Sehr gut (1,5)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Uni­ver­sal­fern­be­die­nung
Signal­art: Funk, Infra­rot
Mehr Daten zum Produkt

Auvisio NX-4519-912 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Einen Großteil der vorhandenen Geräte konnten wir aus der Datenbank ziehen, somit war die Steuerbarkeit für diese Produkte bereits vorgezeichnet. Und fehlte einmal eines in der Datenbank, so ließen sich der Box die wichtigsten Eigenschaften einlernen. Dank Alexa-Anbindung lässt sich die Box zudem mittels Sprachbefehl steuern, was in der Praxis gut funktionierte.“

Testalarm zu Auvisio NX-4519-912

Passende Bestenlisten: Fernbedienungen

Datenblatt zu Auvisio NX-4519-912

Schnittstellen WLAN (802.11b/g/n (2,4 GHz)), USB
Anzahl der Tasten 0
Abmessungen / B x T x H 70 x 70 x 23 mm
Typ Universalfernbedienung
Features Lernfähig
Signalart
  • Infrarot
  • Funk

Weiterführende Informationen zum Thema Auvisio NX-4519-912 können Sie direkt beim Hersteller unter auvisio.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Funktion garantiert

Heimkino - One For All liefert eine verständliche und gut strukturierte Anleitung mit. Die One-For-All-Replacements können sogar die aktuellen Smart-Remotes von Samsung bzw. Magic-Remotes von LG ersetzen. Auf die Möglichkeit, Sprachbefehle oder Suchbegriffe über die Fernbedienung einzugeben, muss man freilich verzichten. Als reinrassige Infrarot-Fernbedienungen haben die Ersatzfernbedienungen weder eingebaute Mikrofone noch Bewegungssensoren. …weiterlesen

Kurz & knapp

video - Ordnung im Wohnzimmer verspricht der Hersteller One For All mit seiner URC 7980. Bis zu acht Geräte lassen sich mit der Universalfernbedienung steuern. Die Einrichtung erfolgt in Sekundenschnelle mittels einfacher Tastenkombination. Die bekanntesten Hersteller sind vorinstalliert, für weniger bekannte Firmen schlägt man zur Koppelung eine Ziffernfolge in der Anleitung nach. …weiterlesen

Kurz & knapp

video - Die Bedienstation steht fest auf dem Tisch und erlaubt es, die wichtigsten TV-Funktionen wie Zappen, Lautstärke, Mute oder Start/Stopp bei Playern unkompliziert zu nutzen. Mithilfe eines Smartphones oder Tablets und der gratis erhältlichen Nevo App wird der Helfer in wenigen Schritten eingerichtet. Er arbeitet mit den Infrarotsignalen und Codes des jeweiligen Fernsehers sowie einer Bluetooth-Verbindung zum Handy. …weiterlesen