• Gut 1,8
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Bridge­ka­mera
Auflösung: 20,2 MP
Mehr Daten zum Produkt

Canon PowerShot G3 X (mit EVF-DC1) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,8)

    Platz 3 von 3

    „Die Beste mit Superzoom. Keine andere mit 23-fachem Zoom schafft eine vergleichbar gute Bildqualität (1,7). Berührungsempfindlicher Bildschirm. Spritzwassergeschützt.“

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

zu Canon Powershot G3x (mit EVF-DC1)

  • Canon PowerShot G3 X schwarz
  • Canon PowerShot G3 X schwarz CANPSG3XB
  • Canon Powershot G3 X
  • Canon Powershot G3X
  • Canon PowerShot G3X 0106C002

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon PowerShot G3 X (mit EVF-DC1)

Typ Bridgekamera
Abmessungen (B x T x H) 123,3 x 105,3 x 76,5 mm
Bildsensor BSI CMOS
Blitztyp Aufklappbar
Sensor
Auflösung 20,2 MP
Sensorformat 1"
ISO-Empfindlichkeit 125 / 160 / 200 / 250 / 320 / 400 / 500 / 640 / 800 / 1.000 / 1.250 / 1.600 / 2.000 / 2.500 / 3.200 / 4.000 / 5.000 / 6.400 / 8.000 / 10.000 / 12.800
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-600mm
Optischer Zoom 25x
Digitaler Zoom 4x
Maximale Blende f/2,8-5,6
Ausstattung
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3,2"
Klappbares Display vorhanden
Sucher-Typ Elektronisch
Filter & Modi
HDR-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Videoformate MP4
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
  • MPEG
  • RAW + JPEG
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 733 g

Weiterführende Informationen zum Thema Canon Power-shot-G3-X (mit EVF-DC1) können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Zwei Welten

COLOR FOTO 12/2014 - Fujifilm X30 gegen Panasonic Lumix CM1. Edel-Kompakte trifft auf ‚Smart Camera‘: Die Gerätekonzepte sind zwar grundverschieden, doch bei den potentiellen Käufern gibt es vielleicht mehr an Schnittmenge, als man auf den ersten Blick vermuten mag. Wir vergleichen die ungleichen Konkurrentinnen.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich 2 Kompaktkameras sowie deren integrierte Objektive. Die Kameras erhielten keine abschließende Endnote. Dagegen wurden die Objektive mit 52 und 72 von jeweils 100 möglichen Punkten beurteilt. Bei den Kameras wurden die Kriterien Bildqualität sowie Bedienung/Performance näher betrachtet. Die Objektive wurden anhand der Bildqualität bei 3 verschiedenen Brennweiten bewertet. …weiterlesen

Oh, retro!

camera 4/2013 (Juni/Juli) - Einer der Gründe für den großen Erfolg von Instagram ist die Möglichkeit, Fotos unkompliziert mit Retro-Charme zu versehen. Die App zaubert das im Nu und bietet zig Varianten. Es geht aber auch ohne eine Smartphone-App. camera stellt Alternativen für verschiedene Ansprüche vor. …weiterlesen

Auge und Ohr

FOTOHITS 11/2014 - Aktuelle Smartphones sind mehr als nur Telefone. Eines ihrer wichtigsten Einsatzgebiete ist die Schnappschussfotografie. Fotohits hat die Qualität einiger aktueller Geräte getestet.Testumfeld:Auf dem Prüfstand befanden sich die Kameras von sieben Smartphones, die keine Endnoten erhielten. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Videoqualität sowie Auflösung, Handhabung und Ausstattung. …weiterlesen

Geniale Licht-Tricks im Heimstudio

DigitalPHOTO 3/2014 - Dass bei der Fotografie kreative Ideen viel wichtiger sein können als eine teure Ausrüstung, beweisen die Fotoprojekte in unserer Masterclass. Um effektvolle Blumen-Aufnahmen zu Hause zu kreieren, brauchen Sie nicht viel. Wir stellen Ihnen vier geniale Licht-Set-ups kombiniert mit einfachen, reduzierten Kulissen vor – Wow-Effekt inklusive. Lassen Sie sich inspirieren und setzen Sie Ihre eigenen Shootings um.Dieser 8-seitige Ratgeber der Zeitschrift DigitalPhoto (Ausgabe 3/2014) gibt wertvolle Tipps zum richtigen Einsatz von Licht, um mit wenigen Mitteln effektvolle Fotos zu machen. Der Leser erfährt so zum Beispiel, wie man mithilfe von Komplementärkontrasten und einfachen Formen ein beeindruckendes Bild kreieren kann oder wie ein geschickt eingesetzter Ringblitz in Kombination mit dem Tageslicht detailreiche Aufnahmen bewirken kann. …weiterlesen

Kunst des Kaufens

COLOR FOTO 11/2013 - Orientalische Basare. Menschengewimmel, exotische Gerüche, bunte Vielfalt: Siegfried Layda hat Basare in Dubai, Kairo, Istanbul fotografiert und gibt Tipps, wie man zwischen Aufmerksamkeit heischenden Verkäufern und feilschenden Kunden als Fotograf den Überblick behält.Auf 6 Seiten gibt die Color Foto (11/2013) basierend auf Erfahrungen des Fotografen Siegfried Layda wertvolle Tipps, wie man sich auf orientalischen Basaren in den Menschenmengen zurechtfindet und trotzdem gute Fotos erhält. Zusätzlich gibt es unter anderem Tipps zur An- und Einreise, Mobilität, Übernachtungsmöglichkeiten, Gesundheit und Klima. …weiterlesen

Von nah bis fern vereint

PHOTOGRAPHIE 3/2014 - Superzoom- und Bridgekameras sind Alleskönner unter den Kompakten. Wir bitten sechs aktuelle Modelle auf unseren Testparcours und untersuchen, wer das beste Konzept hat.Testumfeld:Im Praxistest befanden sich sechs Bridgekameras, die nicht benotet wurden. …weiterlesen

Mond(p)reise

DigitalPHOTO 10/2013 - Mit der Lunar wagt Hasselblad den Einstieg in das Segment der spiegellosen Systemkameras. Wir haben die Edelkompakte mit ihrer Sony-Technik bereits ausprobiert.Die Redaktion der Zeitschrift DigitalPHOTO (Ausgabe 12/2013) hatte die Gelegenheit, die neue Systemkamera „Lunar“ von Hasselblad auszuprobieren und präsentiert auf diesen zwei Seiten ihre Eindrücke. Zudem wird die kleine Schwester „Stellar“, eine Kompaktkamera, kurz vorgestellt. …weiterlesen

Waldblüten in Szene setzen

DigitalPHOTO 6/2013 - Mit den länger werdenden Tagen zeigt sich der Wald im neuen Gewand. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das leuchtende Grün der Bäume und das strahlende Violett der Blüten am besten im Bild festhalten.Die Zeitschrift DigitalPhoto (6/2013) zeigt auf 3 Seiten, wie man eine romantische Waldaufnahme mit Blumenteppich fotografiert und diese nachträglich am Computer zu einem Kunstwerk aufbereiten kann. In diesem Workshop lernt man Bäume und Blumen im Wald spannend in Szene zu setzen und Bewegungsunschärfe und den sogenannten Verwisch-Effekt in Photoshop Elements einzufügen. …weiterlesen

Hauptsache gut versichert

DigitalPHOTO 6/2013 - Sand, Wasser, Diebstahl, Sturz: Die Risiken für Ihre Fotoausrüstung sind hoch. Schnell kommt es zum Totalschaden. Besser ist es, Sie schützen sich bereits im Vorfeld gegen alle Risiken. Spezialversicherer für Fotografen bieten Sicherheit. Doch die Auswahl ist groß. Worauf Sie achten sollten, lesen Sie hier.Endlich Urlaub! Doch die Mitnahme der Kamera birgt einige Risiken. Passt man einmal nicht richtig auf, landet die Kamera im Sand. Schlimmstenfalls können die feinen Sandkörner die Elektronik und Mechanik zerstören. Schließt man vorab eine Versicherung ab, bekommt man den Schaden ersetzt. Die Zeitschrift DigitalPhoto (6/2013) befasst sich auf diesen zwei Seiten umfassend mit dem Thema und verrät, wie man seine Fotoausrüstung optimal schützen kann. …weiterlesen

Schneller als schnell

fotoMAGAZIN Nr. 2 (Februar 2013) - Die Exilim EX-ZR1000 erlaubt Aufnahmen, die sonst nur mit aufwendiger Nachbearbeitung möglich wären und lässt die Konkurrenz damit klar hinter sich.In diesem 2-seitigen Artikel erklärt FotoMagazin (Ausgabe 2/2013) die wichtigsten Funktionen der Exilim EX-ZR1000. …weiterlesen

Gut abschneiden

COLOR FOTO 10/2012 - Photoshop CS6 überrascht mit einem völlig neu programmierten Freistellungswerkzeug. COLORFOTO sagt, wie Sie die stark verbesserte Funktion optimal nutzen. …weiterlesen

Traumhafte Silhouetten

DigitalPHOTO 8/2012 - Ihre Sonnenuntergangsfotos wirken etwas flau? Mit unseren Tipps optimieren Sie Farben, Formen und Kontraste in wenigen Schritten. …weiterlesen

Das Dreigestirn

Stiftung Warentest 12/2015 - Dafür ist der eingebaute Blitz aber sehr gut. Kompaktkameras mit Superzoom sind nichts Neues. Aber dermaßen gute Fotos wie die Canon PowerShot G3 X hat noch keine geliefert. Für einen solchen Zoomriesen überragend und bisher einzigartig ist die Bildqualität. Note: 1,7. Mit ihrem 23-fachen Zoom ist von Weitwinkelaufnahmen mit 25 Millimeter Brennweite bis zu Superteleaufnahmen mit annähernd 600 Millimetern - äquivalent zum Kleinbild - fotografisch nahezu alles möglich. …weiterlesen

Canon PowerShot G3 X mit Aufstecksucher EVF-DC1

Stiftung Warentest Online 9/2015 - Die Canon PowerShot G3 X ist eine besonders gute, sehr große wetterfeste hochwertige Kompaktkamera (gegen Staub und Spritzwasser geschützt) mit starkem Zoom, elektronischem Sucher, manuellen Funktionen und Netzwerkfunktion. Kleiner Bildsensor im 1-Zoll-Format, Normalbrennweite 18 mm, mit 20 Megapixel. Relativ teuer, Onlinepreis um 1.200 Euro (Stand: September 2015). Macht ausgesprochen gute Bilder (Bildnote: 1,7). …weiterlesen

Foto-Finder

Computer Bild 2/2013 - Achtung: Stellen Sie Kamera und Smartphone exakt auf die aktuelle Uhrzeit ein, damit Bilder und Ort später korrekt zugeordnet werden. Öffnen Sie am Smartphone die App, und starten Sie die GPS-Aufzeich- nung. Nach einem Klick auf Map können Sie jederzeit prüfen, ob die GPS-Aufzeichnung klappt. Die zurückgelegte Strecke erscheint als rote Linie. Eine Karte sehen Sie aber nur, wenn Ihr Smartphone eine mobile Datenverbindung hat. …weiterlesen

Der große Kaufberater 2013

PC-WELT 1/2013 - Ob der Camcorder besser im Hoch- oder Längsformat filmt, ist jedoch Geschmackssache: "Pistolen"-Camcorder sind zwar kompakter, verwackeln die Aufnahme allerdings auch schneller. Kostenpunkt: ab 150 Euro. Das braucht der technik-Fan Die beste Bildqualität bieten Digitalkameras mit Wechselobjektiven, also Systemkameras oder Spiegelreflexmodelle (DSLRs), die Sie ab etwa 500 respektive 400 Euro erhalten. …weiterlesen

Fünf Modelle für die Reise

COLOR FOTO 11/2015 - Der 1-Zoll-Sensor gilt als Privileg der kompakten Luxusklasse. Wird er dem gerecht? In diesem Test treten die drei 1-Zoll-Neuheiten, die Bridgekameras Canon G3 X und Sony RX10 II sowie die Edelkompakte RX100 IV, gegen Panasonics bereits etablierte 1-Zoll-Megazoom-Kamera FZ1000 und Ricohs neues APS-C-Modell GR II an.Testumfeld:Im Praxischeck befanden sich fünf 1-Zoll-Kameras sowie die fest verbauten Objektive von drei Modellen. Die Kameras erhielten anhand der Kriterien Bildqualität (mit verschiedenen ISO-Werten), Bedienung, Performance sowie Ausstattung und Lieferumfang 28 bis 48 von 100 möglichen Punkten. Die Objektive wurden anhand der Kriterien Grenzauflösung, Kontrast, Verzeichnung und Vignettierung mit je drei Blenden getestet und mit 60,5 bis 69,5 von jeweils 100 möglichen Punkten bewertet. …weiterlesen