• Sehr gut 1,2
  • 1 Test
135 Meinungen
Produktdaten:
Typ: On-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Kabel
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Falt­bar
Gewicht: 140 g
Mehr Daten zum Produkt

Bose SoundTrue On-Ear im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Dynamischer Feingeist in schicker, individueller Schale. Bequem auf dem Ohr, kaum als Gewicht auf dem Kopf wahrnehmbar. Feines Teil!“

Kundenmeinungen (135) zu Bose SoundTrue On-Ear

3,8 Sterne

135 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
61 (45%)
4 Sterne
26 (19%)
3 Sterne
16 (12%)
2 Sterne
20 (15%)
1 Stern
11 (8%)

3,8 Sterne

135 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bose Sound True On-Ear

Aus­tausch­bare Ohr­pols­ter

Sollen die Muscheln das Ohr nicht komplett umschließen, wie es beim Bose SoundTrue Around-Ear der Fall ist, greift man zur ohraufliegenden Variante SoundTrue On-Ear. Pluspunkte gibt es, weil sich verschlissene oder verlorengegangene Ohrpolster durch neue ersetzen lassen.

Abnehmbares Kabel inklusive Fernbedienung

Für einen frischen Satz Ohrpolster, erhältlich in den Farben Schwarz-Rot, Grau-Blau und Grau, verlangt Bose knapp 25 EUR. Doch nicht nur die Polster sind abnehmbar, auch das einseitig angebundene Kabel, dem das Unternehmen eine Fernbedienung nebst Mikrofon spendiert hat, kann man zwecks einfachem Verstauen im beiliegenden Etui beziehungsweise bei einem Defekt problemlos entfernen. Für ein Ersatzkabel mit 167 Zentimetern Länge werden bei Bose 30 EUR fällig. Die 3-Tasten Fernbedienung harmoniert mit Geräten aus dem Hause Apple, also mit iPhones, iPads und iPods, während Geräte anderer Hersteller laut Bose nur eingeschränkt oder gar nicht unterstützt werden. Mit der Fernbedienung startet und stoppt man die Wiedergabe, springt von Titel zu Titel, reguliert die Lautstärke, nimmt Anrufe entgegen, beendet das Gespräch oder aktiviert – falls vom Player unterstützt – den Sprachassistenten.

Satte Bässe dank TriPort Acoustic Headphone Structure

Mit 168 Zentimetern ist das Kabel fast schon lang genug, um den Kopfhörer an der heimischen Stereoanlage zu nutzen, hier haben die üblicherweise 120 Zentimeter langen Strippen anderer Modelle das Nachsehen. In Sachen Mobilität wirbt Bose mit schwenkbaren Muscheln, dank denen sich der Hörer flach ins Etui legen und entsprechend platzsparend im Rucksack verstauen lässt. Die Ohrpolster aus viskoelastischem Schaumstoff sind mit Kunstleder überzogen, der verstellbar Bügel ist ebenfalls gepolstert. Samt Kabel bringt der Kopfhörer nur 140 Gramm auf die Waage, was wohl der Kunststoff-Konstruktion geschuldet ist. Zur Größe und zum Material der Treiber gibt es – typisch für Bose – keine Informationen. Geworben wird mit einer Technik namens „TriPort Acoustic Headphone Structure“, die satte, natürlich Bässe verspricht und auch in anderen Modellen zum Einsatz kommt, etwa im QuietComfort 25.

Ob man nun zur ohraufliegenden oder doch eher zur ohrumschließenden Variante greift, die beide mit 179 EUR gehandelt werden, ist eine Frage persönlicher Vorlieben. An der Verarbeitung und am Klang des SoundTrue On-Ear gibt es laut „ear in“ (Heft 8-9/2014) nichts zu kritisieren.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Bose SoundTrue On-Ear

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Faltbar
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Einseitige Kabelführung
  • Abnehmbares Kabel
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
Gewicht 140 g

Weiterführende Informationen zum Thema Bose Sound True On-Ear können Sie direkt beim Hersteller unter bose.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

LC-Power LC-Head-1W HeadtronNuForce Primo8SMS Audio Street by 50 OnEarSamsung EO-AG900BWEGWWRazer Adaro StereoFocal-JMlab Spirit 1SGrado GS1000eSony MDR-HW700DSV-Moda XSFinal Audio Design Pandora Hope IV