Cyberlink PhotoDirector 3 15 Tests

Gut (2,0)
Befriedigend (2,8)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Betriebs­sys­tem Mac OS X 10.6, Mac OS X 10.5, Mac OS X 10.4, Win 7, Win XP, Win Vista
  • Free­ware Nein  fehlt
  • Typ Foto­ver­wal­tung, Nach­be­ar­bei­tung, RAW-​Kon­ver­ter, Bild­be­trach­ter
  • Mehr Daten zum Produkt

Cyberlink PhotoDirector 3 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 06.07.2012 | Ausgabe: 8/2012
    • Details zum Test

    71 von 100 Punkten

    „Die Bedienung ist einfach und gut durchdacht, der Funktionsumfang für die meisten Anwender ausreichend. Im Detail erreicht die Software dennoch nicht ganz das Niveau der Konkurrenz. ... Dafür erlaubt es großflächiges Entfernen von Bildbereichen und sogar Kollagen, was sonst nur mit ausgewachsenen Bildbearbeitungsprogrammen wie Photoshop Elements oder PaintShop Pro gelingt.“

    • Erschienen: 05.04.2012 | Ausgabe: 5/2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Photo Director 3 ist eine vielseitige Software, die einen großen Teil des fotografischen Workflows abdeckt. Die Zahl unterstützter Rohdatenformate ist imposant, die Bearbeitungsmöglichkeiten sind durchdacht und intuitiv. Doch beim Erstellen von Diashows und dem Fotodruck bleibt noch Spielraum für Verbesserungen.“

    • Erschienen: 05.04.2012 | Ausgabe: 5/2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (93 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Nutzung des Programms ist durch seine überlegte Oberfäche und die leistungsfähigen Werkzeuge ein Kinderspiel. Die Verwaltung und Bearbeitung von Fotos macht Spaß.“

    • Erschienen: 02.03.2012 | Ausgabe: 5/2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Sowohl ambitionierte Hobbyfotografen als auch Profis finden in dieser Fotobearbeitungssoftware alles, was sie für kreative und spektakuläre Bilder brauchen.“

    • Erschienen: 09.09.2011 | Ausgabe: 10/2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „PhotoDirector gefällt schon in der ersten Version mit einer übersichtlichen Oberfläche. Wenn Cyberlink die Software konsequent weiterentwickelt, könnte sie sich als preiswerte Alternative zu Programmen wie Lightroom oder ACDSee etablieren. Die erste Nachfolgeversion soll übrigens für Nutzer der aktuellen Version kostenlos sein.“

    • Erschienen: 05.08.2011 | Ausgabe: 9/2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „sehr gut“

    „Der Cyberlink PhotoDirector 2011 überrascht durch einfachste Bedienung, raffinierte Werkzeuge und wirklich gute Bearbeitungsergebnisse. Das Programm hält darüber hinaus auch für erfahrene Anwender genügend Korrekturmöglichkeiten bereit. Damit stellt die 100-Euro-Software eine in weiten Bereichen gelungene Komplettlösung für den digitalen Fotoworkflow dar. ...“

    • Erschienen: 29.06.2011 | Ausgabe: 7-8/2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Programm besitzt auch für Einsteiger einen übersichtlichen Funktionsumfang, wobei einige Werkzeuge wie etwa der Retuschepinsel gewöhnungsbedürftig sind. Das Ausgabemodul könnte etwas mehr Funktionen hinsichtlich der Printausgabe bieten, ist aber sehr einfach zu bedienen und erzeugt angenehm anzuschauende Präsentationen. ...“

    • Erschienen: 17.07.2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

    • Erschienen: 04.05.2012 | Ausgabe: 3/2012 (Mai/Juni)
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „CyberLink PhotoDirector 3 glänzt mit einem üppigen Funktionsumfang. Durch die intuitive Oberfläche erschließt sich die Bedienung der Werkzeuge auch Einsteigern problemlos.“

  • „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 4 von 4

    Funktionalität (50%): „befriedigend“;
    Usability (40%): „sehr gut“;
    Extras (10%): „befriedigend“.

    • Erschienen: 07.09.2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,33)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „... Photo Director 2011 kann eine Vorher- und Nachher-Ansicht neben- oder übereinander darstellen, aber auch mit Hilfe eines einzelnen, senkrecht oder waagerecht geteilten Fotos. Schmerzlich vermisst haben wir dagegen Funktionen, mit denen sich geometrische Fehler hätten beheben lassen: Gegen stürzende Linien oder tonnen- respektive kissenförmige Objektivverzeichnungen ist im Photo Director 2011 kein Kraut gewachsen. ...“

    • Erschienen: 12.08.2011 | Ausgabe: 9-10/2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Kauftipp“

    „Ein kleiner Schritt für den Nutzer, ein großer Schritt für CyberLink - oder doch eher umgekehrt? Egal! Fakt ist, dass CyberLinks Einstand in die Bildbearbeitung perfekt gelungen ist. ‚PhotoDirector 2011‘ überzeugt mit einem sehr großen, aber trotzdem übersichtlichen Funktionsumfang, und ist eine günstige Alternative zum Photoshop-Ableger Lightroom. ...“

  • „befriedigend“ (3,27)

    Preis/Leistung: „teuer“

    4 Produkte im Test

    „Mit dem Programm hat Cyberlink eine Bildbearbeitungs-Software vorgestellt, deren Bearbeitungswerkzeuge zum Teil beeindruckende Ergebnisse ermöglichen. Die Originalbilder werden durch die Bearbeitung nicht zerstört, sondern bleiben erhalten. Vermisst hat PC-WELT Funktionen zur geometrischen Bildkorrektur, um beispielsweise stürzende Linien auszurichten. Auch im Bereich Diashow hat das Programm Schwächen ...“

  • „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 4 von 4

    „Optisch teils ein 1:1-Lightroom-Klon, technisch aber weniger gehaltvoll. Für Privatnutzer ob des Preises durchaus interessant.“

    • Erschienen: 08.07.2011 | Ausgabe: 4/2011
    • Details zum Test

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Für Fotografen, die sowohl mit JPG- als auch mit RAW-Daten umgehen und ihre Bilder zentral verwalten und bearbeiten, ein hervorragendes Tool. Die unflexible Druckfunktion ist ein Wermutstropfen.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Cyberlink PhotoDirector 3

zu Cyberlink Photo Director 2011

  • CYBERLINK PHOTO DIRECTOR 2011

Kundenmeinungen (53) zu Cyberlink PhotoDirector 3

3,2 Sterne

53 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
16 (30%)
4 Sterne
7 (13%)
3 Sterne
9 (17%)
2 Sterne
14 (26%)
1 Stern
7 (13%)

3,2 Sterne

53 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Cyberlink PhotoDirector 3

Betriebssystem
  • Win Vista
  • Win XP
  • Win 7
  • Mac OS X 10.4
  • Mac OS X 10.5
  • Mac OS X 10.6
Freeware fehlt
Typ
  • Bildbetrachter
  • RAW-Konverter
  • Nachbearbeitung
  • Fotoverwaltung
Arbeitsspeicher 2048 MB
HDD-Speicher 1024 MB
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PTD-EB00-RP00-00

Weiterführende Informationen zum Thema Cyberlink PhotoDirector 2011 können Sie direkt beim Hersteller unter cyberlink.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf