• Gut 1,8
  • 2 Tests
  • 4 Meinungen
Gut (1,8)
2 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Displaygröße: 13,3"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Core i5-​3317U
Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Asus Zenbook UX32A-R3001V im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (86%)

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    78 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Asus Zenbook UX32A-R3001V
Dieses Produkt
Zenbook UX32A-R3001V
  • Gut 1,8
3,6 von 5
(4)
von 5
(0)
von 5
(0)
von 5
(0)
4,0 von 5
(208)
von 5
(0)
Display
Displaygröße
Displaygröße
13,3"
15,6"
14"
14"
14"
14"
Displayauflösung
Displayauflösung
k.A.
k.A.
k.A.
1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell
Prozessor-Modell
Intel Core i3-2367M
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM)
Arbeitsspeicher (RAM)
4096 MB
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
Konnektivität
LTE
LTE
k.A.
k.A.
fehlt
fehlt
fehlt
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (4) zu Asus Zenbook UX32A-R3001V

3,6 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (50%)
1 Stern
0 (0%)

3,6 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asus Zenbook UX32A (R3001V)

Ultra­book für Ein­stei­ger

Ultrabooks sind teuer, doch es gibt Ausnahmen. Eine davon: Das Zenbook UX32A-R3001V von Asus, das bei diversen Online-Shops derzeit bereits für knapp 800 EUR über den Ladentisch geht und damit insbesondere für Einsteiger von Interesse sein dürfte.

Material und Gewicht

Beim Gehäuse setzt Asus zwar nur auf eine Mischung aus Aluminium und Kunststoff – gut sieht das Ganze jedoch trotzdem aus. Besonders gelungen dabei: Die Oberflächen sind gebürstet. Das macht optisch richtig was her und und ist zudem praktisch, schließlich bleiben lästige Fingerabdrücke dadurch weitgehend außen vor. Weniger positiv indes klingt das Gewicht. Hier nennt das Datenblatt einen Wert von 1.500 Gramm. Damit gehört das Modell nicht gerade zu den leichtesten Vertretern unter den Ultrabooks.

Mäßiger Prozessor

Ebenfalls nicht allzu überzeugend ist die Hardware. Als Prozessor etwa arbeitet ein Core i3-2367M (1,4 GHz), der noch zu Intels abgelöster Sandy Bridge-Reihe zählt und dem bei härteren Jobs durchaus mal die Puste ausgeht. Konkret: Wer Daten verschlüsseln oder gar Videos konvertieren möchte, braucht Geduld. Komplettiert wiederum wird die Hardware von vier GByte RAM, einer 500 GByte großen Festplatte samt 32 GByte Flashspeicher und einer HD 3000, die zumindest für Youtube-Clips und Filme völlig ausreicht.

Panel: matt und kontraststark

Das Panel indes misst 13,3 Zoll und löst mit durchschnittlichen 1.366 x 768 Pixeln auf, allerdings ist die Oberfläche entspiegelt. Störende Reflexionen sind also nicht zu erwarten. Ebenfalls positiv: Das Portal notebookcheck.com ermittelte in einem Test gute Werte für Kontrast und Helligkeit (513:1, 250 cd/m²). Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einer modernen Anschlussleiste inklusive HDMI und drei mal USB 3.0 sowie einem gut ausgestatteten Netzwerkbereich (WLAN, Bluetooth 4.0).

Unterm Strich ist das Asus Zenbook UX32A-R3001V durchaus interessant. Zwar muss man einige Schwachstellen akzeptieren, etwa den etwa langsamen Prozessor oder die geringe Auflösung des Panels. Angesichts der recht moderaten Konditionen sollte das jedoch zu verkraften sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus Zenbook UX32A-R3001V

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
Hybrid-Festplatte fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Displaytyp Matt
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i3-2367M
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 1,4 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD 3000
Speicher
Festplatte(n) 500 GB Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E380 + SanDisk i100, 32 GB Cache SSD
Festplattenkapazität (gesamt) 532 GB
SSD vorhanden
Arbeitsspeicher (RAM) 4096 MB
Konnektivität
Anschlüsse 3 x USB 3.0, 1 x HDMI, 1 x DisplayPort, Audio In/Out
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1500 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus Zenbook UX32A (R3001V) können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wirklich ultra?

Hardwareluxx [printed] 2/2012 - In diesem Jahr wird es, wenn es nach Intel geht, den großen Kampf der Ultrabooks geben. Mehr als 50 Designs sollen auf den Markt kommen. Etwas bescheidener ging es zum Start zu: Das Ultrabook-Label wurde mit insgesamt vier Partnern, Acer, ASUS, Toshiba und Lenovo, gestartet. Da Lenovo das U300S noch nicht liefern konnte, ASUS im Gegenzug aber direkt zwei Zenbooks vorstellte, können wir zum Start des neuen Labels also vier Geräte miteinander vergleichen.Testumfeld:Im Test waren vier Notebooks. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Zenbook UX32A im Test: Mattes 800-Euro-Ultrabook

onlinekosten.de 8/2012 - Es wurde ein Notebook getestet. Es erreichte 78 von 100 möglichen Punkten. Die getesteten Kriterien waren Verarbeitung, Akkulaufzeit, Maße/Gewicht, Bedienung/Komfort, Display, Ausstattung und Geschwindigkeit. …weiterlesen

Test Asus UX32A-R3001V Ultrabook

notebookcheck.com 9/2012 - Im Check war ein Ultrabook, das mit der Note „gut“ beurteilt wurde. Folgende Kriterien wurden geprüft: Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck. …weiterlesen