ChatMax HS-420 Produktbild
  • keine Tests
5 Meinungen
Produktdaten:
Klinkenstecker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ChatMax HS-420

Abnehm­ba­res Mikro­fon

Knapp 20 Euro muss man bei Amazon derzeit für das Creative Labs ChatMax HS-420 auf den Tisch legen. Das ist moderat, vor allem angesichts der Ausstattung. Besonders praktisch: Der verbaute Mikrofonbügel lässt sich einfach abnehmen.

Wer möchte, kann das Headset also bei Bedarf in einen reinen Kopfhörer verwandeln. Die Muscheln sind gepolstert, liegen aber nur auf dem Gehörgang auf. Negative Konsequenz: Wenn der Kopfhörer nicht exakt sitzt, kann er sein Klangpotential nicht entfalten und zudem Schmerzen verursachen. Es ist deshalb ratsam, das Headset vor dem Kauf erst einmal auszuprobieren. Zumal die Nackenbügel-Konstruktion für viele Verbraucher ohnehin relativ ungewohnt sein dürfte. Rein technisch stecken in den Hörern 30 Millimeter große Treiber, die laut Datenblatt einen Frequenzbereich von 20 bis 20.000 Hertz abdecken. Der Sound scheint ebenfalls zu passen – dafür sprechen zumindest die bisher im Netz veröffentlichten Erfahrungsberichte.

Das Mikrofon wiederum arbeitet mit Geräuschunterdrückung und sorgt so dafür, dass auch in lauter Umgebung eine vernünftige Sprachübertragung gesichert ist. Ebenfalls positiv: Sofern man während eines Chats oder einer Gaming-Session ein kurzes Privatgespräch führen möchte, kann man das Mikrofon über einen Schalter an der Kabelfernbedienung stummschalten. Das Kabel selbst bietet ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit, aus zwei Gründen. Erstens ist es stattliche 250 Zentimeter lang. Und zweitens wird es einseitig zugeführt. Gerade letzteres findet man bei vergleichbaren Headsets normalerweise so gut wie nie. Die Verbindung zum Rechner schließlich läuft nicht über USB, sondern über zwei vergoldete 3,5-Millimeter-Klinkenstecker.

Das Tragegefühl eines Nackenbügel-Headsets ist sicher nicht jedermanns Sache. Interessant ist das ChatMax HS-420 von Creative Labs jedoch trotzdem. Schließlich sind ein abnehmbares und geräuschunterdrückendes Mikrofon sowie ein einseitig zugeführtes Kabel zu den genannten Konditionen wahrlich keine Selbstverständlichkeit.

Kundenmeinungen (5) zu Creative ChatMax HS-420

3,2 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
3 (60%)
3 Sterne
1 (20%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (20%)

3,2 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Creative ChatMax HS-420

Schnittstellen Klinkenstecker
Sound Stereo
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Abnehmbares Mikrofon
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Rauschunterdrückung
  • Einseitige Kabelführung
  • Bedienelemente am Kabel
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon vorhanden
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel fehlt
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 51EF0400AA001

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sennheiser PC 7 USBPlantronics GameCom 380Plantronics GameCom 780Philips SHG 7210Philips SHG7980/10Philips SHG8200/10Ozone Gaming Onda 3HXCorsair Vengeance 2000Razer Tiamat Elite 7.1Philips SHM7110U/10