Glashaus. Die komplette 1. Staffel Produktbild
ohne Note
1 Test
Befriedigend (2,7)
32 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Genre: Thril­ler & Kri­mis
Mehr Daten zum Produkt

Christian Gailus Glashaus. Die komplette 1. Staffel im Test der Fachmagazine

  • „grandios“ (4,6 von 5 Punkten)

    6 Produkte im Test

    „... Mehr als elf Stunden Thrill, Action, Verschwörung und Drama satt. Ein echter Paukenschlag von Audible zum Jahresende, dieser brisante Cyberkrimi-Thriller von Christian Gailus, mit Johanna Steiner am Regiepult. Steiner sorgt dafür, dass trotz markiger Sprüche, umherfliegender Kugeln und abstürzender Helikopter das Geschehen authentisch wirkt. Das muss man einfach gehört haben.“

zu Christian Gailus Glashaus: Staffel 1

  • Glashaus: Die komplette 1. Staffel

Kundenmeinungen (32) zu Christian Gailus Glashaus. Die komplette 1. Staffel

3,3 Sterne

32 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (44%)
4 Sterne
4 (12%)
3 Sterne
2 (6%)
2 Sterne
2 (6%)
1 Stern
11 (34%)

3,3 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Christian Gailus Glashaus. Die komplette 1. Staffel

Genre Thriller & Krimis
Verlag Audible
Format Hörspiel
Medien Download
Gelesen von Dominic Raacke, Felicitas Woll, Stefan Kaminski, Sky du Mont, Uve Teschner, Oliver Siebeck u. a.
Laufzeit 690 Minuten

Weitere Tests & Produktwissen

Hörspiele kompakt

BÜCHER - Ein echter Paukenschlag von Audible zum Jahresende, dieser brisante Cyberkrimi-Thriller von Christian Gailus, mit Johanna Steiner am Regiepult. Steiner sorgt dafür, dass trotz markiger Sprüche, umherfliegender Kugeln und abstürzender Helikopter das Geschehen authentisch wirkt. Das muss man einfach gehört haben. Brandis erlebt seinen ersten Patrouillenflug! Nach einem Angriff feindlicher Abfangjäger müssen seine Pilotin Bravo und er in feindlichem Gebiet abspringen. …weiterlesen

Besinnlich bis heiter

BÜCHER - Eine weitere Empfehlung, sich die Wartezeit vor dem Fest zu verkürzen, ist Hans Christian Andersens Winter-Märchen Die Schneekönigin, gelesen von Ulrich Noethen in der Bearbeitung von Annelie Knoblauch. Noethen hat sich mit seiner beeindruckend facettenreichen Lesung der ungekürzten Fassung von Krieg und Frieden in die erste Reihe jener Sprecher gelesen, die nur leicht ihre Stimme und das Sprechtempo variieren, um große Wirkungen zu erzielen. …weiterlesen

Der fantastische Fantast

BÜCHER - In der festlich geschmückten Stube der Familie Stahlbaum war‘s, in der nächtens die Zinnsoldaten und Puppen zum Leben erwachten, um unter der Führung des tapferen, aber glücklosen Nussknackers den Kampf gegen den fiesen Mausekönig und seine nagezähnige Gefolgschaft aufzunehmen. Dass die Erwachsenen Maries Bericht als lebhafte Fantasie eines überreizten Kindes begreifen und nicht als das erlebte Fantastische, verwundert uns zwar nicht. …weiterlesen

Spezial: Krimis aus deutscher Feder

hörBücher - Die Geschichte ist spannend uns temporeich, aber am Ende ohne Aha-Effekt. Hans-Werner Meyers setzt seine angenehme Stimme für eine gekonnte, aber nie übertrieben vielstimmige Lesung ein. Werner Köhler Crinellis Dunkle Erinnerung Gelesen von Gerd Köster Der Kölner Hauptkommissar Crinelli reist in die Wiege des organisierten Verbrechens – nach Italien. Er soll einen dort Mafia-Killer suchen. …weiterlesen

Thriller & Krimis

hörBücher - Als dann auch in Jerusalem Morde, merkwürdige Unfälle und Entführungen geschehen, schließen sich auch für die deutschen Ermittler die Kreise – und es kommt Bewegung in ein 2.000 Jahre altes, gut gehütetes Geheimnis. Das Hörbuch hebt sich durch Spannung und Verständlichkeit auf angenehme Weise von der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Templer-Produktionen ab und bietet lang andauerndes Hörvergnügen zu einem fairen Preis. …weiterlesen