• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Kin­der­sitz
Gruppe nach Körpergewicht: Gruppe I (9 bis 18 kg)
Nur Isofix-Befestigung: Nein
Vorwärtsgerichtet: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Go One Isofix

Setzt bei der Bedie­nung ideale Schwer­punkte

Viel hat Chicco nicht in Entwicklungen investiert. Neuester Isofix-Kindersitz ("Go One") ist ein Gruppe-I-Sitz mit einem ausgesprochen klassischen Charakter – aber durchaus wieder musterhaft für die Chicco-Tugend fair budgetierter Kindersitze, gepaart mit vernünftigem Schutzniveau und mindestens durchschnittlicher Ausstattung. Tests musste er bislang nicht absolvieren. Die Stoßrichtung aber ist klar: Chicco behelligt seine Kunden nicht mit halbgaren Ideen oder nutzlosen Features.

Farbcodierte Gurtwege

Sein Profil: Er ist ein traditioneller Folgesitz nach dem Ausstieg aus der Babyschale, verwendbar für die Gewichtsklassen 9 bis 18 Kilogramm und sowohl für die Isofix- als auch für die herkömmliche Befestigung mit dem Fahrzeug-Dreipunktgurt zugelassen. Statt nun bei der Seitenschutztechnik nach Innovationen zu suchen oder mit Fangkörpern um die Nutzergunst zu buhlen, legt er den Fokus auf Bedienkomfort – und damit zugleich ein bei Kindersitzen elementares Sicherheitsmerkmal. Eine Farbcodierung soll Eltern das Auffinden der Gurtwege erleichtern, wenn kein Isofix verwendet wird. Eine erfreuliche Serviceleistung für alle, die ein älteres, nicht auf Isofix vorbereitetes Fahrzeug haben - und zumindest in dieser Hinsicht würde er Tests vermutlich lächelnd bestehen. Denn die Prüfer bewerten das konzeptionelle Fehlbedienungsrisiko eines Sitzes auch mit Blick darauf, dass manchmal Nutzer Sitze bedienen, die mit dem System nicht vertraut sind.

Double-Check bei Isofix-Installation

Wird Isofix verwendet, unterstützt man den Nutzer mit einem „Double-Check“ an den sitzeigenen Isofix-Rastarmen und damit ebenfalls via Farbcode bei der korrekten Installation. Der Sitzeinbau soll auf diese Weise sicherer, aber auch einfacher vonstattengehen. Darüber hinaus gibt es einen dritten Verankerungspunkt, der für gewöhnlich als Top-Tether in den Handbüchern vieler Wettbewerber auftaucht und die Kopf- und Nackenbelastungswerte bei einem Frontcrash reduzieren soll. Aller kritischen Stimmen zum Trotz, die beim Top-Tether eher die Gefahr eines erhöhten Fehlbedienungsrisikos sehen: Ein solcher Spanngurt kann bei vorwärts gerichteten Systemen die Vorverlagerung des Kopfes bei einem Frontalaufprall ganz erheblich reduzieren. Ob er mit 250 Euro (Amazon) auch ein rundum sicherer Sitz ist, müssen professionelle Dummytests erst noch zeigen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Chicco Go One Isofix

Allgemeine Informationen
Typ Kindersitzinfo
Gewicht 8 kg
Körpergewicht & Körpergröße
Gruppe nach Körpergewicht Gruppe I (9 bis 18 kg)info
Altersgruppe Kleinkind
Einbau
Nur Isofix-Befestigung fehlt
Nur Autogurt fehlt
Isofix oder Autogurt vorhanden
Isofast fehlt
Stützbein fehlt
Top-Tether fehlt
Sitzrichtung
Vorwärtsgerichtet vorhanden
Rückwärtsgerichtet fehlt
Vorwärts und rückwärts fehlt
Quer zur Fahrtrichtung fehlt
Anschnallen
3-Punkt-Gurt fehlt
5-Punkt-Gurt vorhanden
Autogurt fehlt
Beckengurt fehlt
Verstellbarkeit
Sitz
Drehbar fehlt
Mitwachsend fehlt
Verschiebbarer Fangkörper fehlt
Verstellbare Sitzbreite fehlt
Liegefunktion fehlt
Gurt
Höhenverstellbarer Schultergurt vorhanden
Zentraler Gurtstraffer vorhanden
Kopfstütze
Höhenverstellbare Kopfstütze vorhanden
Neigbare Kopfstütze fehlt
Rücken
Neigbare Rückenlehne vorhanden
Ausstattung
Einbaukontrolle vorhanden
Sitzverkleinerer fehlt
Seitenaufprallschutz vorhanden
Schultergurtführung vorhanden
Flaschenhalter fehlt
Schaukelfunktion fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Chicco GoOne Isofix können Sie direkt beim Hersteller unter chicco.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Chicco Oasys 1 Isofix EVOCasualplay Bicare FixKiddy Phoenixfix3 (Isofix)Kiddy Evoluna i-SizeJoie i-GemmTakata Mini i-SizeJoie TranscendOsann Dream PlusUnitec Sitzkissen JuniorKinderKraft SafetyFix