Blaupunkt B32A191TCFHD 0 Tests

(Fernseher)
B32A191TCFHD Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: Full HD
Anzahl HDMI: 3
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

B32A191TCFHD

40 Watt im Eco-Modus

Weil das LC-Display des B32A191TCFHD mit LEDs hinterleuchtet wird, ist der Fernseher schlanker und sparsamer als ein Modell mit Leuchtstoffröhren: Im Eco-Modus begnügt sich das 6,5 Zentimeter tiefe Gerät mit einer Leistungsaufnahme von rund 40 Watt.

Inklusive Netzschalter

Die maximale Leistungsaufnahme liegt bei 105 Watt, der jährliche Stromverbrauch – bezogen auf eine tägliche Betriebsdauer von vier Stunden – bei 58 Kilowattstunden. Pluspunkte gibt es für den Netzschalter, mit dem man das Modell komplett von der Stromversorgung trennen kann. 6,5 Zentimeter in der Tiefe misst das Gehäuse ohne Standfuß, inklusive Fuß sind es 18 Zentimeter. Für die Wandmontage braucht man eine Halterung mit 200 x 100 Millimetern Lochabstand. Die Anschlussleiste des 32-Zöllers ist ordentlich besetzt: Blu-ray-Player, Spielekonsolen und ähnliche HD-Quellen werden über drei HDMI-Eingänge angeschlossen, außerdem stehen mit Komponente, Composite-Video, Scart und VGA samt passender Audio-Buchsen die üblichen analogen Schnittstellen bereit. Abgerundet wird das Anschlussfeld von einem Kopfhörerausgang, von einem koaxialen Digitalausgang für das Zusammenspiel mit einer Surround-Anlage und zu guter Letzt von einer USB-Buchse.

Keine USB-Aufnahme

Per USB soll man Multimedia-Dateien von einem externen Speicher abspielen können. Mit welchen Dateien das Modell konkret zurechtkommt, verrät Blaupunkt nicht. Verzichten muss man offenbar auf die Möglichkeit, das digitale, via DVB-T oder DVB-C empfangene TV-Programm auf den USB-Speicher mitzuschneiden. Der integrierte Kombituner für Antenne und Kabel unterstützt den HDTV-Empfang, auch verschlüsselte Angebote sind mit Blick auf den CI-Plus-Slot nutzbar. Zu den digitalen Tunern gesellt sich ein Empfangsteil für analoge Kabelsender. Wer den Ton nicht über eine HiFi-Anlage ausgeben will, nutzt die mit 2 x 9 Watt belasteten TV-Lautsprecher, denen Blaupunkt eine untere Grenzfrequenz von 100 Hertz attestiert. In Sachen Bildqualität setzt das Unternehmen auf ein Full-HD-Display mit 1920 x 1080 Pixeln, das es auf eine Reaktionszeit von acht Millisekunden und auf einen Blickwinkel von LCD-typischen 178 Grad bringt – horizontal wie vertikal.

Für einen 32-Zöller mit Full-HD-Auflösung, LED-Backlight, DVB-Kombituner und USB-Buchse sind 284 EUR (amazon) fair – wenn man mit der fehlenden Aufnahmefunktion leben kann. Die ersten Tests zum Blaupunkt B3A191TCFHD stehen noch aus.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Blaupunkt B32A191TCFHD

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Blaupunkt B32-A191TCF-HD können Sie direkt beim Hersteller unter blaupunkt.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Blaupunkt B40P188TCFHDBlaupunkt B23-C173TCSF-HDDBlaupunkt B32A191TCFHD-3DSony Bravia KDL-HX757Grundig 42 CLE 9275 BLPhilips 47PFL6877KITT LED 42F-3675Blaupunkt B40A122TCFHDLoewe Connect ID 55 DR+Medion Life P12095 (MD 20255)