BenQ EX3200R im Test

(Gaming-Monitor)
  • Gut 2,5
  • 3 Tests
51 Meinungen
Produktdaten:
Gaming: Ja
Displaygröße: 32"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Paneltechnologie: VA
Höhenverstellbar: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (3) zu BenQ EX3200R

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 9/2017
    • Erschienen: 08/2017

    „befriedigend“ (2,7)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Pro: gute Bildqualität; gebogenes Panel; ergonomische Einstellmöglichkeiten; Freesync-Technik.
    Contra: recht hoher Stromverbrauch.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 06/2017

    „befriedigend“ (2,7)

    Preis/Leistung: „teuer“

     Mehr Details

    • XSReviews

    • Erschienen: 03/2017

    8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    Pro: Stylishes und ausladendes Design; Eindrucksvolle, flüssige Bildwiedergabe; Starke Benchmark-Ergebnisse.
    Contra: Bedientasten und Schnittstellen an der Unterseite angeordnet; Niedrige Auflösung, niedrige Pixeldichte, kleine Grundfläche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu BenQ EX3200R

  • Brother Original XL-Tintenpatrone LC-3219XLBK schwarz (für Brother MFC-J5330DW,

    Originaltinte - 5% Deckungfür Druckertyp MFC J 5330 DW / MFC J 5335 DW / MFC J 5730 DW / MFC J 5930 DW / MFC J 6530 DW / ,...

  • Brother Original XL-Tintenpatrone LC-3219XLBK schwarz (für Brother MFC-J5330DW,

    Originaltinte - 5% Deckungfür Druckertyp MFC J 5330 DW / MFC J 5335 DW / MFC J 5730 DW / MFC J 5930 DW / MFC J 6530 DW / ,...

  • BROTHER Orginal Tintenpatrone Schwarz (LC3219XLBK)

    Art # 2197485

  • Brother Tintenpatrone »LC-3219XLBK«, schwarz

    Tintenpatrone »LC - 3219XLBK«, Farbe: schwarz, Kapazität: ca. 3000 Seiten (gem. ISO 24711)

  • Brother LC3219XLBK Tintenpatrone Schwarz

    Brother LC - 3219XLBK, Brother, Schwarz, MFC - J6530DW MFC - J6930DW, 2800 Seiten, Tintenstrahl, Sichtverpackung

  • Brother LC-3219 XL BK Original Druckerpatrone Schwarz hohe Kapazität

    • Brother LC3219XLBK Tintenpatrone • Farbe: Schwarz • Reichweite: ca. 3. 000 Seiten • Kompatibel zu: MFC - J5330DW, ,...

  • BenQ EX3200R 80,01 cm (31,5 Zoll) Full HD Curved Gaming Monitor (HDMI, 1800R,

    BenQ EX3200R 80cm (31. 5 Zoll) LED Curved Monitor EEK: A mit VA - Panel, DisplayPort, HDMI und AMD Free

Kundenmeinungen (51) zu BenQ EX3200R

51 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
34
4 Sterne
7
3 Sterne
2
2 Sterne
3
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Beeindruckend groß, leucht- und farbstark, dafür aber mit hohem Strombedarf

Stärken

  1. kontrastreiches Bild
  2. hohe Leuchtkraft
  3. stabiler, flexibler Standfuß
  4. spieletaugliche Reaktionszeiten und 144 Hz

Schwächen

  1. hoher Stromverbrauch
  2. niedrige Auflösung für die Größe
  3. unkomfortable Bedienung

Bildqualität

Auflösung

Mit einer Diagonale von 32 Zoll gehört der BenQ zu den größten Monitoren am Markt. Leider setzt der Hersteller weiterhin auf die Full-HD-Auflösung, die bei dieser Größe nicht mehr für vollends überzeugende Schärfe sorgen kann.

Farbe & Kontrast

Tester und Käufer loben die Farbwiedergabe des EX3200R. Auch das Kontrastverhältnis ist mehr als ordentlich. Aufgrund der Krümmung eignet sich der Monitor aber nicht für professionelle Bildbearbeitung.

Helligkeit & Lesbarkeit

Mit 300 cd/m² fällt die Leuchtkraft recht hoch aus aus. Somit eignet er sich auch für die Aufstellung an hell beleuchteten Arbeitsplätzen. Tester loben die homogene Ausleuchtung, in Käuferrezensionen finden sich aber auch Berichte über einzelne Geräte mit deutlichen Lichthöfen an den Rändern.

Leistung

Schnelligkeit & Bildaufbau

Die hier verwendete VA-Paneltechnik ist zwar nicht die Schnellste, für normale Ansprüche genügen die Latenzzeiten aber trotzdem. Außerdem profitierst Du von der sehr hohen maximalen Bildwiederholrate von 144 Hz.

Stromverbrauch

Monitore dieser Größe verbrauchen natürlich mehr Strom als kleinere Geräte. Selbst unter Berücksichtigung dieses Umstandes fällt der Stromverbrauch des EX3200R hoch aus. Satte 45 W zieht er Testern zufolge aus der Steckdose. Auch der Standby-Verbrauch ist mit 0,9 W deutlich höher als bei den meisten Konkurrenten.

Handhabung

Anschlüsse

Bei den Anschlüssen erwarten Dich nur die beiden gängigen Digitalschnittstellen DisplayPort und HDMI. Auf VGA und DVI wurde leider verzichtet. Immerhin liegt dem Monitor jeweils ein HDMI- und DisplayPort-Kabel bei. Ein USB-Hub, zum Beispiel für das Aufladen von Smartphones, fehlt ebenfalls.

Ergonomie

Der Standfuß lässt sich mit wenigen Handgriffen am Monitor anbringen. Die Mechanik erlaubt eine stufenlose Verstellung der Höhe und Neigung. Käufer und Tester attestieren dem Konstrukt einen festen Stand. Du solltest aber berücksichtigen, dass der Monitor viel Standfläche benötigt.

Funktionsumfang

Trotz eines simpel gestalteten Konfigurationsmenüs fällt die Bedienung gewöhnungsbedürftig aus. Grund dafür ist die Positionierung der Bedientasten. Sie befinden sich auf der Rückseite am unteren rechten Rand. Sie müssen also ertastet werden.

Der BenQ EX3200R wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt BenQ 9H.LFCLA.TSE

BenQ 9H.LFCLA.TSE

Für wen eignet sich das Produkt?

Die geschwungene Bauweise und das hohe Arbeitstempo sind Produkteigenschaften, mit denen der Monitor BenQ EX3200R vor allem die Anforderungen von Filmenthusiasten und Videofans adressiert. Der Hersteller bringt das Gerät in der Gruppe „Video Enjoyment“ unter und denkt dabei an einen Einsatz in der multimedialen Nutzungsumgebung zu Hause. Auf einem ausreichend großen Schreibtisch kann das raumgreifende Modell darüber hinaus gängige Büroaufgaben übernehmen und eignet sich für die Integration ein Multi-Monitor-Setup.

Stärken und Schwächen

Mit dem Einbau eines VA-Panels erreicht der Hersteller eine hohe Blickwinkelstabilität. Der Betrachter kann Positionen einnehmen, die stark vom Bildmittelpunkt abweichen und bei Perspektiven von bis zu 178 Grad in vertikaler oder horizontaler Richtung immer noch mit konturierten und farbtreuen Bildern rechnen. Die Krümmung des Displays passt sich dem menschlichen Sehfeld an und erzeugt räumliche Tiefe. Die Helligkeit von 300 cd/m² trägt zusätzlich zur Bildqualität bei. In Bezug auf den statischen Kontrast zwischen dem hellsten und dunkelsten Bildpunkt sind die Angaben des Herstellers widersprüchlich: Die Produktübersicht gibt einen beachtlichen Wert von 3.000:1, die technische Spezifikation nur mehr ein alltägliches Verhältnis von 1.000:1 an. Eindeutige Stärke ist die mit 144 Hertz ausgesprochen hohe Bildwechselfrequenz, die zusammen mit der FreeSync-Technologie die Koordination mit der Grafikkarte unterstützt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Monitor des taiwanischen Herstellers BenQ ist ein Modell des ausgehenden Produktionsjahrs 2016 und ist im deutschen Handel für rund 550 Euro bestellbar. Der Betrag wirkt nicht übertrieben und honoriert vor allen Dingen das geschwungene Design sowie die beachtliche Performance bei der Synchronisation mit der Arbeitsgeschwindigkeit der Grafikkarte.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BenQ EX3200R

3D-Monitor fehlt
Fernbedienung fehlt
Einsatzbereich
Gaming vorhanden
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 32"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Pixeldichte des Displays 68 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 3000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie VAinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved vorhanden
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync vorhanden
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 4 ms
Optimale Bildwiederholrate 144 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 48 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 2
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub fehlt
Anzahl USB-Anschlüsse 0
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Abmessungen mit Standfuß
Breite 72,74 cm
Tiefe 22,37 cm
Höhe 52,95 cm

Weiterführende Informationen zum Thema BenQ 9H.LFCLA.TSE können Sie direkt beim Hersteller unter benq.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen