ohne Note
1 Test
Gut (2,3)
38 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Schnell­la­de­funk­tion: Ja
Lade­zu­stands­an­zeige: Nein
Strom­ver­sor­gung: USB
Mehr Daten zum Produkt

Aukey LC-Q4 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2018
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „... Kompatible Smartphones legen Sie einfach auf das Pad, geladen wir mit 10 Watt. Optisch ist das Teil auf jeden Fall ansprechender als ein herkömmliches Kabel und auch die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen. Einziges Manko: Nicht alle Smartphones sind mit dem Standard kompatibel.“

Kundenmeinungen (38) zu Aukey LC-Q4

3,7 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
19 (50%)
4 Sterne
5 (13%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
8 (21%)

3,7 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LC-Q4

Flot­tes Lade­pad mit kur­zer Lei­tung

Stärken
  1. rutschfeste Stoffoberfläche
  2. Schnellladefunktion
Schwächen
  1. Aktivitäts-LED nicht abschaltbar
  2. kurzes Kabel

Das für rund 25 Euro erhältliche Qi-Ladepad von Aukey unterstützt auch kabelloses Schnellladen, das bereits von einigen Oberklasse- und Highend-Smartphones unterstützt wird. Die stoffüberzogene Oberfläche verhindert Kratzer oder Verschmutzungen am Handy. Eine Aktivitäts-LED signalisiert den Stromfluss. Das Licht ist auch vom Rand aus sichtbar und kann bei Nacht stören, zumal die LED sich nicht abschalten lässt. Käufer monieren zudem das etwas kurz geratene USB-Kabel. Ein USB-Netzteil ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Aukey LC-Q4

Ausstattung & Funktionen
Schnellladefunktion vorhanden
Ladezustandsanzeige fehlt
Stromversorgung USB
Rutschfeste Auflagefläche vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Breite 112 mm
Tiefe 126 mm
Höhe 6,5 mm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: