• Befriedigend 2,9
  • 2 Tests
  • 41 Meinungen
ohne Note
2 Tests
Befriedigend (2,9)
41 Meinungen
HD-Fähigkeit: HD-​Ready
Helligkeit: 2600 ANSI Lumen
Lichtquelle: Lampe
Technologie: DLP
Features: 3D-​ready, 1080p
Betriebsgeräusch: 34 dB
Mehr Daten zum Produkt

BenQ W600+ im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,5); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    „Plus: sehr hell / 3D-fähig; flexibel einsetzbar.
    Minus: Zoom und Fokus etwas fummelig.“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    (1,5); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    „Für 850 Euro gibt es kein besseres und größeres Bild für den Betrieb mit Filmen und Spielen - der BenQ W600+ ist flexibel einsetzbar, hat ein strahlend helles Bild und gibt sich vollkommen unkompliziert mit Signalen jeder Art.“

Kundenmeinungen (41) zu BenQ W600+

3,1 Sterne

41 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
27 (66%)
4 Sterne
5 (12%)
3 Sterne
3 (7%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
4 (10%)

3,1 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BenQ W600+

HD-Fähigkeit HD-Ready
Helligkeit 2600 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • 1080p
  • 3D-ready
Bildverhältnis 16:9
Native Auflösung WXGA (1280x720)
Gewicht 2750 g
Kontrastverhältnis 4000:1
Lebensdauer Glühlampe 2500 h
Betriebsgeräusch 34 dB
Abmessungen / B x T x H 93 x 216 x 306 mm

Weiterführende Informationen zum Thema BenQ W600 plus können Sie direkt beim Hersteller unter benq.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Projektoren zum Mitnehmen

DigitalPHOTO 9/2010 - Mit handy-großen LED-Beamern lassen sich Bilder, Filme, Texte und Tabellen schnell und flexibel an die Wand projizieren. Die kompakten und leichten Geräte eignen sich für die Bilderschau im kleinen Kreis zu Hause und unterwegs. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Modelle vor.DigitalPHOTO stellt in Ausgabe 9/2010 auf vier Seiten eine Auswahl von handlichen Projektoren vor. …weiterlesen

Finstere Zeiten

Video-HomeVision 9/2010 - In den vergangenen Monaten gab es einen großen Hype um neue TV-Geräte und Blu-ray-Player mit 3D-Technik. An Filmen mangelt es noch, sie kommen aber. Doch von Projektoren keine 3D-Spur? Video-HomeVision hat nachgeforscht, wo es klemmt.In Ausgabe 9/2010 der Video-HomeVision wird auf drei Seiten über aktuelle Entwicklungen bei der 3D-Projektor-Technologie berichtet. …weiterlesen

Gamers Liebling

PLAYER 5/2010 - In Sachen Kontrast zeigt er eine ordentliche Performance: Während dunkle Szenen Zeichnung und Details aufgrund des durchschnittlichen Schwarzwertes vermissen lassen, lebt der W600+ auf, sobald es heller wird. …weiterlesen