Chicco Lullaby im Test

(Kinderbett)
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Typ: Kin­der­bett
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Lullaby

Einfaches Reisebett mit gutem Stand und lichter Optik

Chicco hat mit seinem Modell Next2Me bereits bewiesen, dass das italienische Unternehmen hervorragende Babybalkone und sehr funktionale Stubenwiegen herstellen kann. Das schafft gerade im sensiblen Babysegment Markenvertrauen und Bindungsqualität auch für andere Produkte in der Babybranche. Etwa das Reisebett Lullaby: Die Nutzer erachten es als super Reisebettchen mit typischen Chicco-Tugenden – selbstbewusst bei der Preisgestaltung, mit Blick auf die Konkurrenz aber gut.

Lichte Optik, ohne Durchschlupf

Das Lullaby erfüllt offenbar alle Anforderungen, die man von einem Reisebettchen dieser Preisklasse erwarten darf. Es ist leicht, einfach zu transportieren und im Handumdrehen aufgebaut, kann dank seiner Rollen sehr einfach bewegt werden und lässt sich zusammengelegt überaus platzsparend verstauen. Dank seiner seitlichen Netzeinsätze besitzt es eine angenehm lichte Optik, lässt beidseitigen Sichtkontakt zu und vermeidet das Knastgefühl mancher Konkurrenten – insbesondere bei Modellen ohne Durchschlupf wie hier. Dass ein solcher fehlt, muss kein Nachteil sein. Sind Kinder noch klein genug für ein solches Reisebett, werden sie auch nicht versuchen, die Seitenwände zu übersteigen. Andernfalls ist es eben ausbruchssicher – für viele Eltern ein starkes Argument.

Wie so oft ist die Matratze das Problem

Einziges Gegenargument beim Lullaby: Die Matratze. Nutzerberichten zufolge ist sie dieser Bezeichnung nicht würdig, weil zu dünn, zu hart, eher eine der üblichen Standardeinlagen in Babybetten, die nur darauf warten, ihre Aufgabe als Zwischenschicht zwischen Bodenplatte und der eigentlichen Matratze zu übernehmen. Obwohl sich offenbar sehr viele Hersteller, möglicherweise sogar die gesamte Branche, überraschend resistent gegen Elternwünsche wie Testfazits zeigen, wonach es sich hier um ein altbekanntes Problem handele, gibt es von Nutzern hierzu einen klaren Punktabzug. Wer das Geld in die Hand nimmt – laut Amazon 89 Euro –, wünscht sich ein komplett reisefertiges Teil für den Soforteinsatz. Dass es mit einer Transporttasche geliefert wird, bestätigt diese Erwartungen nur.

zu Chicco Lullaby

  • Chicco Reisebettchen Good Night, blau

    Chicco 06079073800000 Reisebettchen Good Night, blau

Kundenmeinung (1) zu Chicco Lullaby

1 Meinung
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Chicco Lullaby

Typ Kinderbett

Weiterführende Informationen zum Thema Chicco Lullaby können Sie direkt beim Hersteller unter chicco.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen