IP 240 Produktbild

ohne Endnote

Keine Tests

(3)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: MP3-​Player-​Dockings­ta­tion
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

IP 240

Zwei Musikquellen

Die neue Blaupunkt IP 240 bietet zwei Möglichkeiten, um Musik abzuspielen. Zum einen verfügt sie über einen Dockingport für iPod und iPhone. Und zum anderen ist sie mit einem Empfänger für UKW-Frequenzen ausgestattet.

Leider sind die vom Hersteller veröffentlichten Informationen relativ überschaubar. So erfährt man beispielsweise nicht, wie viele Programmspeicherplätze der Tuner bereit stellt. Ebenfalls unklar bleibt, ob der Dockinganschluss über eine automatische Aufladefunktion verfügt. Normalerweise sollte das zum Standard gehören, doch wie gesagt, exakte Informationen hierzu gibt es nicht. Ansonsten ist die 28 Zentimeter breite wie tiefe und sechs Zentimeter hohe Station mit einem Display ausgestattet, das sich leider nicht herunterdimmen lässt. Ein klarer Nachteil, zumindest, wenn man die Anlage auf den Nachttisch stellen möchte. Darüber hinaus ist ein Wecker an Bord, wobei zwei verschiedene Alarmzeiten programmiert werden können. Ob sich die Funktion dabei nur auf einen angeschlossenen Apple-Player oder auch auf das Radio bezieht, verrät Blaupunkt leider ebenfalls nicht. Was die verfügbaren Schnittstellen angeht, so spricht zumindest ein Internet-Händler von einem USB-Port, einem Videoausgang und einem SD-Kartenleser. Sollten diese Angaben zutreffen, wäre das zweifellos positiv, allerdings ist auf der Homepage des Herstellers davon keine Rede. Es ist eigentlich kaum davon auszugehen, dass Blaupunkt die Angaben schlicht und ergreifend vergessen hat. Schließlich würde die Dockingstation dadurch ziemlich an Attraktivität gewinnen. Hinzu kommt, dass Blaupunkt die Station auf der IFA 2011 explizit vorgestellt hat. Wahrscheinlich handelt es sich deshalb wohl doch eher um einen Fauxpas des Händlers. Im Gehäuse stecken schließlich noch zwei Lautsprecher und ein Subwoofer, wobei die Gesamtausgangsleistung des 2.1-Systems 20 Watt liegen soll.

Angesichts der spärlichen Informationen lässt sich die Blaupunkt IP 240 letztlich nur schwer einschätzen. Zumal sich der Hersteller sowie der genannte Internet-Händler auch zum konkreten Preis noch nicht explizit geäußert hat. Erhältlich sein soll die Station jedenfalls ab Januar 2012.

Kundenmeinungen (3) zu Blaupunkt IP 240

3 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Blaupunkt IP 240

Typ MP3-Player-Dockingstation
Ausstattung
  • Radio
  • Wecker
  • Fernbedienung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: IP 240 SV

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pure Contour 200i AirSony RDP-XA-900iPSamsung DAE-750Pure Contour 100DiSony RDP-XA700iPSony RDP-XF300iPSoundfreaq Sound Stack SFQ-03Bayan Audio 7Philips AJ7034D/12SDI Technologies iHome iD91