Changhong LED28C2000H im Test

(Fernseher)
LED28C2000H Produktbild
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 27,5"
Auflösung: HD ready
Anzahl HDMI: 3
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

LED28C2000H

1366 x 768 Pixel auf 27,5 Zoll

Für aktuell knapp 180 EUR ist der Changhong LED28C2000H ordentlich ausgestattet: Das Gerät bringt es auf eine sichtbare Diagonale von 27,5 Zoll, was umgerechnet 71 Zentimetern entspricht, und zeigt 1366 x 768 Bildpunkte.

Tuner für Antenne und Kabel

Schaut man eine Blu-ray oder nutzt den Fernseher als Computermonitor, wären 1920 x 1080 Pixel besser, doch im normalen TV-Betrieb reichen 1366 x 768 Bildpunkte (HD ready). TV-Sender bringt der 27,5-Zöller via DVB-T oder DVB-C auf den Schirm. Wer via Satellit fernsieht, sollte einen Blick zum LED28C2000S riskieren, der einen Sat-Tuner an Bord hat und ansonsten ähnlich ausgestattet ist. Mit der Möglichkeit, das digitale TV-Programm per USB auf einen externen Speicher mitzuschneiden, wirbt Changhong in beiden Fällen nicht - trotzdem scheint es zu funktionieren, wie die Redakteure der Zeitschrift „Sat Empfang“ schreiben, die das DVB-S2-Modell in Heft 01/2014 geprüft haben. Leider hat die Sache einen Haken: Man muss die PVR-Funktion erst freischalten lassen, und zwar für knapp 25 EUR. Per USB sollen sich außerdem komprimierte Foto-, Video- und Musikdateien abspielen lassen. Ein CI-Plus-Slot zum Empfang verschlüsselter Sender darf natürlich nicht fehlen.

Drei HDMI-Eingänge, kein Kopfhörerausgang

Drei HDMI-Eingängen sichern das Zusammenspiel mit Blu-ray-Playern, HD-Konsolen, Computern und ähnlichen Quellen. Auf die Möglichkeit, das Tonsignal direkt per HDMI, also dank Audio-Rückkanal ohne koaxiale Digitalverbindung zum HiFi-System zu schicken, muss man offenbar verzichten. Wer kein HiFi-System inklusive koaxialem Digitaleingang besitzt, muss sich mit den eingebauten Lautsprechern begnügen, die mit 2 x 6 Watt belastet werden, denn einen Kopfhörerausgang hat Changhong nicht verbaut. Ein Komponenten- und ein Composite-Video-Eingang sowie eine Scart- und eine VGA-Buchse runden die Anschlussleiste ab. Der Bildschirm wird mit LEDs hinterleuchtet, eine 100- oder 200-Hertz-Schaltung zur sauberen Bewegtdarstellung fehlt. Inklusive Standfuß ist der LCD-Fernseher 16,5 Zentimeter tief, zu den Abmessungen ohne Standfuß und zu den Bohrlöchern für die Wandmontage (VESA-Standard) äußert sich das Unternehmen nicht.

Sucht man einen Fernseher für kleinere Wohnzimmer beziehungsweise für Kinder-, Schlaf- oder Gästezimmer, dann ist der Changhong LED28C2000H durchaus interessant. Selbst die Bildqualität stimmt – wenn das Gerät an die Leistungen der DVB-S2-Variante anknüpfen kann.

zu Changhong LED28C2000H

  • CHiQ U40E6000 102 cm (40 Zoll) 4K HDR Smart LED-Fernseher (UHD, Triple Tuner,

    Energieeffizienzklasse A, Typ: Premium UHD, Flat, LED TV. Das 4K (3840 * 2160) UHD Panel präsentiert Ihnen ein ganz ,...

Kundenmeinung (1) zu Changhong LED28C2000H

1 Meinung
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Changhong LED28C2000H

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pixel 1366 x 768
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 27,5"
Auflösung HD ready
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen