Asus ZenBook Flip 15 UX562FD im Test

(Notebook)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 15"
Prozessor-Modell: Intel Core i7-​8565U
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ZenBook Flip 15 UX562FD

Großes Convertible mit Multimedia-Talenten

Stärken

  1. starke Rechenleistung mit Core i7 und Nvidia-Grafik
  2. dünner Bildschirmrahmen
  3. robustes Gehäuse

Schwächen

  1. relativ enges Tastaturlayout

Asus' ZenBook-Reihe richtet sich an designbewusste Notebook-Nutzer, die für ein Plus an visueller und haptischer Qualität bereit sind, etwas mehr zu bezahlen. Dies gilt auch für das große 15-Zoll-Convertible aus dem 2018er-Lineup des Herstellers. Dank des dünneren Bildschirmrahmens konnte die Gesamtgröße des Geräts merklich reduziert werden. Das Gehäuse ist zudem besonders robust und soll so zum Beispiel auch einen Sturz unbeschadet überstehen. Das Gewicht bleibt mit knapp 2 kg aber nicht optimal für den Transport. In allen Varianten kommt der rechenstarke und aktuelle Core i7 8565U zum Einsatz, der für alle Anwendungen genug Leistung mitbringt. Die verbaute Nvidia-Grafikkarte macht das Gerät auch für anspruchsvolle 3D-Anwendungen und Spiele fit, sofern man nicht auf hohe Detailstufen bei aktuellen Titeln besteht.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus ZenBook Flip 15 UX562FD

Subwoofer fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Umklapptastatur
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Display
Displaygröße 15"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Paneltyp IPSinfo
Bildwiederholrate 60 Hz
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-8565U
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 1,8 GHz
Grafik
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce GTX 1050 Max-Q
Grafikspeicher 2 GB
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.1 Typ C Gen1, 1 x USB 3.1 Typ A Gen1, 1 x USB 2.0 Typ A, 1 x HDMI, 1 x SD Card, 1 x Audio In/Out Combo
LAN fehlt
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kensington-Schloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 35,7 cm
Tiefe 22,6 cm
Höhe 2,09 cm
Gewicht 1900 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus ZenBook Flip 15 UX562FD können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

HP Pavilion dm1-3101eg

PC Magazin 9/2011 - Im 3DMark 06 kommt das HP auf 2243 Punkte, etwa das Zehnfache eines Atom-Netbooks. Auch die Akkulaufzeit reicht mit sieben Stunden im MobileMark 2007 für längere Reisen aus. Reisetauglich ist auch das Gewicht von 1,6 kg. Zur Ausstattung des Pavilion zählen eine mit 77,3 MByte/s flotte 500-GByte-Platte, GBit-LAN und ein WLAN-n-Adapter. Ein optisches Laufwerk hat in dem kleinen Rechner keinen Platz mehr gefunden. …weiterlesen

Die besten Notebook-Tools

PC-WELT 12/2012 - Netzwerk teilen: Notebook als Hotspot Wenn in Tagungsräumen oder in Hotelzimmern nur ein kabelgebundenes Netzwerk bereitsteht, dann kann das Programm Connectify 3.6.0 (auf der Plus-DVD) das Notebook selbst zum Hotspot machen. Das Freeware-Programm verwandelt das Notebook dann mit dem Ziel, die kabelgebundene Internetverbindung für Tablets, Smartphones und andere Notebooks zur Verfügung zu stellen, in einen WLAN-Router. …weiterlesen