ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Audio Optimum NOS-DAC im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 08.09.2017 | Ausgabe: 10/2017
    • Details zum Test

    Klangurteil: 115 Punkte

    Preis/Leistung: „gut“, „Empfehlung: Klang“

    „Plus: transparenter, luftiger Klang mit guter Tiefenstaffelung.
    Minus: Anschlüsse nicht beschriftet, Nebengeräusche bei ausgeschalteter Quelle.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Audio Optimum NOS-DAC

Passende Bestenlisten: Audio-Konverter

Datenblatt zu Audio Optimum NOS-DAC

Typ D/A-Wandler
Eingänge Digital Audio (koaxial)
Ausgänge Cinch
Abmessungen 82 x 111 x 66 mm
Gewicht 0,77 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Audio Optimum NOS-DAC können Sie direkt beim Hersteller unter audio.ruhr finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Ohne Filter

AUDIO - NOS-DAC-Hersteller Audio Optimum beschaltet diesen Chip besonders aufwendig. Ansonsten verzichtet das kleine transparente Kästchen auf jeglichen Luxus. …weiterlesen

Frisch aus dem Süßwarenladen

HiFi einsnull - Letztlich war aber auch das kein Problem. Windows 10 habe ich beim derzeitigen Stand der Dinge noch gar nicht probiert, es ist aber davon auszugehen, dass bei der großen Verbreitung des XMOS-Eingangsbausteins sehr schnell eine Lösung bereitstehen dürfte. Beschickt habe ich den Pavane zunächst mit einer wieder einmal selbst gebauten Zuspielerlösung mit dem Einplatinencomputer "Cubietruck", auf dem eine spezielle Linux-Lösung zur Musikwiedergabe lief. …weiterlesen

Tolle Kist(ch)en

AUDIO - Er verrundet nichts, Trommelfelle sind straff gespannt, und wo viele andere Wandler etwas grummelten, wirkte der Bassbereich x 140.00 beim mm);10. Cambridge Feb 2012 aufgefä- 11:47:34 chert und detailreich. Die Interpreten fokussierte der DACMagic Plus messerscharf und ohne jegliches Ausfransen der Konturen. Beim Klang spalten sich bekanntlich die Geister. Die einen wollen die volle Präzision, die anderen suchen den analogen Touch. Der Cambridge bedient beide Fraktionen. …weiterlesen

Connected Home

stereoplay - Darauf sind zwar viele Abspielprogramme vorinstalliert (foobar, JRiver etc.), aber leider kein alternativer Server-Dienst, sodass die gespeicherte Musik nicht im Netzwerk abrufbar ist. Damit ist klar: Wer auf SOtM setzt, muss gleichzeitig auch auf Roon setzen. Mit dem sDP-1000EX bietet SOtM den optisch und technisch passenden D/A-Wandler an, der mit einem interessanten Energieversorgungskonzept aufwartet. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf