Asus X75VC im Test

(Notebook)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 17,3"
Displayauflösung: 1600 x 900 (HD+ / WSXGA)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

X75VC

Mäßige Auflösung, mäßige Grafik

Asus klassifiziert sein Notebook X75VC als „Entertainer“ - allerdings scheint diese Einschätzung doch ein wenig übertrieben: Beispielsweise bietet das 17,3 Zoll große Panel eine recht mäßige Auflösung, zudem ist lediglich eine Grafik der unteren Mittelklasse an Bord.

Schwache Gamingperformance

Konkret handelt es sich um eine Nvidia GeForce GT 720M, die aktuellere Spiele – wenn überhaupt – nur in deutlich reduzierten Details und Auflösungen flüssig wiedergibt. Das mindert den Spaß natürlich enorm. Die Rechenpower wiederum liefert je nach Wunsch ein Core i5 oder ein Core i3 aus Intels Ivy Bridge-Familie, für kleine Budgets bietet der Hersteller zudem einen Pentium an. Abgerundet wird die Hardware schließlich von vier GByte RAM und der obligatorischen Festplatte, wobei man hier die Wahl zwischen verschiedenen Kapazitäten (320, 500, 750, 1.000 GByte) und Geschwindigkeiten hat (5.400 oder 7.200 U/min).

Moderates Gewicht

Rein äußerlich bringt es das Gehäuse auf eine Bauhöhe von 3,86 Millimetern, das Gewicht indes liegt laut Datenblatt inklusive Akku bei 3.000 Gramm. Ein moderater Wert – zumindest im Bereich der 17-Zöller. Das Panel indes verspricht wie eingangs angedeutet zwar kein allzu scharfes Bild, dafür hat die Spiegel-Oberfläche Vorteile. Konkret: Gute Kontraste und eine satte Farbwiedergabe. Ein externes Display lässt sich schließlich via HDMI oder VGA anschließen, zudem sind zwei USB 2.0-Buchsen, ein flotter USB 3.0-Port und ein Kartenleser verbaut. Ins Netz wiederum geht es via LAN oder WLAN, wer keine Lust auf Kabel hat, kann den Netzwerkbereich darüber hinaus um den praktischen Funkstandard Bluetooth ergänzen.

Lässt man den Werbeslogan außer Acht, bekommt man trotz der genannten Schwächen ein recht solides 17 Zoll-Notebook der Einsteigerklasse. Die Anschlussleiste ist modern, das Design passt, zudem sind die CPU- und Festplattenoptionen weitere Pluspunkte. Und die Preise? Beginnen im Netz derzeit bei fairen 480 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus X75VC

Subwoofer fehlt
Hardware
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1600 x 900 (HD+ / WSXGA)
Konnektivität
Anschlüsse 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, VGA, LAN, Kopfhörer/Mikrofon
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 3000 g

Weitere Tests & Produktwissen