Ø Gut (2,5)

Test (1)

Ø Teilnote 2,5

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Prozessor-Modell: Intel Core i5-​4200U
Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt

Asus X550LB im Test der Fachmagazine

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 05/2014

    „gut“ (75%)

    Getestet wurde: X550LB-NH52

     Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

X550LB

Stromsparende CPU

Das Notebook X550LB bietet Asus wie üblich mit mehreren Prozessoren an. Die drei wählbaren Chips zählen dabei zu verschiedenen Leistungsklassen, allerdings gibt es ein durchweg einendes Detail: Sie verbrauchen wenig Strom – und schonen dadurch im Mobilbetrieb den Akku.

Innenleben

Als Optionen nennt das Datenblatt einen Core i3-4010U, einen Core i5-4200U und einen Core i7-4500U. Der Aufzählung folgend nimmt die Power dabei sukzessive zu – gleichzeitig aber auch der Preis. Ansonsten gehören die Prozessoren allesamt zu Intels ULV-Familie (Ultra Low Voltage), entsprechend effizient ist die Arbeitsweise bzw. moderat ist die TDP. Der Arbeitsspeciher indes ist mit bis zu acht GByte und die Festplatte mit bis zu 1.000 GByte bestückt, wobei Letztere als 5.400 sowie als flotte 7.200 rpm-Version angeboten wird - zumindest laut Homepage. Die Grafikarbeit übernimmt schließlich eine GeForce GT 740M aus dem Hause Nvidia. Sie zählt zur Mittelklasse und stößt bei heftigen Games an Grenzen, das ein oder andere Spiel sollte jedoch drin sein.

Normales Standard-Panel

Das 15,6 Zoll-Panel wiederum bietet Standardkost. Die Auflösung etwa – sie liegt bei 1.366 x 768 Pixeln – spricht für ein wenig knackiges Bild und führt in manchen Szenarien zu Platzproblemen (Öffnen vieler Dokumente), zudem ist die Oberfläche nicht entspiegelt. Wer helle Kleidung trägt oder sich in einem gut ausgeleuchteten Raum befindet, muss folglich mit störenden Reflexionen rechnen. Als Betriebssystem indes läuft Windows 8 oder 8 Pro – und wie in der 15,6 Zoll-Klasse üblich ist natürlich ein DVD-Brenner an Bord. Die Werte für Bauhöhe und Gewicht liegen bei 31,7 Millimeter resp. 2.300 Gramm, das Notebook ist also nicht schlank, aber relativ leicht. Abgerundet wird das Paket schließlich von den üblichen Anschlüssen: LAN, WLAN und Bluetooth 4.0, HDMI und VGA, Kartenleser, Audiokombo sowie eine USB 2.0- und zwei USB 3.0-Buchsen.

Unterm Strich ist das Asus X550LB ein recht passables Allround-Notebook. Die CPU ist effizient und alltagstauglich, es gibt genügend Speicherplatz, zudem bekommt man eine solide Grafik und eine ordentliche Anschlussleiste. Die Eckdaten des Panels wiederum bleiben ein Wermutstropfen, mit Blick auf die Konditionen (ab 550 EUR) ist das jedoch vertretbar.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus X550LB

Subwoofer fehlt
Hardware Intel-CPU
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displaytyp Spiegelnd
Displayauflösung 1366 x 768 (16:9 / WXGA)
Konnektivität
Anschlüsse 2 x USB 3.0, 1 x USB 2.0, HDMI, VGA, LAN, Audiokombo
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock vorhanden
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk DVD-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 2300 g

Weiterführende Informationen zum Thema Asus X550LB können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Asus X550LB-NH52

notebookcheck.com 5/2014 - Es wurde ein Notebook in Augenschein genommen und für „gut“ befunden. Leistung bei Spielen und Anwendungen, Gehäuse, Tastatur, Akkulaufzeit und Display dienten u.a. als Testkriterien. …weiterlesen