E865IE Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Stromversorgung: Akku / Netz
Betriebszeit: 45 min
Schnittstufen: 24
Max. Schnittlänge: 5 mm
Min. Schnittlänge: 0,4 mm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

E865IE

Erfreu­lich klei­ner Distanz­kamm

Nicht gerade wenige Bartschneider schränken den Bedienkomfort leider durch einen viel zu groß geratenen Distanzkamm ein – und zwar unnötigerweise, wie der E865IE belegt. Das Gerät aus dem Hause BaByliss zeichnet sich nämlich durch einen auffällig kleinen Kamm aus, der, wie zahlreichen Kundenrezensionen entnommen werden kann, die Sicht auf den Bart nicht verstellt und außerdem dafür sorgt, dass die Schereinheit präziser geführt werden kann.

Ungewöhnliche Feinabstimmung

Doch damit nicht genug, der Distanzkamm hat nämlich noch eine weitere ungewöhnliche Eigenschaft. Er erlaubt nämlich insgesamt 24 Schnittlängen, und zwar mit einer super feinen Abstufung. Die Abständen zwischen den Stufen belaufen sich nämlich auf lediglich 0,2 Millimeter. Nachteil: Die maximale Schnittlänge beträgt leider nur fünf Millimeter, was in der Praxis einigen Männer dann doch zu wenig war. Letztendlich zielt der BaByliss ausschließlich auf Kurzbartträger ab, bietet in diesem Fall aber extrem viele Möglichkeiten, den Bart akkurat zu stutzen. Drittens kann der Distanzkamm auch umgeklappt und arretiert werden, so dass die Schereinheit blank liegt und mit dem Bartschneider Koteletten und Co Angriff genommen werden können.

Kein Trimmer, keine Konturen

Bemängelt haben dagegen schon viele Kunden, dass der Bartschneider keinen zusätzlichen Trimmer besitzt. Mit der Schereinheit allein lassen sich daher nur unter großen Schwierigkeiten oder zumindest massiven Einschränkungen Konturen zeichnen. Die entsprechenden „Bartfrisuren“ sind mit dem BaByliss daher nicht möglich. Viel Lob wiederum hat das Gerät für seine scharfen Klingen eingeheimst. Barthaare werden ohne Ziehen, Zupfen und Rupfen sauber abgeschnitten. Wie nahezu alle Modellen erwischt aber auch der BaByliss beim ersten Durchgang mitunter nicht alle Haare sofort, entsprechend muss bei wild in alle Richtungen wachsenden mit mehreren Durchgängen gerechnet werden.

Fazit

Für Kurzbartträger, unter ihnen natürlich auch 3-Tage-Bärte, ist der BaByliss allem Anschein nach eine gute Wahl. Die ungewöhnliche Feinabstimmung der Schnittlänge lässt akkurate Schnitte zu, der fehlenden Trimmer dagegen schränkt die möglichen Bartschnitte leider wieder etwas ein. Kostenpunkt aktuell inklusive Ladestation, deren Verwendung aber nicht zwingen erforderlich ist: rund 50 Euro (Amazon).

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BABYLISS T890E Barttrimmer

Datenblatt zu BaByliss E865IE

Typ Bartschneider
Stromversorgung Akku / Netz
Betriebszeit 45 min
Längeneinstellung
  • Teleskopaufsatz
  • Einstellrad
Schnittstufen 24
Max. Schnittlänge 5 mm
Min. Schnittlänge 0,4 mm
Ausstattung
  • Schwenkbarer Schneidekopf
  • Ladestation

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

BaByliss E826E MultifunktionstrimmerRemington PG 6070 Vakuum Grooming KitPhilips QT4015/16Remington BHT250 Delicates & BodyHair TrimmerPhilips BG105/10 BodyGroomPhilips Multigroom MG1100/16Remington MB4045 Beard-KitRemington MB4850 IndestructibleRowenta TN4850 Air Force PrecisionRowenta TN2310 Nomad