Canon PowerShot G3 X (mit EVF-DC1) im Test

(Digitalkamera ab 20 Megapixeln)
  • Gut 1,8
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Bridge­ka­mera
Auflösung: 20,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Canon PowerShot G3 X (mit EVF-DC1)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 4

    „gut“ (1,8)

    „Die Beste mit Superzoom. Keine andere mit 23-fachem Zoom schafft eine vergleichbar gute Bildqualität (1,7). Berührungsempfindlicher Bildschirm. Spritzwassergeschützt.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 09/2015
    • Seiten: 5

    „gut“ (1,8)

     Mehr Details

zu Canon PowerShot G3 X (mit EVF-DC1)

  • Canon PowerShot G5 X Mark II (20,1 MP, klappbares 7,5cm (3 Zoll) Touchscreen-

    Canon PowerShot G5X Mark II

  • Olympus Tough TG-6 Digitalkamera (12 MP, 25-100mm 1: 2, 0 Objektiv, GPS,

    Erweiterte Tough Leistung (stoßfest bis 2, 1m, wasserdicht bis 15m, unverformbar bis 100kg, frostsicher bis - 10 Grad, ,...

Datenblatt zu Canon PowerShot G3 X (mit EVF-DC1)

Abmessungen (B x T x H) 123,3 x 105,3 x 76,5 mm
Auflösung 20,2 MP
Autofokus vorhanden
Bildformate JPEG, RAW, MPEG, RAW + JPEG
Bildsensor BSI CMOS
Blitzmodi Automatischer Blitz, Blitz aus, Langzeit-Synchronisation, Rote-Augen-Reduzierung
Blitztyp Aufklappbar
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-600mm
Displaygröße 3,2"
Effektfilter vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Gewicht 733 g
HDR-Modus vorhanden
Integrierter Blitz vorhanden
ISO-Empfindlichkeit 125 / 160 / 200 / 250 / 320 / 400 / 500 / 640 / 800 / 1.000 / 1.250 / 1.600 / 2.000 / 2.500 / 3.200 / 4.000 / 5.000 / 6.400 / 8.000 / 10.000 / 12.800
Klappbares Display vorhanden
Maximale Blende f/2,8-5,6
NFC vorhanden
Optischer Zoom 25x
Sensorformat 1"
Sucher-Typ Elektronisch
Typ Bridgekamera
Unterstützte Speicherkarten SD Card, SDHC Card, SDXC-Card
Videoauflösung (Max.) HD
Videoformate MP4
WLAN vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Power-shot-G3-X (mit EVF-DC1) können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Auge und Ohr

FOTOHITS 11/2014 - Aktuelle Smartphones sind mehr als nur Telefone. Eines ihrer wichtigsten Einsatzgebiete ist die Schnappschussfotografie. Fotohits hat die Qualität einiger aktueller Geräte getestet.Testumfeld:Auf dem Prüfstand befanden sich die Kameras von sieben Smartphones, die keine Endnoten erhielten. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Videoqualität sowie Auflösung, Handhabung und Ausstattung. …weiterlesen

Von nah bis fern vereint

PHOTOGRAPHIE 3/2014 - Superzoom- und Bridgekameras sind Alleskönner unter den Kompakten. Wir bitten sechs aktuelle Modelle auf unseren Testparcours und untersuchen, wer das beste Konzept hat.Testumfeld:Im Praxistest befanden sich sechs Bridgekameras, die nicht benotet wurden. …weiterlesen

Waldblüten in Szene setzen

DigitalPHOTO 6/2013 - Mit den länger werdenden Tagen zeigt sich der Wald im neuen Gewand. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das leuchtende Grün der Bäume und das strahlende Violett der Blüten am besten im Bild festhalten.Die Zeitschrift DigitalPhoto (6/2013) zeigt auf 3 Seiten, wie man eine romantische Waldaufnahme mit Blumenteppich fotografiert und diese nachträglich am Computer zu einem Kunstwerk aufbereiten kann. In diesem Workshop lernt man Bäume und Blumen im Wald spannend in Szene zu setzen und Bewegungsunschärfe und den sogenannten Verwisch-Effekt in Photoshop Elements einzufügen. …weiterlesen

Hauptsache gut versichert

DigitalPHOTO 6/2013 - Sand, Wasser, Diebstahl, Sturz: Die Risiken für Ihre Fotoausrüstung sind hoch. Schnell kommt es zum Totalschaden. Besser ist es, Sie schützen sich bereits im Vorfeld gegen alle Risiken. Spezialversicherer für Fotografen bieten Sicherheit. Doch die Auswahl ist groß. Worauf Sie achten sollten, lesen Sie hier.Endlich Urlaub! Doch die Mitnahme der Kamera birgt einige Risiken. Passt man einmal nicht richtig auf, landet die Kamera im Sand. Schlimmstenfalls können die feinen Sandkörner die Elektronik und Mechanik zerstören. Schließt man vorab eine Versicherung ab, bekommt man den Schaden ersetzt. Die Zeitschrift DigitalPhoto (6/2013) befasst sich auf diesen zwei Seiten umfassend mit dem Thema und verrät, wie man seine Fotoausrüstung optimal schützen kann. …weiterlesen

Schneller als schnell

fotoMAGAZIN Nr. 2 (Februar 2013) - Die Exilim EX-ZR1000 erlaubt Aufnahmen, die sonst nur mit aufwendiger Nachbearbeitung möglich wären und lässt die Konkurrenz damit klar hinter sich.In diesem 2-seitigen Artikel erklärt FotoMagazin (Ausgabe 2/2013) die wichtigsten Funktionen der Exilim EX-ZR1000. …weiterlesen

Superzoom-Kameras

E-MEDIA 5/2013 - Warum in die Ferne schweifen, wenn man sich die Motive nah vor die Linse holen kann – Superzoomkameras sei dank! E-Media hat 5 Modelle getestet.Testumfeld:Im Ring waren fünf Superzoom-Kameras, die zwischen 3 und 5 von jeweils 5 Sternen erreichten. Ein besonderes Augenmerk legten die Tester auf Bildqualität und Bedienung. …weiterlesen

Gut abschneiden

COLOR FOTO 10/2012 - Photoshop CS6 überrascht mit einem völlig neu programmierten Freistellungswerkzeug. COLORFOTO sagt, wie Sie die stark verbesserte Funktion optimal nutzen. …weiterlesen

Traumhafte Silhouetten

DigitalPHOTO 8/2012 - Ihre Sonnenuntergangsfotos wirken etwas flau? Mit unseren Tipps optimieren Sie Farben, Formen und Kontraste in wenigen Schritten. …weiterlesen

Tasten und Wahlräder: Alles unter Kontrolle

DigitalPHOTO 8/2012 - Je besser eine digitale Spiegelreflexkamera, desto mehr Tasten und Wahlräder hat sie Über diese können Sie viele Einstellungen direkt vornehmen. …weiterlesen

Kamera-Kracher des Jahres

Foto Praxis 1/2014 - Testumfeld:Im Praxistest befanden sich 13 Kameras sowie 3 Smartphone-Cams, die nicht benotet wurden. …weiterlesen

Das Dreigestirn

Stiftung Warentest (test) 12/2015 - Dafür ist der eingebaute Blitz aber sehr gut. Kompaktkameras mit Superzoom sind nichts Neues. Aber dermaßen gute Fotos wie die Canon PowerShot G3 X hat noch keine geliefert. Für einen solchen Zoomriesen überragend und bisher einzigartig ist die Bildqualität. Note: 1,7. Mit ihrem 23-fachen Zoom ist von Weitwinkelaufnahmen mit 25 Millimeter Brennweite bis zu Superteleaufnahmen mit annähernd 600 Millimetern - äquivalent zum Kleinbild - fotografisch nahezu alles möglich. …weiterlesen

Canon PowerShot G3 X mit Aufstecksucher EVF-DC1

Stiftung Warentest Online 9/2015 - Die Canon PowerShot G3 X ist eine besonders gute, sehr große wetterfeste hochwertige Kompaktkamera (gegen Staub und Spritzwasser geschützt) mit starkem Zoom, elektronischem Sucher, manuellen Funktionen und Netzwerkfunktion. Kleiner Bildsensor im 1-Zoll-Format, Normalbrennweite 18 mm, mit 20 Megapixel. Relativ teuer, Onlinepreis um 1.200 Euro (Stand: September 2015). Macht ausgesprochen gute Bilder (Bildnote: 1,7). …weiterlesen

Olympus SP-800UZ

Stiftung Warentest Online 9/2010 - Olympus SP-800UZ Die Olympus SP-800UZ sieht zwar aus wie eine Bridgekamera, ist aber keine. Ihr fehlen ein Sucher, ein Blitzschuh und die vielfältigen manuellen Steuermöglichkeiten. Sie bietet aber eine Panoramafunktion aus mehreren Einzelbildern. Das Objektiv bietet einen sehr großen Zoomfaktor (21,4) und sehr starke Telewirkung. Die Bildqualität der SP-800UZ ist gut (gut im Sehtest, gute Farbwiedergabe, gute Bilder bei wenig Licht, wirkungsvoller Verwacklungsschutz). …weiterlesen

3D Lite

videofilmen 4/2010 - Einfach zwei Sekunden auf das Lautstärkedrehrad drücken und schon erscheint das Video in der dritten Dimension. Dies ist sicherlich derzeit die qualitativ beste Darstellungsform für Videos mit geringer Bildgröße. Vor dem Auge breitet sich nun die ganze Pracht der gefilmten Realität aus. Kein Gedanke mehr an die Auflösung von 640 x 480. Der dreidimensionale Effekt überstrahlt alles. Kamerafahrten sind besonders eindrucksvoll sowie der klanglich einwandfreie Stereosound der Minilautsprecher. …weiterlesen

10 Digitalkameras im Vergleich

PC-WELT 1/2011 - Ihr 30fach-Zoom reicht, um auch weit entfernte Motive ganz nah ranzuholen. Was die Materialien angeht, so müssen Sie keine Kompromisse eingehen: Billiger Kunststoff, wie er im unteren Preissegment üblich ist, findet sich bei Kameras für 300 bis 400 Euro kaum noch. Eine unrühmliche Ausnahme ist die Casio Exilim EX-FH25, deren Kunststoff-Gehäuse aber immerhin einen wertigen Eindruck macht. Die anderen Hersteller setzen dagegen auf Metall. …weiterlesen