• Befriedigend 3,2
  • 3 Tests
13 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 5,5"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 2500 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Coolpad Modena E501 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3,1)

    „Plus: Die Ergonomie ist ein Pluspunkt des großen Geräts, aber auch das Design ist ansprechend. Optisch gibt es nichts zu meckern.
    Minus: Vor allem die schwache Kamera und das Display mit auffällig geringer Pixeldichte sind echte Knackpunkte.“

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    27 von 40 Punkten; 3 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3,3), „befriedigend“

    „Das Coolpad Modena ist ein schickes Telefon eines großen Herstellers, günstig und trägt einen Namen, der leicht von der Zunge geht. Ob das alleine reicht, um bei den europäischen Kunden zu punkten? Wir sind skeptisch.“

    • Erschienen: Februar 2016
    • Details zum Test

    1,5 von 5 Sternen

    „Pro: Niedriger Preis; Großes Display; Dual SIM.
    Contra: Schwache Bildqualität; Schwacher Akku; Unnötig schwache Leistung; Verklebter Akku.“

zu Coolpad Modena E501

  • Coolpad Modena (14 cm (5,5 Zoll) IPS Display), 8 GB, Android 5.1.1 schwarz
  • Coolpad Modena Schwarz 8 GB LTE 13,97 cm (5,5 Zoll) Dual-Sim 8 MegaPixel NEU OVP
  • Coolpad E501 Modena 8GB schwarz

Kundenmeinungen (13) zu Coolpad Modena E501

3,7 Sterne

13 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (31%)
4 Sterne
7 (54%)
3 Sterne
4 (31%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (15%)

3,7 Sterne

13 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Coolpad Modena E501

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 960 x 540 (16:9 / qHD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2500 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 158 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Chinesisch Italien

Android Magazin 3/2016 - Coolpad - das ist kein neuer Gerätetypus und auch keine Modellbezeichnung, sondern tatsächlich eine Marke. Die kommt natürlich aus China, gibt aber ihrem Phablet für Europa einen Namen, der Ferrari-Fans das Herz höher schlagen lässt: Modena.Im Check war ein Smartphone, das mit 27 von 40 Punkten sowie 3 von 5 Sternen beurteilt wurde. Als Testkriterien dienten Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera. …weiterlesen

Professionelle Business-Begleiter

PC Magazin 2/2009 - Das hätte dann sogar den Vorteil, dass das Gerät nicht unter der Windschutzscheibe im Sonnenlicht hängen müsste, sondern beispielsweise neben der Konsole. Hewlett-Packard iPAQ 914c Der iPAQ verfügt über einen Touchscreen, lässt sich aber auch prima über das Navigationskreuz oder das Jog-Dial-Rädchen bedienen. Gut gefällt auch die Tastatur. HP hat Windows Mobil 6.1 mit diesen Bedienelementen sehr gut im Griff, eine eigene Oberfläche oder schicke Extras, wie ein Cover-Flow, gibt es aber nicht. …weiterlesen

Androiden-Parade

SFT-Magazin 7/2013 - die ihr Smartphone nicht zum Spielen, sondern zum Mailen und Surfen benutzen. die besonders auf eine ordentliche Akkulaufzeit setzen. Huawei Ascend P2 Wie eingangs erwähnt, bezeichnet Huawei das Ascend P2 als "schnellstes Smartphone der Welt", bezieht sich dabei allerdings nicht auf die Rechenleistung, sondern auf die Surfgeschwindigkeit im Internet. …weiterlesen

Frisches Futter

connect 7/2016 - Das Smartphone-Menü wird immer abwechslungsreicher: Mit Coolpad und Wileyfox wollen zwei in Deutschland unbekannte Hersteller Appetit auf Alternativen machen – zumal die Newcomer ihre Produkte zu günstigen Preisen kredenzen. Was können Käufer für 129 beziehungsweise 179 Euro erwarten?Testumfeld:Zwei Smartphones waren Gegenstand des Testberichts. Die Bewertungen lauteten „gut“ und „befriedigend“. Als Kriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte. Zwei weitere Handys wurden vorgestellt. …weiterlesen

Kurzer (Test-) Prozess

Android Magazin 3/2016 - Testumfeld:Man prüfte 5 Smartphones und 1 Tablet anhand der Kriterien Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera. Die Geräte wurden mit 5 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ benotet. …weiterlesen