keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Kom­bi­kin­der­wa­gen
Teleskop-Schieber: Ja
Reifentyp: Kunst­stoff-​/Hart­gum­mi­rä­der
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Trio Enjoy Evolution

Travelsystem ohne nennenswerte Schwächen

Es mag erstaunlich klingen, aber es ist so: Bislang ist noch keine Kundenrezension aufgetaucht, in der eine nennenswerte Schwäche des Trio Enjoy Evolution benannt wurde. Das vom renommierten Hersteller Chicco hergestellte Travelsystem wird stattdessen sogar teilweise als „bester Kinderwagen auf dem Markt“ tituliert, und da er über den gesamten Lebenszeitraum von 0 bis drei Jahren benutzt werden kann, lässt sich auch die Investition von aktuell rund 550 EUR rechtfertigen.

Das System besteht aus einem Kindersportwagen sowie einem Kinderautositz und einem Kinderwagenaufsatz. Die beiden letztgenannten lassen sich mittels eines simplen, aber trotzdem effizienten Klickmechanismus am Gestellt des Sportwagens befestigen. Der Autositz wiederum lässt sich auch als Schaukelwippe einsetzen, eine seitliche Verstärkung dient als Aufprallschutz, sofern er im Auto montiert wird. Geeignet ist er wiederum für die Zielgruppe 0+, also für Babys bis zu einem Gewicht von rund 13 Kilogramm. In Kombination mit dem Sportwagengestell lassen sich also Babys sehr einfach und komfortabel transportieren. Der Chicco bietet sich daher vor allem für den Einsatz in der Stadt an – mit dem wendigen Gefährt verlieren Einkaufspassagen ihre Schrecken. Der Hersteller selbst nennt als Zielgruppe sportliche, dynamische Eltern, trotzdem handelt es sich beim Chicco nicht um einen lupenreinen Jogger. Die Bezeichnung „sportlich“ sollte also nicht wörtlich genommen werden.

Der Kinderwagen wiederum bietet so ziemlich alles, was ein gutes, hochwertiges Modell auszeichnet. Dazu gehören unter anderem ein verstellbarer Rücken, ein 5-Punkte-Gurt sowie verstellbare Griffe, außerdem findet sich im Lieferumfang ein Sommer- sowie ein Winterverdeck. Mit 7,5 Kilogramm ist er außerdem sehr leicht, das Zusammenklappen auf ein kleines Packmaß von 35,5 mal 35,5 mal 109 Zentimetern wiederum scheint problemlos und im Handumdrehen zu funktionieren – wie eigentlich alles an dem Kinderwagen. Denn wie eingangs schon erwähnt, hat der Chicco bislang nur lobende Kundenbewertungen abgesahnt, Schwächen in der Verarbeitung oder im Handling scheinen bei dem Kinderwagen Fehlanzeige zu sein. Zur Zeit ist der Chicco auf Amazon für rund 550 EUR zu haben, für ein All-in-One-Set für die Zeit von 0 bis 3 Jahren eines Markenherstellers ist dies nicht überteuert. Die von vielen Eltern bescheinigte Top-Qualität lässt die Investition trotzdem in einem ganz anderen Licht erscheinen – sie lohnt sich nämlich, so der abschließende Eindruck, ohne Wenn und Aber.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Chicco Buggy Ohlalà, power blue

    NUR 3, 8 KG LEICHT! Kann sogar mit einem Fingergehoben werden. Purer Komfortund Style. Die Rückenlehne ist ,...

Datenblatt zu Chicco Trio Enjoy Evolution

Anzahl der Räder 4 Doppelräder
Ausstattung Einkaufskorb
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Sicherheitsmerkmale Hinterradbremse
Verstellbare Rückenlehne 4 Positionen
Allgemeine Informationen
Typ Kombikinderwagen
Geeignet für
Babys ab Geburt vorhanden
Schieben
Teleskop-Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Räder
Reifentyp Kunststoff-/Hartgummiräderinfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster fehlt
Regenschutz vorhanden
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 7,5 kg
Klappmaß (L x B x H) 35,5 x 35,5 x 109 cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Safety 1st SlimQuinny Speedi Set Travel-System inklusive Kinderwagen-AufsatzHauck Roadster DuoSL wheel sand 51 21 35safety first Duo Deal 12199600Peg Perego AriaTwin GeraniumTFK - Trends for Kids Twinner Twist DuoABC Design ZoomCHIC 4 BABY DuoHauck DuettMaclaren Twin Triumph Scarlet