• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sport-​Motor­rad­s­tie­fel
Ober­ma­te­rial: Kunst­le­der
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

X-Race-R

Rund­um­schutz für Fuß und Wade auf dem Motor­rad

Stärken
  1. Schutz durch Verstärkungen
  2. robustes Material
  3. reflektierende Elemente
  4. Schalthebelverstärkung
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Der X-Race-R von Bering schützt den Fuß und die Wade durch einen halbhohen Schaft aus Kunstleder und Nubuk, der an strategischen Stellen wie Schienbein, Ferse und Spitze zusätzlich verstärkt ist. Als Verschluss dienen ein seitlicher Reißverschluss sowie Klettriegel, die dafür sorgen, dass sich der Schaft eng um die Wade legt. Damit durch den Reißverschluss keine Feuchtigkeit eindringen kann, ist er durch eine Klappe verdeckt. Sogenannte Balgfalten an der Vorderseite unterstützen die Bewegung, sodass der Fuß nicht eingeengt wird. Die Außensohle ist vom renommierten, italienischen Sohlenhersteller Vibram und mit einem Profil versehen, dass sowohl beim Laufen, als auch auf dem Motorradpedal angenehm und rutschfest ist.

Datenblatt zu Bering X-Race-R

Nutzung
Typ Sport-Motorradstiefel
Geeignet für Herren vorhanden
Materialien
Obermaterial Kunstleder
Material Futter Polyester
Ausstattung & Eigenschaften
Reflektierend vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EN 13634:2017

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: