Geschlossene Shopping-Community Produktbild

ohne Endnote **

Tests (3)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

** Hinweis: Es konnte keine Endnote vergeben werden. Mehr erfahren
Produktdaten:
Typ: Shop­ping­club
Mehr Daten zum Produkt

buyvip.de Geschlossene Shopping-Community im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Produkt: Platz 4 von 6
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (3,5)

    „Gehört zu amazon. Führt vor allem Markenmode, Accessoires, Sportartikel und Technik. Kundendaten gehen laut Datenschutzerklärung an amazon und deren Töchter. Adress- und Bestelldaten werden nicht verschlüsselt. Zweimal kam die Versandinfo zeitgleich mit der Ware, zweimal sogar erst nach Lieferung. Bietet keine kundenfreundliche Zahlungsart.“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 4 von 4

    „befriedigend“ (2,7)

    Preise (50%): „befriedigend“;
    Angebot (20%): „sehr gut“;
    Service (20%): „ausreichend“;
    Gestaltung (10%): „gut“.  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Produkt: Platz 4 von 7
    • Seiten: 6

    „mangelhaft“ (5,00)

    „Plus: Im Schnitt hohe Ersparnis; Sehr viele Verkaufsaktionen.
    Minus: 25 Euro Mindestbestellwert; Relativ lange Lieferzeiten; Persönliche Daten wurden unverschlüsselt übertragen.“  Mehr Details

Kundenmeinung (1) zu buyvip.de Geschlossene Shopping-Community

1 Meinung (1 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
  • Versandkosten/ Rechnung

    von Dinkec

    Hallo,

    kürzlich habe ich etwas bestellt und schon drei Mal mit dem Kundendienst telefoniert. Jetzt bin ich auf Schriftverkehr umgestiegen, weil ich keinen Nerv mehr habe. Folgendes ist passiert:
    Es ging um das OutletAngebot und ich wollte eine Bestellung, einen Tag nach Bestellungsaufgabe, vervollständigen, dies ging systembedingt nicht mehr. Also bestellte ich, einen Tag später ein "neues" Paket mit neuen Versandgebühren...
    Was ist passiert? Alle Produkte, aus der selben Verkaufsreihe sind heute angekommen und ich habe 15 Euro Versandkosten bezahlt. Die Versandgebühren sind an sich sehr hoch, 6.90 plus 0,50 pro Produkt, wenn man unter 100 Euro bestellt.
    Aber das ist nicht alles, denn die Kundenberatern hat mir aus Versehen ein falsches Schmuckstück mitbestellt, dass ich ja bezahlen muss mit 0,50.

    Ein weiterer Fauxpas waren 3,20 Euro Differenz bei einer Rechnungssumme, die ich, weil ich nachgerechnet habe, gefunden habe und erneut zum Hörer griff.

    Also ich bin mit den Nerven am Ende.
    Ich kann nur davon abraten, werde wohl sobald nichts mehr dort bestellen.

    Nun bin ich auf das Feedback der Kundenbetreuung gespannt!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu buyvip.de Geschlossene Shopping-Community

Typ Shoppingclub

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

limango.de Shopping Communityvente-privee.com Website für Online-Shopping-EventsBrille24.de Online-BrillenanbieterAuxion.de Online-AuktionshausAuvito.de InternetauktionshausHardwarehouse.de Hardware-ShopLogitel.de HandyshopInnova24.biz Internetshop (Kategorie Haushaltselektronik)Elektropoint24.de Online-Shop (Kategorie Haushaltselektronik)Wermuth.de Webshop (Kategorie Haushaltselektronik)