel unnötig komplex gestaltet ist. ...“  Mehr Details

zu Wasteland 2 - Director's Cut

  • Wasteland 2 Directors Cut - PS4 [EU Version]

    Wasteland 2 - die Mutter aller postapokalyptischen Rollenspiele ist für Konsole zurück! Erlebe die überarbeitete und ,...

  • Wasteland 2 Directors Cut Nintendo Switch

    Allgemein Produkt - Name , Wasteland 2 Directors Cut, |Produktart , Speicherkarte, |Downloadplattform , Nintendo eShop, ,...

Datenblatt zu Wasteland 2 - Director's Cut

Genre Rollenspiel
Freigabe ab 16 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt
Medium
  • Disc / Speicherkarte
  • Download

Weiterführende Informationen zum Thema Wasteland 2 - Director's Cut können Sie direkt beim Hersteller unter deepsilver.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Counter-Strike - Global Offensive

Computer Bild Spiele 11/2012 - KEINE KOLLEGEN BLENDEN Blitzen Sie immer mit Umsicht: Sonst kommt womöglich ein Kamerad ums Leben, den Sie versehentlich geblendet haben! Mit Global Offensive erfindet Valve seinen Shooterhit nicht neu. Außer der frischen Optik fallen vor allem Feinjustierungen auf: Im Tunnel der Karte Dust lockert ein neuer Aufgang verhärtete Fronten, Flammenteppiche der neuen Brandgranaten verhindern Rushs, und neue Modi wie der Casual-Stil führen Anfänger behutsam an die Königsklasse heran. …weiterlesen

Kinderspiel: Meine Tierarztpraxis, SOS am Ozean

PCgo 2/2011 - Putzige Tier zu streicheln, immer wieder ähnliche Diagnosen zu stellen und mal etwas Geld in den Auf- und Ausbau der Praxis zu investieren, reicht nicht aus für echten Spielspaß. Ärgerlich ist auch, dass die Dialoge bei dem Simulationsspiel nicht gesprochen werden. Auch die Ladezeiten zwischen den Spielszenen sind zäh. …weiterlesen

Auf Strand gebaut

Computer Bild 19/2010 - Da kommt kein normaler Mensch drauf. Wohl aber ein eher schräger Erfinder wie der Knetgummi-Held Wallace: Nachdem ein Unwetter sein Reihenhaus überflutet hat, macht er mit seinem treuen Hund Gromit aus der Not eine Tugend – und aus dem vollgelaufenen Keller das Urlaubsparadies „West Wallaby Street“. Damit der Sandstrand im Keller urlaubshungrige Freunde und Nachbarn anlockt, muss er natürlich ein paar einzig artige Attraktionen bieten. …weiterlesen

Im Schatten des Doms

MAC LIFE 11/2009 - Im weiteren Verlauf des Jahres folgen dann noch Elven Legacy und das Echtzeit-Strategie-Spektakel Officers. Auch für das kommende Jahr werde es einige hochkarätige Titel deutscher Entwicklerstudios für den Mac geben. Im Markt für Gelegenheitsspieler wird Runesoft demnächst mit Dr. Tool Gehirn Jogging 2, The Legend of Rome und The Legend of Egypt gleich mehrere Titel auf den Markt bringen. …weiterlesen

„Spielgruppe“ - Browser-Spiele

Computer Bild 12/2009 - So können Sie schon nach wenigen Tagen Spielzeit erste Expansionsversuche mit militärischen Mitteln starten. Erfreulich: Die Seiten des Browser-Spiels sind ruck, zuck geladen. Nachteil: Die Stämme-Grafik erreicht nicht das Niveau, das Spiele wie Ikariam bieten – statt toller Optik werden Ihnen über weite Strecken nur eher schmucklose Tabellen serviert. Wer sich für den Premium-Dienst entscheidet, bekommt für 11 Cent pro Tag einige Spielvorteile. Grafisch bietet die Stämme nicht viel. …weiterlesen