i-Sensys MF729Cx Produktbild
  • keine Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

i-Sensys MF729Cx

Mul­ti­funk­ti­ons­ge­rät mit Farb­druck

Der Canon i-Sensys MF729Cx ersetzt im Büro den Drucker, den Scanner, den Kopierer und das Faxgerät. Das lässt er sich allerdings mit rund 550 Euro auch etwas kosten, zudem die Druckgeschwindigkeit mit 20 Seiten in der Minute von anderen Multifunktionsgeräten durchaus überboten wird. Die Druckauflösung ist mit bis zu 1.200 x 1.200 dpi für Textdokumente in Ordnung; wer Fotos drucken möchte, wird sich mit dem Gerät wohl nicht anfreunden.

Standard-Papierfachkapazität: 300 Blatt

Mit der Duplexdruck-Funktion erlaubt der Canon, der beispielswiese aktuell bei Amazon angeboten wird, das Sparen von Papier. Allerdings sollte diese Funktion von leistungsstarken Bürodruckern auch zu erwarten sein. Das Papiermanagement erfolgt mithilfe einer Papierkassette, die 250 Blatt im Format DIN A4 aufnimmt und eines Mehrzweckeinzuges für bis zu 50 Blatt. Optional kann ein weiteres Papierfach erworben und in das Gerät integriert werden. Dies erhöht die Papierkapazität um weitere 250 Blatt. Neben A4-Papier können alle kleineren Formate sowie die amerikanischen Papierformate Legal, Letter und Executive bedruckt werden. Über den Mehrzweckeinzug nimmt das Gerät auch Umschläge, Folien, Etiketten und dickere Papiere auf.

Geringe Scan- und Kopierauflösung

Beim Scannen und beim Kopieren verarbeitet das Multifunktionsgerät auch Farbdokumente. Die jeweilige Auflösung reicht mit 600 x 600 dpi jedoch nur für eine gute Qualität von Textdokumenten aus. Dank des Dokumenteneinzuges ist deren Verarbeitung jedoch komfortabel, denn bis zu 50 Blatt zieht dieser automatisch ein und verarbeitet sie je nach Auswahl weiter. Empfindliche Dokumente oder Vorlagen auf dickerem Papier und Sonderformaten sollten jedoch lieber auf das Vorlagenglas gelegt werden. Damit der Canon bequem bedient werden kann, ist er mit einem berührungsempfindlichen Farbdisplay und Tasten versehen.

Dokumente von mobilen Geräten zum Drucker senden

Das Gerät kann über ein Ethernet-Kabel oder über WLAN mit dem Büronetzwerk verbunden werden. Außerdem ist mithilfe entsprechender Apps das Drucken vom Smartphone oder von Handys möglich. Auf diese Weise senden zum Beispiel Außendienstmitarbeiter ihre zu druckenden Dokumente schnell an das Büro. Auch beim Scannen ist die Netzwerkverbindung in vielen Fällen nützlich: Dokumente können direkt als E-Mail-Anhang oder in die Cloud gescannt werden.

Kundenmeinung (1) zu Canon i-Sensys MF729Cx

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon i-Sensys MF729Cx

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
Direktdruck
USB-Host vorhanden
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Features
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Canon i-Sensys MF729Cx können Sie direkt beim Hersteller unter canon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Canon Selphy CP1200Dell H 625 cdwHP Laser Jet Enterprise MFP M527dnHewlett-Packard Color Laser Jet Pro M477fdn (CF378A)Brother MFC-J680DWEpson EcoTank ET-2500Epson SureColor SC-P800Epson Stylus Photo L1800Pantum M6600NW ProEpson EcoTank ET-4500