Asus ZenBook Flip 15 UX561UD (16 GB RAM, 256 GB SSD, 2 TB HDD, Stylus) Test

(Windows 10 Notebook)
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 15,6"
  • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
  • Prozessor-Modell: Intel Core i7-8550U
  • Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Asus ZenBook Flip 15 UX561UD (16 GB RAM, 256 GB SSD, 2 TB HDD, Stylus)

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 04/2018
    • Mehr Details

    „gut“ (82%)

    Stärken: edles und stabiles Gehäuse, schneller Prozessor, viel Arbeitsspeicher, gute Eingabegeräte; Tastaturbeleuchtung; aktuelle USB-Version; gute Grafikleistung, großzügige Speicherausstattung; Infrarotkamera; hervorragendes UHD-Display ohne Flimmern; viel Zubehör (Stylus, Tasche, USB-LAN-Adapter); gute Tonqualität.
    Schwächen: schwache Akkulaufzeiten; langsamer SD-Reader; Prozessor wird unter Last gedrosselt; reflektierende Bildschirmoberfläche; hohes Gewicht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Asus ZenBook Flip 15 UX561UD (16 GB RAM, 256 GB SSD, 2 TB HDD, Stylus)

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Umklapptastatur
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-8550U
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 1,8 GHz
Grafik
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce GTX 1050 (Mobile)
Speicher
Festplatte(n) 256 GB SSD + 2 TB HDD
Festplattenkapazität (gesamt) 2256 GB
SSD vorhanden
Hybrid-Festplatte fehlt
Arbeitsspeicher (RAM) 16384 MB
Konnektivität
Anschlüsse 2 x USB 3.0 / 3.1 Gen11, 1 x USB 3.1 Gen2, 1 x Thunderbolt, 1 x HDMI, 1 x Audio In/Out, LAN über mitgelieferten USB-Adapter
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Subwoofer fehlt
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 52 Wh
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 36,4 x 24,6 x 2,1 cm
Gewicht 2055 g

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Preiswert connect 1/2007 - Da die Ausdauer des Medion mit knapp drei Stunden solide ist und auch sein Display ebenfalls ordentlich strahlt, läuft es trotz genannter Schwächen als Zweiter über die Ziellienie. LENOVO R60E0657-A9G WÄHREND MEDION ALLES INS GERÄT PACKT, WAS IRGENDWIE MACHBAR IST, PUNKTET DAS LENOVO MIT GANZ ANDEREN QUALITÄTEN. Solange man allein die Prospektdaten des Lenovo mit beispielsweise denen des Medions vergleicht, bekommt man den Eindruck, es mit zwei unterschiedlichen Preisklassen zu tun zu haben. …weiterlesen


Acht 15-Zöller auf dem Prüfstand - Asus siegt Das Computer-Magazin „com!“ lud acht Notebook-Hersteller ein, ihre aktuellen 15 Zoll großen Geräte zum Vergleichstest zur Verfügung zu stellen. Diese Größe stellt immer noch den besten Kompromiss aus Dektop-PC und High-End-Notebook dar. Alle sind mit Doppelkern-Prozessoren ausgestattet und werden fast jeder Office-Aufgabe gerecht. Und preislich hat sich sehr viel getan: der Preis-Leistungssieger Asus X50GL kostet bei [amazon=B001KNPK8I]amazon[/amazon] nur rund 550 Euro und der Testsieger Acer Aspire 5738ZG ist mit 600 Euro kaum teurer.


Windows gut in Form PC-WELT 7/2013 - Dieses Programm führt bei einem Doppelklick nichts aus, da es sich um ein Hilfs-Tool für Remote-Desktop-Verbindungen handelt. Um das Symbol unsichtbar zu machen, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken per rechter Maustaste auf die Verknüpfung. Im Kontextmenü gehen Sie auf "Eigenschaften Verknüpfung Anderes Symbol". In der Datei "Shell32. DLL" finden sich im ersten Fünftel durchsich tige Symbole. …weiterlesen