Gut (2,2)
25 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
All­rad­an­trieb: Ja
Front­an­trieb: Ja
Manu­elle Schal­tung: Ja
Auto­ma­tik: Ja
Schad­stoff­klasse: Euro 6
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von A5 [16]

  • A5 Coupé 2.0 TFSI (185 kW) [16] A5 Coupé 2.0 TFSI (185 kW) [16]
  • S5 Cabriolet 3.0 TFSI (260 KW) (2016) S5 Cabriolet 3.0 TFSI (260 KW) (2016)
  • A5 Sportback 2.0 TFSI (185 kW) [16] A5 Sportback 2.0 TFSI (185 kW) [16]
  • S5 Coupé 3.0 TFSI quattro tiptronic (260 kW) [16] S5 Coupé 3.0 TFSI quattro tiptronic (260 kW) [16]
  • A5 Cabriolet 2.0 TDI (140 kW) (2016) A5 Cabriolet 2.0 TDI (140 kW) (2016)
  • S5 Coupé 3.0 TFSI (260 kW) (2016) S5 Coupé 3.0 TFSI (260 kW) (2016)
  • A5 Coupé 2.0 TDI (140 kW) [16] A5 Coupé 2.0 TDI (140 kW) [16]
  • A5 Sportback 2.0 TDI (140 kW) (2016) A5 Sportback 2.0 TDI (140 kW) (2016)
  • A5 Cabriolet 2.0 TFSI (185 kW) (2016) A5 Cabriolet 2.0 TFSI (185 kW) (2016)
  • A5 Cabriolet 3.0 TDI (210 kW) (2016) A5 Cabriolet 3.0 TDI (210 kW) (2016)
  • A5 Coupé 2.0 TFSI (140 kW) [16] A5 Coupé 2.0 TFSI (140 kW) [16]
  • A5 Coupé 2.0 TDI S tronic (140 kW) [16] A5 Coupé 2.0 TDI S tronic (140 kW) [16]
  • Mehr...

Audi A5 [16] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: A5 Coupé 2.0 TDI (140 kW) [16]

    „... Dabei ist der Audi ansonsten erfreulich leise, hat sowohl Wind- wie Motorgeräusche gut im Griff. Der Zweiliter-TDI mit 190 PS und 400 Nm macht jedenfalls von seiner Verbrennungsart wenig Aufhebens, glänzt mit Laufkultur, Temperament und niedrigem Verbrauch ... vom hohen Sicherheitsstandard über zupackende Bremsen und leichtfüßiges Handling bis hin zu den relativ günstigen Kosten erweist sich der A5 als würdiger Erbe. ...“

  • 467 von 650 Punkten

    „Eigenschafts-Sieger“

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: A5 Coupé 2.0 TDI (140 kW) [16]

    „Abgesehen von der hölzernen Federung zeigt der A5 kaum Schwächen, glänzt mit hoher Sicherheit, kultiviertem Antrieb und günstigen Kosten. Ein überzeugendes Gesamtpaket.“

  • 566 von 750 Punkten

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: A5 Coupé 2.0 TFSI (185 kW) [16]

    Karosserie: 110 von 150 Punkten;
    Antrieb: 98 von 125 Punkten;
    Fahrdynamik: 113 von 125 Punkten;
    Connected Car: 47 von 50 Punkten;
    Umwelt: 25 von 50 Punkten;
    Komfort: 118 von 150 Punkten;
    Kosten: 55 von 100 Punkten.

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: A5 Coupé 2.0 TFSI (185 kW) [16]

    „Zugunsten der Fahrdynamik fordert der teure A5 Zugeständnisse beim Federungskomfort. Perfekt: Qualität, Ergonomie, Leistung.“

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    Note:2

    Getestet wurde: A5 Coupé 2.0 TFSI (185 kW) [16]

    „Auf höchstem Niveau bewegt sich hier nicht nur das A5 Coupé, sondern auch die leise Kritik von Auto Bild. Dass es sich beim Ingolstädter um einen absoluten Topvertreter der Mittelklasse handelt, steht außer Frage. Allerdings verlangt er auch eine Topgage. Und er geizt ein wenig mit den Emotionen. Gerade bei einem eher mit dem Herzen als mit dem Verstand gekauften Coupé erscheint uns das als Sünde.“

    • Erschienen: September 2016
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: A5 Coupé 2.0 TFSI (185 kW) [16]

    „Plus: Kräftiger und sparsamer Turbomotor, agiles Fahrverhalten, guter Federungskomfort, bequeme Sitze, sorgfältige Verarbeitung, penibel applizierte Assistenzsysteme, sehr kurzer Bremsweg.
    Minus: Gewöhnungsbedürftige Überlagerungslenkung, selbstbewusstes Preisniveau, lange Optionsliste.“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S5 Coupé 3.0 TFSI quattro tiptronic (260 kW) [16]

    „Profilschärfung geglückt: neuer, stärkerer Motor in Kombination mit dem neu entwickelten optionalen S-Sportfahrwerk, dazu der deutlich muskulösere Auftritt - das passt zusammen. Dazu hat Audi innen etwas mehr Platz geschaffen und auch die Serienausstattung aufgebessert. Im Gegenzug ist das S5 Coupé aber auch deutlich teurer geworden. Etwas Zeit zum Sparen bis zur Markteinführung im Herbst bleibt ja noch.“

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: A5 Coupé 2.0 TFSI (140 kW) [16]

    „... Wie auch im A4 ist der Zweiliter-Diesel eine kräftige und kultivierte Antriebsquelle, das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe wechselt spontan und sämig die Fahrstufen. Etwas knurriger als ein Sechszylinder ist der Diesel schon, doch er ist so leise, dass er dennoch sehr gut in das noble Coupé-Ambiente des Audi passt. ...“

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: S5 Coupé 3.0 TFSI quattro tiptronic (260 kW) [16]

    „... das S5 Coupé bleibt auch im Sportmodus vor allem ein Coupé: superschnell, doch immer noch geschmeidig, mit annehmbarem Restkomfort und scheinbar unendlicher Traktion. ...“

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: S5 Coupé 3.0 TFSI quattro tiptronic (260 kW) [16]

    „... Der Vorgänger hatte sich seine Dynamik über ein bockhartes Fahrwerk erkauft. Und davon ist so gar nichts mehr zu spüren. In der Komfortstellung mutiert der S5 zum geschliffenen Gran Turismo, ist sauschnell und trotzdem völlig unaufgeregt unterwegs. Passt prima zum verbesserten Platzangebot, auf den straffen Sportsitzen ist der S5 ähnlich groß wie der A4. Nicht einmal das flache Dach kostet nennenswert Kopffreiheit. ...“

Datenblatt zu Audi A5 [16]

Verfügbare Antriebe
  • Benzin
  • Diesel
Schadstoffklasse Euro 6
Modelljahr 2016