ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: D/A-​Wand­ler
Ein­gänge: Digi­tal Audio (koaxial), AES/EBU, USB, Digi­tal Audio (optisch)
Aus­gänge: Kopf­hö­rer, XLR, Cinch
Mehr Daten zum Produkt

Aune S16 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „‚Mit dem S16 kombiniert Aune sehr gut moderne Technik mit natürlichem, ausgewogem Klang. Egal ob als Kopfhörerverstärker oder als D/A-Wandler, er macht überall eine gute Figur.‘“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aune S16

Typ D/A-Wandler
Eingänge
  • Digital Audio (optisch)
  • Digital Audio (koaxial)
  • AES/EBU
  • USB
Ausgänge
  • Cinch
  • XLR
  • Kopfhörer
Tonformate via USB: PCM bis 384 kHz/32 Bit, DSD bis DSD128 5,6 MHz/1 Bit ...
Abmessungen 255 x 211 x 58 mm
Weitere Produktinformationen: Impedanz: 32 - 600 Ohm

Weiterführende Informationen zum Thema Aune S16 können Sie direkt beim Hersteller unter auneaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tonleiter

HiFi einsnull 6/2015 - Da das menschliche Ohr ebenfalls als Filter funktioniert, nimmt der Hörer nämlich das eigentlich nur näherungsweise richtige, rechteckige Signal trotzdem als Musik wahr. Aus diesem Grund verzichtet Metrum Acoustics auf die Verwendung eines Oversampling-Filters und lässt das menschliche Gehör die fehlenden Datenmengen interpretieren, was in einem natürlicheren, ofeneren Klang resultieren soll. Eine Erfahrung, die ich durchaus bestätigen kann. …weiterlesen

Hand in Hand

hifi & records 4/2016 - Eine Kombi wie aus dem Bilderbuch: der D/A-Wandler 380 D mit übermächtiger Ausstattung und die Stereo-Endstufe 330 A von Moon.Testumfeld:Eine Kombi aus D/A-Wandler und Endverstärker wurde geprüft. Beide Produkte erhielten jedoch keine Endnote. …weiterlesen