Casio Hitachi Mobile Communications G'zOne Type-V 0 Tests

(Klapphandy)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Kamera: Ja
Bauform: Klapp­handy
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

G'zOne Type-V

Schwerer Brocken

Das G'zOne Type-V von CH Mobile ist kein Leichtgewicht: Das Handy für Extrembedingungen ist mit 52 Millimetern Breite und 104 Millimetern Höhe auf den ersten Blick relativ klein, wiegt jedoch satte 151 Gramm. Das ist etwa das Anderthalbfache bis Doppelte wie man sonst bei vergleichbaren Geräten gewohnt ist. Auch die Dicke des Handys fällt unangenehm auf: Mit 29 Millimetern ist das G'zOne Type-V gleich dreimal so dick wie die derzeit im Trend liegenden Handys in Flachbauweise und immer noch rund doppelt so dick wie andere Klapp-Handys.

Diese doch recht deutlich aus der Norm schlagenden Werte sind natürlich den besonderen Eigenschaften des Handys geschuldet. Denn Staubfilter, Dichtungsmassen gegen eindringende Feuchtigkeit und robuste Tastenfelder sowie Displayscheiben benötigen nunmal ihren Platz. Wer das CH Mobile G'zOne Type-V erwirbt, sollte sich daher aber im Klaren darüber sein, dass das Handy kaum als Style-Handy taugt, sondern ein recht klobiges Arbeitstier ist.

Weitere Einschätzung
G'zOne Type-V

Handy für Extrembedingungen

Casio Hitachi Mobile Communications hat mit dem G'zOne Type-V ein Handy für Extrembedingungen vorgestellt. Sicherlich herausragendste Eigenschaft des G'zOne Type-V ist die Wasserdichtheit: Es kann nach Aussage des Anbieters sowohl im dichten Regen wie auch im Schwimmbecken benutzt werden.

Dabei ist auch die kurzzeitige Benutzung der integrierten 2-Megapixel-Kamera unter Wasser möglich. Zusätzlich soll das Extrem-Handy dank Gehäuselementen aus Urethan und Magnesium besonders widerstandsfähig gegen Stöße und Verschmutzung sein, spezielle Staub- und Wasserfilter schützen Lautsprecher und Mikrofon. Das Ganze erfüllt damit sogar die Bedingungen für den Militär-Standard MIL-STD-810F, Method 512.4, Procedure I.

Für Extremsportler gibt es mit dem G'zOne Type-V das passende Handy zur robusten Sportuhr. Damit dürfte auch der sporadischen Unterwasserfotografie nichts mehr im Wege stehen – bis auf die Tatsache, dass es das CH Mobile G'zOne Type-V zunächst nicht in Europa geben wird. Dies wird vom Erfolg des Modells abhängig gemacht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Casio Hitachi Mobile Communications G'zOne Type-V

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 2 MP
Verarbeitung & Design
Bauform Klapphandy
Abmessungen
Gewicht 151 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sony Ericsson G705LG KP265HannStar HANNSzephyrLG KF390Samsung SGH-B308Samsung GT-i7110Nokia 1209LG KM380Motorola ROKR EM25Motorola ROKR EM28