• Gut 1,6
  • 0 Tests
  • 116 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
116 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Autoren

Vintage Patch Schultertasche

Chucks zum Umhän­gen (und) für die Schule

Vermutlich muss kaum einen Jugendlichen allerspätestens ab dem 12., 13. Lebensjahr erklärt werden, was „Chucks“ sind. Die Schuhe von Converse zieren massenhaft die Füße ab diesem Lebensalter und gelten in bestimmten Kreisen sogar als Must have. Es ist daher auch kein Wunder, dass es die Chucks in Form einer Umhängetasche und unter dem Produktnamen Vintage Patch ebenfalls geschafft haben, nach ganz oben auf der Beliebtheitsskala unter den Schultaschen zu stürmen – der Herstellername allein schon, als fettes Logo offensiv auf der Vorderseite der Tasche angebracht, sorgt für den entsprechenden Verkaufserfolg.

Die Converse fällt streng genommen nicht unter die Kategorie Schulranzen – auch dies mit Sicherheit ein weiterer Grund, weswegen sie so beliebt ist. Angehaucht von einem leicht militärischen Touch, wird sie einfach nur lässig über der Schulter getragen. Dies bedeutet natürlich auch, dass sie nicht unbedingt von Ergonomieexperten eine Kaufempfehlung erhält und zum Beispiel für noch jüngere Schulkinder abgeraten wird. Die einseitige Belastung durch den schweren Inhalt könnte nämlich auf Dauer Haltungsschäden hervorrufen. In der Regel erlauben daher Eltern ihren Kindern erst ab einem bestimmten Alter den Kauf der Converse, die Abwägung zwischen Coolness und Tragekomfort sowie Gesundheitsrisiko muss daher jeder für sich selbst vornehmem.

Etwa 16 Liter passen in die Converse hinein, der Raum ist also ziemlich begrenzt beziehungsweise könnte an Schultagen mit einem vollen Stundenprogramm knapp werden. Immerhin ist sie groß genug, um einen A4-Ordner aufzunehmen, das heißt, Hefte lassen sich ohne Beschädigungen ebenfalls unterbringen. Diverse kleinere Innenfächer für die überlebensnotwendigen Utensilien auf Schulweg, Unterricht und Pausenhof sind ebenfalls vorhanden. Mit der Zeit allerdings lassen die Nähte der Converse nach, die Tasche fällt nach und nach auseinander. Doch auch dies muss nicht unbedingt von Nachteil sein. Denn die Patina der Gebrauchsspuren hat schließlich auch ihren Reiz, zumal die Converse mit Sicherheit nicht nur tagsüber in der Schule, sondern auch des Öfteren die ein oder andere Party überstehen muss – was man ihr deswegen auch ruhig ansehen sollte.

Kurzum: Mit vernünftigen Gründen lässt sich gegen die Schultasche von Converse nicht argumentieren, weil jedes Argument sofort in sein positives Gegenteil gekehrt werden kann. Die Verkaufszahlen bestätigen ihr jedoch, in puncto Optik und Ausstattung den Nerv vieler Jugendlicher genau getroffen zu haben, und diese Leistung allein schon sollte einem rund 40 bis 45 EUR (Amazon in Schwarz, auch in Grau (Amazon) erhältlich) wert sein.

zu Converse Vintage Patch Schultertasche

  • Converse Unisex Umhängetasche, 38 x 26 x 14 cm, Grau

Kundenmeinungen (116) zu Converse Vintage Patch Schultertasche

4,4 Sterne

116 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
75 (65%)
4 Sterne
21 (18%)
3 Sterne
12 (10%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
2 (2%)

4,4 Sterne

116 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Fabrizio ButterflyJack Wolfskin Berkeley SDakine Campus LG 33 LiterTake it easy LondonJanSport Schultrolley Driver8 TN 89 EHerlitz Flexi PlusBestway SchultrolleyGo Easy Trolley für SchulranzenElephant XLElephant Schultrolley XL