Base Professional im Test

(Handy-Vertrag)
Professional Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Professional

Kostenlose Flatrate für Firmenmitarbeiter

Die E-Plus-Gruppe will mit einem neuen Angebot aggressiv um Geschäftskunden werben. Medienberichten zufolge erweitert sie ab dem 1. April 2010 ihr Produktportfolio um den Tarif BASE Professional. Dieser beinhalte eine firmeninterne Flatrate für Mobilfunkgespräche: Alle Mitarbeiter, die den Tarif Base Professional nutzten, könnten somit unbegrenzt kostenlos miteinander telefonieren. Besonders attraktiv werde das Angebot durch die Tatsache, dass weder Grundgebühr noch Mindestumsatz anfielen.

Grundsätzlich zahlen Firmenkunden mit BASE Professional also erst einmal gar nichts. Solange sie sich nur untereinander anrufen, prangt am Ende des Monats eine große Null auf der Rechnung. Damit auch Gespräche zu anderen Zielen nicht allzu sehr ins Gewicht fallen, können dem Bericht zufolge weitere Flatrate-Angebote hinzugebucht werden. So gebe es beispielsweise eine Option für kostenlose Gespräche ins Festnetz für monatlich 8 Euro, auch eine Flatrate ins E-Plus-Netz koste 8 Euro. Wer gleich alle deutschen Netze abdecken wolle, zahle für die Allnet Flat 40 Euro im Monat.

Für Geschäftskunden besonders interessant ist sicherlich auch die BlackBerry-Flat, die für monatlich wiederum 8 Euro sicherstellen soll, dass E-Mails jederzeit ohne Zeitverzögerung auf dem BlackBerry-Gerät landen. BASE Professional ist also eine Art großer Baukasten, der schon in seiner kostenfreien Grundversion für zahlreiche Unternehmen interessant sein dürfte.

Weitere Tests & Produktwissen

Mobil-Datenvolumen optimal nutzen

PC-WELT 11/2011 - Wer mit Mobil-PC oder Smartphone unterwegs ins Internet geht, sollte auf den Datenverkehr achten. PC-WELT nennt Tipps und Apps, mit denen Sie auch bei einer Daten-Flatrate besser über die Runden kommen. …weiterlesen

Handy im Ausland: „Sommer, Sonne, Handy“

Finanztest 7/2011 - Auf Reisen ins Ausland drohen Urlaubern hohe Kosten fürs Surfen und Telefonieren. Finanztest nennt günstige Alternativen.Auf drei Seiten nennt Finanztest (7/2011) die günstigsten Handy-Tarifanbieter für EU-Reiseländer. …weiterlesen

Surfen im Ausland

Business & IT 9/2010 - Damit die Datenkosten im Ausland nicht explodieren, beugen die EU mit der Regulierung und die Netzbetreiber mit speziellen Datenoptionen vor. connect stellt die Angebote für Business-Nutzer vor.Auf 2 Seiten stellt die Zeitschrift Business & IT (9/2010) einige Angebote zum Internet-Surfen im Ausland zusammen vor. …weiterlesen

iPhone-Tarife

Macwelt 1/2011 - Dass die Telekom nicht mehr Apples alleiniger iPhone-Vertriebs partner ist, erschwert die Wahl des passenden Handy-Tarifs. Wir vergleichen die Angebote von O2, Vodafone und Telekom und nennen Alternativen.MacWelt gibt in Ausgabe 1/2011 eine Übersicht über Handyverträge in Verbindung mit Apples Smartphone iPhone 4. …weiterlesen

Handytarife: „Mobil surfen unter 4 Euro“

Finanztest 2/2011 - Nicht jeder billige Anbieter fürs Telefonieren ist auch günstig für mobiles Surfen im Internet. Wir nennen passende Kombinationen.Finantest (2/2011) sagt, bei welchem Mobilfunk-Anbieter man die günstigste Kombination aus telefonieren und mobiles surfen erhält. …weiterlesen