LED32D2200DS Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 32"
Auf­lö­sung: HD ready
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 3
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​S: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LED32D2200DS

Recei­ver & Recor­der

Fernsehsender empfängt der LED32D2200DS dank integrierter Tuner ohne separaten TV-Receiver. Doch damit nicht genug: Nach Anschluss eines USB-Speichers können Sie Sendungen aufnehmen, der Fernseher behauptet sich also auch als Recorder.

Timeshift inklusive

Die via Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2) empfangenen Sendungen lassen sich dauerhaft (PVR-Funktion) oder zwecks zeitversetztem Fernsehen temporär aufnehmen (Timeshift-Funktion), was praktisch ist, wenn es bei einer Live-Übertragung an der Tür klingelt oder man anderweitig unterbrochen wird. Den Dreifachtuner kombiniert Changhong mit einem CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote, wobei wie immer gilt: Verschlüsselte Sender kann man dank CI-Plus nur mit Einschränkungen seitens der Rechteinhaber aufnehmen. Leider fehlt ein Tuner für das neue HD-Antennenfernsehen DVB-T2, das Mitte 2016 an den Start geht und den aktuellen Standard DVB-T, zu dem es abwärtskompatibel ist, voraussichtlich 2019 komplett ersetzen wird. Neben TV-Aufnahmen können Sie Multimedia-Dateien vom USB-Speicher abspielen. Offen bleibt, welche Dateien im Einzelnen unterstützt werden.

Kinoklang ohne Zusatzkabel

Zu den beiden Antenneneingängen, zum CI-Plus-Slot und zur USB-Buchse gesellen sich die wichtigsten AV-Anschlüsse, genauer: Drei HDMI-Eingänge für Blu-ray- oder DVD-Player, Computer und Konsolen sowie ein Scart-, ein VGA- und ein AV-Eingang für ältere Geräte. Mindestens einem HDMI-Eingang hat Changhong einen Audio-Rückkanal (ARC) verpasst, damit man das Tonsignal des Fernsehers ohne Zusatzkabel zu einem AV-Receiver / einer Soundbar mit ARC-Unterstützung schicken kann. Bei Soundsystemen ohne ARC nutzt man den digitalen Audio-Ausgang – ob optisch oder koaxial verrät das Unternehmen leider nicht – oder die Kopfhörerbuchse zur Tonweiterleitung. Intern greift der LED32D2200DS auf zwei mit jeweils acht Watt belastete Lautsprecher zurück. Dem LC-Display, das wie üblich mit effizienten LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigt der Hersteller eine Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten.

Bei einem 32-Zöller, der mindestens zwei Meter entfernt steht, sind 1366 x 768 (HD ready) vertretbar. Punkten kann Changhong mit einem Dreifachtuner samt Aufnahmefunktion, außerdem gibt es drei HDMI-Eingänge. Amazon verlangt faire 240 Euro.

Kundenmeinungen (3) zu Changhong LED32D2200DS

3,7 Sterne

3 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (67%)
1 Stern
1 (33%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Schlecht verarbeitet

    von DesignC
    • Vorteile: günstiger Preis
    • Geeignet für: das Schlafzimmer
    • Ich bin: normaler Nutzer

    Die Wandbefestigungsbuchsen brachen nach anderthalb Jahren ohne äußere Einwirkung ab, TV stürzt zu Boden – Schrott. Laut Hersteller kein Garantiefall. Nie wieder.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Changhong LED32D2200DS

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Kontrastverhältnis 2000:1
LCD vorhanden
Pixel 1366 x 768
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Helligkeit 220 cd/m²
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 6,3 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: