Befriedigend (2,9)
1 Test
ohne Note
20 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Was­ser­dicht: Nein
Touch­s­creen: Ja
Puls­mes­ser: Nein
Kom­pa­ti­bel zu Android: Ja
Kom­pa­ti­bel zu iPho­nes: Ja
GPS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Callstel SW-100.tch im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    60 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: 90 von 100 Punkten

Kundenmeinungen (20) zu Callstel SW-100.tch

3,5 Sterne

20 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
6 (30%)
4 Sterne
6 (30%)
3 Sterne
3 (15%)
2 Sterne
2 (10%)
1 Stern
3 (15%)

3,5 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Callstel SW100tch

Mehr ein Spiel­zeug als eine Smart­watch

Mit der Callstel SW-100.tch bietet der umtriebige Internethändler Pearl nun auch eine eigene Smartwatch an, die sich gezielt an die Einsteiger in die Welt der intelligenten Uhren richtet. Doch schon der geforderte Preis in Höhe von 26,90 Euro macht deutlich, dass es sich hierbei weniger um eine echte Smartwatch als ein Spielzeug handelt. Die technische Ausstattung ist marginal und der Nutzen hält sich ebenfalls in engen Grenzen. Im Grunde ist die einzige Verbindung zu gängigen Smartwatches die integrierte Bluetooth-Technik.

Im Grunde gibt es nur Bluetooth...

Auf diese Weise kann die SW-100.tch mit einem Smartphone gekoppelt werden, das entweder Android ab Version 2.2 oder iOS ab Version 8.1 verwendet. Dann sind grundlegende Funktionen wie die Freisprech-Telefonie per Handgelenk oder der Empfang von Benachrichtigungen aus WhatsApp, Twitter & Co möglich. Letzteres ist aber schon nur mit Android-Smartphones möglich, und darüber hinausgehende Funktionen gibt es abseits von Schrittzähler, Höhenmeter und Schlafanalyse auch nicht.

Ein paar vorinstallierte Apps, das war es schon

Es wäre aber ohnehin müßig, mit dieser Uhr weiterreichende Apps nutzen zu wollen, denn mit einem nur 1,48 Zoll durchmessenden Touchscreen, der magere 128 x 128 Pixel Auflösung bietet, ist wenig anzufangen. Die Darstellung von Informationen ist da naturgemäß rudimentär. Darüber hinaus wird bewusst nicht von einem Android-Wear-Betriebssystem gesprochen. D.h. die vorhandenen paar Apps sind vorinstalliert, aber eigene Apps können scheinbar nicht installiert werden. Auch die magere Akkuleistung in Höhe von zehn Stunden Nutzungszeit oder maximal einem Tag Standby ist ein Witz. Und so mag die SW-100.tch vielleicht als Gagdet für Kids dienen, aber eine ernsthafte Smartwatch sieht anders aus.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Callstel SW-100.tch

Abmessungen & Gewicht
Gewicht 42 g
Gehäuse
Länge 48 mm
Breite 41 mm
Bautiefe 11 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht fehlt
Gehäusematerial
Aluminium fehlt
Edelstahl fehlt
Kunststoff vorhanden
Keramik fehlt
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Drehlünette fehlt
Krone fehlt
Tasten vorhanden
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor vorhanden
Pulsmesser fehlt
Höhenmesser vorhanden
Schrittzählung vorhanden
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android vorhanden
Kompatibel zu iPhones vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
GPS fehlt
WLAN fehlt
NFC fehlt
Mobilfunk
LTE fehlt
SIM-Kartensteckplatz fehlt
Fest integrierte SIM-Karte fehlt
Akku
Kapazität 230 mAh
Laden per Magnetkontakt fehlt
Display
Displaygröße 1,48"
Displayauflösung (px) 128 x 128
Pixeldichte 122 ppi
Technische Ausstattung
Kamera fehlt
Lautsprecher vorhanden
Mikrofon vorhanden
Speicher
Arbeitsspeicher 32 MB
Speicherkartensteckplatz fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NX-4208-919, NX-4208-944

Weiterführende Informationen zum Thema Callstel SW100.tch können Sie direkt beim Hersteller unter callstel.info finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: