Audio System Avalanche 165.2 im Test

(Car-HiFi-Lautsprecher)
Avalanche 165.2 Produktbild
  • Sehr gut 1,2
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Kom­po­nen­ten­sys­tem
System: 2-​Wege-​Sys­tem
Einbaudurchmesser: 14 cm
Einbautiefe: 7,4 cm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Audio System Avalanche 165.2

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Seiten: 3

    1,2; Absolute Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Avalanche wird den hohen Erwartungen vollauf gerecht. Mit diesen Lautsprechern braucht man sich vor nichts und niemandem zu verstecken. Avalanche ermöglicht Klanggenuss auf Referenzniveau - zu einem im High-End-Bereich angemessenem Preis.“  Mehr Details

zu Audio_System Avalanche 165.2

  • Audio System Audio System Avalanche 165-3

    Audio System Avalanche 165 - 3 165 mm 3 - Wege ABSOLUTE HIGH END System mit Phase Plug Bestehend aus: ,...

  • Audio System AVALANCHE 165-2 2-Wege System

    Audio System AVALANCHE 165 - 2 2 - Wege SystemProduktinformationen: Made in Germany165 mm 2 - Wege ABSOLUTE HIGH END ,...

  • Audio System AVALANCHE 165-3 3-Wege System

    Audio System AVALANCHE 165 - 3 3 - Wege SystemProduktinformationen: Made in Germany165 mm 3 - Wege ABSOLUTE HIGH END ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Audio System Avalanche 165.2

Typ Komponentensystem
System 2-Wege-System
Einbaudurchmesser 14 cm
Einbautiefe 7,4 cm
System-Bestandteile
  • Hochtöner
  • Tieftöner
Nennimpedanz 4 Ohm
Schalldruck 87 dB
Verstärkung Aktiv

Weiterführende Informationen zum Thema Audio_System Avalanche 165.2 können Sie direkt beim Hersteller unter audio-system.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Aha-Effekt

CAR & HIFI 1/2008 - Als Ergebnis bekommt ein armer Türlautsprecher dann die volle Packung Leistung ab – und das Problem besteht weiter. Es ist also wichtig, möglichst gute Voraussetzungen für das Einmessen zu schaffen. Einfach eine Anlage ins ungedämmte Auto werfen, und IMPRINT wird’s schon richten, das funktioniert nicht. Wie läuft der Einmessvorgang ab? Beide IMPRINT-Geräte lassen sich solo verwenden oder mit einem Laptop verbinden. …weiterlesen

Zehnerpotenz

CAR & HIFI 6/2007 - Unsere Testteilnehmer lassen sich hier generell nichts zuschulden kommen. Das trifft auch auf die beiden Bandpässe zu, die ja mit dem Ruf zu kämpfen haben “Pegel ja, Klang nein“. Sowohl der Crunch GPX als auch der Raveland sind ganz vorne mit dabei, wenn es ums Pegeln geht, klingen aber auch sehr gut. Ebenfalls zu den Pegelfesten gehören der Axton, der Ground Zero und natürlich der Lightning Audio. Gerade Letzterer kann mit Spitzenleistungen in allen Disziplinen aufwarten. …weiterlesen