Brother P-Touch QL-570 1 Test

P-Touch QL-570 Produktbild
650 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Farb­druck S/W-​Dru­cker
  • Mehr Daten zum Produkt

Brother P-Touch QL-570 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Der brother P-touch QL-570 ist mit 68 Etiketten pro Minute der schnellste von den drei getesteten Etikettendruckern und kostet 129 €.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Brother P-Touch QL-570

zu Brother P-Touch QL-570

  • Brother P-touch QL570 Etikettendrucker (USB 2.0) schwarz/silber
  • Brother P-touch QL570 Etikettendrucker (USB 2.0) schwarz/silber

Kundenmeinungen (650) zu Brother P-Touch QL-570

4,6 Sterne

650 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
514 (79%)
4 Sterne
72 (11%)
3 Sterne
26 (4%)
2 Sterne
13 (2%)
1 Stern
26 (4%)

4,6 Sterne

650 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Brother P-Touch QL-570

Drucken
Farbdruck S/W-Drucker
Funktionen
Spezialdrucker Etikettendrucker

Weiterführende Informationen zum Thema Brother P-Touch QL-570 können Sie direkt beim Hersteller unter brother.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Immer zur Stelle

FACTS - Der französische Anbieter Sagemcom bietet mit dem MF 5591dn für alle Anwender, die im Büro auf den Druck von Farbe verzichten können, eine echte Alternative. ...Testumfeld:Im Test waren zwei Multifunktionsgeräte, die jeweils mit „sehr gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Produktivität, Qualität Druck und Kopie, Funktionalität sowie Installation/Handhabung. …weiterlesen

Die bringen Farbe ins Büro

PCgo - Farblaser-All-in-Ones sind mittlerweile auch für den Kleinunternehmer erschwinglich. Wir haben uns neun der Alleskönner für diesen Test ins Labor geholt.Testumfeld:Im Test befanden sich neun Farblaser-Multifunktionsgeräte. …weiterlesen

„Brillante Drucke unter 2 Cent“ - Schwarzweißlaserdrucker

Stiftung Warentest - Vorbei ist die Zeit, als der Laserdruck einzig eine Drucktechnik für den Profieinsatz in Unternehmen war. Durch den massiven Preisverfall der vergangenen Jahre sind Laserdrucker längst auch für zuhause attraktiv. ...Testumfeld:Im Test waren elf Schwarzweiß-Laserdrucker. Sie erhielten die Bewertungen 6 x „gut“ und 5 x „befriedigend“. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Drucken (Qualität Text, Graustufenseite, Graustufenfoto sowie Wasser- und Lichtbeständigkeit ...), Tonerkosten, Handhabung (Gebrauchsanleitung, Inbetriebnahme, Bedienung ...) und Vielseitigkeit. War die Qualität von Graustufenseiten „ausreichend“, wurde das Gruppenurteil Drucken um eine halbe Note abgewertet. Maximal eine Note besser konnte das Urteil ausfallen, wenn Stromverbrauch im Standby und Aus „ausreichend“ waren. Die PDF zum Download enthält neben den S/W-Laserdruckern auch Testergebnisse von Tintenstrahldruckern. …weiterlesen

Praktisch von der Rolle

OFFICE ROXX - Das Gerät kann leicht installiert werden. Kleiner Wermutstropfen: Es gibt keinen Ein-/Ausschalter – der Labelwriter verbraucht also pausenlos Strom. brother P-touch QL-570 Der brother P-touch QL-570 druckt in sehr hoher Geschwindigkeit (110 mm pro Sekunde). Bei Standard-Adressetiketten schafft er ca. 68 Etiketten pro Minute. Sehr praktisch ist, dass er dazu eine automatische Etikettenerkennung und automatischen Schnitt bietet. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf