BlackBerry KEY2 Test

(Highend-Smartphone)
Gut
1,8
20 Tests
09/2018
19 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Spitzenklasse
  • Displaygröße: 4,5"
  • Displayauflösung (px): 1620 x 1080
  • Pixeldichte des Displays: 433 ppi
  • Displayschutz: Gorilla Glass
  • Technologie: IPS
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • KEY2 (128 GB, Dual-SIM)
  • KEY2 (64 GB, Single-SIM)

Alle Tests (20) mit der Durchschnittsnote Gut (1,8)

  • Ausgabe: 10
    Erschienen: 09/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „gut“ (410 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: KEY2 (64 GB, Single-SIM)

    „Pro: echte und sehr hochwertige QWERTZ-Tastatur; Tastatur dient auch als Touchpad; hohe Ausdauer; sehr stabile Alu-Rahmen-Konstruktion; hochwertige Verarbeitung; schneller Prozessor; viel Arbeitsspeicher; 64 Gigabyte Flash und Micro-SD-Slot; gute Funkeigenschaften.
    Contra: recht hoher Preis; bei gutem Licht mäßige Kamera; kleines Display.“

  • Ausgabe: 10
    Erschienen: 09/2018
    Mehr Details

    „gut“ (1,7)

    Getestet wurde: KEY2 (64 GB, Single-SIM)

    Pro: gute, griffige Tastatur; leichtes Gehäuse; ordentliche Ausstattung (u.a. LTE Cat. 12, aktuelles Betriebssystem); sehr gute Helligkeits- und Kontrastwerte; flotte Performance; lange Akkulaufzeiten.
    Contra: durchschnittliche Kameraqualität; weder staub- noch wassergeschütztes Gehäuse; kleines Display. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 9
    Erschienen: 08/2018
    Mehr Details

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Tastatur überzeugt; Viele Shortcuts programmierbar; Ausgezeichnete Akkulaufzeit.
    Minus: Viel Bloatware; Bescheidene Kamera.“

  • Ausgabe: 6
    Erschienen: 08/2018
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „gut“ (76%)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Getestet wurde: KEY2 (128 GB, Dual-SIM)

    „Plus: Physische Tastatur, saubere Verarbeitung, jede Menge durchdachter Extras. Leistung und Akkulaufzeit solide.
    Minus: Die Kamera ist für den Preis einfach zu schlecht, nicht alle Software-Features überzeugen.“

  • Ausgabe: 18
    Erschienen: 08/2018
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: KEY2 (64 GB, Single-SIM)

    „... für deutlich weniger als 600 Euro bekommt man anderswo eine bessere Kamera, mehr Displayfläche, Spritzwasserschutz und noch mehr Performance. Doch selbst in den schwachen Momenten bleibt das Key2 insgesamt solide ... Nicht nur Tastaturfans sollten probetippen.“

  • Ausgabe: 17
    Erschienen: 08/2018
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die Technik entspricht der Mittelklasse, was BlackBerry-Nutzer nicht stört. Wer viel (geschäftlich) tippt, bekommt ein gutes Gerät.“

  • Ausgabe: 3
    Erschienen: 08/2018
    Produkt: Platz 7 von 7
    Seiten: 11

    1,5; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Ja, es ist nach wie vor schön, vor allem aus ergonomischer Sicht, auf der echten Tastatur zu tippen, außerdem ist das nach wie vor ein echter Hingucker; andererseits fällt bei leistungshungrigen Apps schon auf, dass nicht der aktuellste Prozessor verbaut wurde. Auch die Kamera ... leistet sich gerade bei Lowlight unzeitgemäße Schnitzer. ... Die Laufzeit des Akkus ist eher mittelprächtig ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 08/2018
    Mehr Details

    73%

    Pro: hervorragende Verarbeitung; sehr gute Performance; hochwertige Tastatur; handliches und robustes Gehäuse; ordentliche Akkulaufzeiten; 3,5-mm-Klinkenanschluss.
    Contra: nur durchschnittliche Kameraqualität; leicht fehlerhaftes Interface, sehr sensibler Touchscreen; etwas dunkles Display; weder vor Wasser noch Staub geschützt; recht teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 07/2018
    Mehr Details

    „gut“ (1,9)

    Preis/Leistung: 2,5

    Plus: echtes Keyboard; zwei SIM-Steckplätze; nahezu reines Android; gute Ausdauer.
    Minus: kein Anruf über WLAN oder VoLTE möglich; schwache Fotos; unterdurchschnittliche Klangqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 07/2018
    Mehr Details

    „gut“ (85%)

    Stärken: praktische Business- und Security-Funktionen; komfortable Tastatur; flotter Chipsatz.
    Schwächen: kleine Displaydiagonale; schwacher Lautsprecher; schlechte Fotos bei wenig Licht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 07/2018
    Mehr Details

    85%

    Plus: Design mit Tastatur hat Seltenheitswert; gute Systemleistung; praktische Software für Businesskunden; sehr gute Ausdauer des Akkus.
    Minus: dicke Ränder um den Bildschirm; Kamera überzeugt nur bei gutem Licht; im Standby-Modus wird viel Strom verbraucht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 07/2018
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: KEY2 (64 GB, Single-SIM)

    Pro: überzeugende Volltastatur (größere Tasten, Seitentasten-Anordnung, Speed-Taste); gutes, blickwinkelstabiles Display mit ordentlicher Farbdarstellung; ruckelfreie Bedienung.
    Contra: überladenes Betriebssystem; schlecht funktionierende Flick-Type-Eingabe; schlechte Kameraqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 07/2018
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: KEY2 (64 GB, Single-SIM)

    Pro: tadellose Verarbeitung; solide Performance; angenehme Tastatur; intuitive Software, sinnvolle Feature-Auswahl (u.a. SpeedKey).
    Contra: nur mittelmäßige Kameraqualiät; nur durchschnittlicher Prozessor. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 07/2018
    Mehr Details

    „sehr gut“ (88%)

    Pro: sehr handliches Gehäuse von hoher Verarbeitungsqualität; tolle Volltastatur; sehr gute Leistung; ordentliche Ausdauer.
    Contra: Bugs in der Software; wenig brauchbare Flick-Type-Eingabe; mäßige Fotoqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 06/2018
    Mehr Details

    7,7 von 10 Punkten

    Pro: Tastatur hat sich im Vergleich zum Vorgänger stark verbessert; sauber verarbeitet; schickes Design.
    Contra: sehr viele Hersteller-Apps installiert; nicht spieletauglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu BlackBerry KEY2

  • Bis zu 28% reduziert: BlackBerry Key2 Smartphones

    BLACKBERRY KEY2 SILVER 6 + 64GB

  • BlackBerry Key2 Single SIM Smartphone (4,5 Zoll Display, 12 Megapixel Kamera,

    BLACKBERRY KEY2 SILVER 6 + 64GB

  • BLACKBERRY Key 2 64 GB Schwarz

    ICONIC DESIGN - Langlebiger Rahmen aus Aluminiumlegierung der Serie 7 - Strukturierter Diamond Grip mit rutschfester ,...

  • Blackberry Key2 64GB Schwarz Single-SIM [11,43cm (4,5") Display, Android 8.1,

    System: Android 8. 1 (Oreo) Display: 11, 43 cm (4, 5") , 1620x1080 PixelProzessor: Octa - Core 2. ,...

  • Blackberry KEY2 Smartphone (11,25 cm/4,5 Zoll, 64 GB Speicherplatz,

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 11, 25 cm, |Bildschirmdiagonale in Zoll , 4, 5 ", ,...

  • BlackBerry KEY2 Dual-SIM-Smartphone schwarz 128 GB

    Leistungsstarkes Dual - SIM - Smartphone mit physischer Tastatur BlackBerry - Mobiltelefone sind vor allem für eines ,...

Hilfreichste Meinungen (19) von Nutzern bewertet

Einschätzung unserer Autoren

KEY2

Starker Tastaturauftritt für Vielschreiber

Stärken

  1. einziges Smartphone mit echter Fronttastatur
  2. viel Speicherplatz
  3. Kamera mit optischem Zoom
  4. wieder Android statt BlackBerry-Haussystem

Schwächen

  1. Chipsatz der Preisklasse nicht angemessen

Unter dem chinesischen Besitzer TCL kehrt BlackBerry erfolgreich auf den Markt zurück: Weg sind das eigene BlackBerry-Betriebssystem und die meisten der Spezialdienste für Business-Nutzer, geblieben ist die unverwechselbare Fronttastatur. Damit ist das BlackBerry Key2 das Smartphone der Wahl, wenn komfortabel lange Texte wie E-Mails getippt werden sollen. Das neue Gerät bietet mehr Tastenfläche als sein Vorgänger KeyOne, besser blind spürbare Einzeltasten und auch eine Tastenhintergrundbeleuchtung. Ansonsten handelt es sich um ein solides Android-Smartphone, das für seine Dualkamera sogar einen optischen Zoom und jede Menge Speicherplatz bietet. Schade ist nur, dass die Leistung des Gerätes sich in der Mittelklasse bewegt, man aber mindestens 650 Euro hinblättern muss.

Datenblatt zu BlackBerry KEY2

3,5 mm Klinke vorhanden
Akkukapazität 3500 mAh
Auflösung Frontkamera 8 MP
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Ausgeliefert mit Version: Android 8
Austauschbarer Akku fehlt
Bauform Barren-Handy
Bedienung QWERTZ-Tastatur, Touchscreen
Betriebssystem Android
Blende Frontkamera 2
Blende Hauptkamera 1,8
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
Breite 71,8 mm
Displayauflösung (px) 1620 x 1080
Displaygröße 4,5"
Displayschutz Gorilla Glass
Dual-Kamera vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Fingerabdrucksensor vorhanden
Front Dual-Kamera fehlt
Frontkamera-Blitz fehlt
Gewicht 180 g
GPS vorhanden
GPS-Standards Galileo, GPS, GLONASS, Beidou
HSPA vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
Höhe 151,4 mm
Kabelloses Laden fehlt
Kamera vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
LTE vorhanden
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Max. Videoauflösung Hauptkamera 3840 x 2160 px, 30 fps
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 6 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
MP3-Player vorhanden
NFC vorhanden
Notruf-Taste fehlt
Pixeldichte des Displays 433 ppi
Prozessor-Leistung 2,2 GHz
Prozessor-Typ Octa Core
Radio vorhanden
Schnellladen vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Spezialsensor fehlt
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Streaming auf TV vorhanden
Technologie IPS
Tiefe 8,5 mm
Ultrapixel vorhanden
Wasserdicht fehlt
WLAN vorhanden
WLAN-Standards 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, 802.11ac

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen